a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Luftfilter optischer Vergleich

Letzte Änderung am 04.04.2005 23:01 Uhr


Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

04.04.2005 15:38 Uhr

Hallo!

Kleiner Vergleich bei original Luftfilter für den 2.0TDI. Oben auf dem Bild sieht man ihn im Neuzustand und unten nach 21000km.

Audi schreibt den Wechsel bei 90000km vor, da möchte ich nicht wissen wie der Filter dann aussieht.


Gruß

Raoul

TDI mit rauchenden Colts

 


Wacken

A6 3.0 TFSI Quattro
Bj. 2010

04.04.2005 15:47 Uhr

Hallo!

Kleiner Vergleich bei original Luftfilter für den 2.0TDI. Oben auf dem Bild sieht man ihn im Neuzustand und unten nach 21000km.

Audi schreibt den Wechsel bei 90000km vor, da möchte ich nicht wissen wie der Filter dann aussieht.


Gruß

Raoul




Nach 90.000 Km????Kann ich mir gar nicht vorstellen,bei meinem A4 warens glaub ich 15.000.

Wer das hier liest hat Puschen an!

iceman112
iceman112

2.0 FSI
Bj. 08/03

04.04.2005 15:51 Uhr

Sieht ja übel aus.....meiner (Allerdings FSI) verschmutzt nicht so stark...

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

04.04.2005 15:54 Uhr

Nach 90.000 Km????Kann ich mir gar nicht vorstellen,bei meinem A4 warens glaub ich 15.000.


Hat mich auch verwundert. Laut Serviceplan A3 (8P), A4 und A6 (ab MJ05) alle 90000km. Der Rest muss bei 60000km ran.


Raoul

TDI mit rauchenden Colts

iceman112
iceman112

2.0 FSI
Bj. 08/03

04.04.2005 16:13 Uhr

Zieht der Diesel wesentlich mehr Luft? ich mach mein ja öfters sauber, aber so derb würde der net aussehen, wenn ich ihn noch nie gesäubert hätte....

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

04.04.2005 16:14 Uhr

Zieht der Diesel wesentlich mehr Luft? ich mach mein ja öfters sauber, aber so derb würde der net aussehen, wenn ich ihn noch nie gesäubert hätte....


Denke, das er mehr Luft zieht wie der 2.0FSI. Frag mich nicht warum er so dreckig ist. Hatte leider noch gar keinen Vergleich.


Raoul

TDI mit rauchenden Colts

Wacken

A6 3.0 TFSI Quattro
Bj. 2010

04.04.2005 16:15 Uhr

Zieht der Diesel wesentlich mehr Luft? ich mach mein ja öfters sauber, aber so derb würde der net aussehen, wenn ich ihn noch nie gesäubert hätte....


Ja,der zieht wohl ne ganze Menge mehr Luft.

Wer das hier liest hat Puschen an!

lulu011

2.0 TDI
Bj. 09/03

04.04.2005 16:25 Uhr

90Tkm unglaublich zu meiner Aktiven Zeit bei Audi waren es 30Tkm ok ist 15 Jahre her aber 90Tkm nee nee! Ich habe ihn jetzt bei 34Tkm gewechselt und wie auf Raoul sein Foto sah meiner zwar noch nicht aus, aber 90Tkm definitiv nicht möglich!

swpirchos

A3 2.0 TDI
Bj. 2004

04.04.2005 17:17 Uhr

Könnt vielleicht auch am Chip liegen,oder?
Der ladedruck wird da doch erhöht ,zieht also mehr Luft ,oder irre ich mich da!

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

04.04.2005 17:23 Uhr

Könnt vielleicht auch am Chip liegen,oder?
Der ladedruck wird da doch erhöht ,zieht also mehr Luft ,oder irre ich mich da!


Das kommt dazu und ich bin viel auf der Autobahn unterwegs.


Raoul

TDI mit rauchenden Colts

unbekannt

04.04.2005 17:45 Uhr

meiner sah beim ersten a3 bei der ersten wartung nach ca. 25000 km auch so aus.
beim neuen ist die wartung nä. samstag bei knapp 26000km.
ich mach dann mal ein bild zum vergleich.

killem

2.0 TDI
Bj. 04/05

04.04.2005 20:10 Uhr

Beim FSI ist der Filter nach 20000 km auch relativ verschmutzt, allesdings kein Vergleich zum TDi. Man merkt halt schon das er dieseltypisch mehr Luft braucht.

ClintEastwood

1.9 TDI
Bj. 03/97

04.04.2005 23:01 Uhr

Also ich wechsle meinen Luftfilter generell bei max. 15tkm.
Die paar Euros hab ich auch noch ;-)

90.000km.....ist ja echt arg!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    245 online