a3-freunde - Die Audi A3 Community

Spurverbreiterung für S3 8L

Letzte Änderung am 04.06.2017 19:00 Uhr


s3_1983

1.8 T
Bj. 04/01

09.07.2005 16:53 Uhr

Hi,

habe neulich auf meinen S3 (225/45 ZR 17, ET:32mm) Spurverbreiterungen montiert. Jeweils 30mm pro Seite. Leider wollte sie der TÜV net eintragen, weil ich die Gesamteinpresstiefe unterschritten habe. Hat von euch einer einen Rat, ob es möglich ist, die Teile trotzdem eingetragen zu bekommen??

Danke für eure Antwort.

afrank99

RS4 BNS
Bj. 09/06

09.07.2005 19:23 Uhr

Hi,

habe neulich auf meinen S3 (225/45 ZR 17, ET:32mm) Spurverbreiterungen montiert. Jeweils 30mm pro Seite. Leider wollte sie der TÜV net eintragen, weil ich die Gesamteinpresstiefe unterschritten habe. Hat von euch einer einen Rat, ob es möglich ist, die Teile trotzdem eingetragen zu bekommen??


Was???
Der spinnt wohl??
30mm ist doch gar nix beim S3!?

s3_1983

1.8 T
Bj. 04/01

09.07.2005 19:44 Uhr

Ja, eigentlich würde es problemlos gehen. Hat auch der TÜV-Mann gesagt. Aber ich habe eine Gesamteinpresstiefe von +2mm und die Grenze wäre wohl beim S3 bei +16mm. Der Unterschied wäre zu groß, so kann er das net abnehmen.

Versteh das auch net ganz. Aber so sind halt die Vorschriften......

suedi
suedi

1.6
Bj. 08/97

09.07.2005 20:00 Uhr

ET2 ist wirklich ein bisschen übertrieben, musst dir wohl etwas kleinere drunterbauen

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

10.07.2005 12:12 Uhr

nöe das geht mußt nur das gutachten haben das et2 zulässig ist ... mein felgenfutzi hat eines (denk ich das er das mal gesagt hat) aber das wird er ned so einfach rausrücken ...... ;-)
kostst ja auch gut geld .. kannst aber evtl mal anfragen

<a href="http://www.automo.de" target="_blank">http://www.automo.de</a>

Gruß Devil666

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

ThoruZz

S3 8l 1.8 T
Bj. 2000

28.05.2017 14:28 Uhr

Servus,

Thread ist zwar schon ertwas älter aber egal.... =D
@Devil666
hat das eigentlich geklappt mit dem Gutachten, da ich jetzt dasselbe Problem habe. Der TÜV möchte mir meine 8,5x19 ET32 mit einer 30mm Distanzscheibe nicht eintragen, da ihm eine effektive ET 2 zu krass ist. Brauche ein vergleichbares Gutachten, das würde ihm reichen....

Bilder und Videos von Audi, einfach abonnieren und liken.
https://www.facebook.com/AudiNationFanPage

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

28.05.2017 19:07 Uhr

Brauchst halt ein fahrwerks festigkeitsgutachten
Den Laden gibt es nicht mehr ...

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

Mani88

S3 (8L) BAM
Bj. 2003

30.05.2017 7:49 Uhr

St hat glaub ich Platten im Angebot die bis ET 0 gehen. Müsst mal auf deren Hompage schaue .

Pimpy

S3 8l APY
Bj. 99

30.05.2017 11:43 Uhr

8x18 hatte ich damals mit H&R 30ern pro Seite eingetragen bekommen, wenn du noch genug Federweg hast, ist das per Einzelabnahme eig auch kein Problem. Wenn der TÜVer nicht komplett weltfremd ist, was solche Eintragungen angeht. Wenn der Wagen später aber noch entspechend tief liegen soll, kommst du um die ein oder andere Karosseriearbeitund garantiert nicht drum rum. Ggf einfach mal nen anderen TÜV Prüfer nehmen, wär jetzt mein Tipp

ThoruZz

S3 8l 1.8 T
Bj. 2000

04.06.2017 19:00 Uhr

Danke für den Tipp mit den ST Platten, habe auf der Hompage ein Gutachten gefunden mit einer max. ET von 0.
Müsste jetzt klappen beim TÜV ;-)

Bilder und Videos von Audi, einfach abonnieren und liken.
https://www.facebook.com/AudiNationFanPage

Beitrag wurde am 04.06.2017 19:01 Uhr von ThoruZz bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    51 online