a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Nebelscheinwerfer austausch

Letzte Änderung am 10.10.2005 9:17 Uhr


blue-bird

A3 1.9 TDI
Bj. 12/03

07.10.2005 9:31 Uhr

Hallo,

heute morgen ist eine meiner vorderen Nebelfunzeln ausgefallen. :heul: Kann ich die Birne von vorn austauschen oder muß ich von hinten bzw. unten dran?
Gibt es Empfehlungen zu guten Birnen? Sollten weiter weiß bleiben. Aber gibt es welche die eine bessere Lichtausbeute haben? Aber welche Birnen brauche ich überhaupt? 5W?
Dann kann ich die Birne (n) besorgen bevor ich ich an das Lampengehäuse geh.
In meinem Handbuch stehen keine Infos über den Austausch der Nebelbirnen vorne, nur vom Ablend/Fernlicht/Rücklicht/Blinker und Nebelrückleuchte...
Geht die Bordanzeige automatisch wieder aus wenn die Birne gewechselt ist oder muß ein Besuch beim freundlichen erfolgen? :boese:

Gruß blue-bird
:grins:

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

07.10.2005 14:26 Uhr

Hallo!

Die Birnen werden von hinten getauscht. Dazu musst Du:

- Plastikgitter vor dem NSW entfernen (die zwei Haltenasen nach oben bzw unten drücken)
- die 3 Torx-Schrauben des NSW lösen
- NSW rausnehmen und den Deckel ausclipsen


Gruß

Raoul

+ Dieser Beitrag wurde von Raoul am 07.10.2005 bearbeitet

TDI mit rauchenden Colts

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

07.10.2005 14:54 Uhr

Noch ein Bild dazu:

rote Pfeile >> Haltenasen


Raoul

TDI mit rauchenden Colts

 


Beitrag wurde am 04.12.2008 19:22 Uhr von Raoul bearbeitet


blue-bird

A3 1.9 TDI
Bj. 12/03

10.10.2005 9:17 Uhr


Noch ein Bild dazu:

rote Pfeile >> Haltenasen


Raoul


Vielen Dank für die präzise Hilfe...:daumen:
alles hat geklappt und die H7 Funzeln sind nu auch schon drin.

Danke,
blue-bird
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.117 Mitglieder    103 online