a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Neue Regelung bei Radabdeckung zwecks Distanzscheiben?

Letzte Änderung am 19.06.2006 22:31 Uhr


bA3ngel
bA3ngel

A3 2,0 TFSI
Bj. 05/04

19.06.2006 21:24 Uhr

HI @all..
Ich wollte mir nach langem Überlegen jetzt endlich auch Distanzscheiben für meine HA besorgen. Dann sagt mir heut ne Bekannte, das da seit dem 1.6.06 ne neue Regelung gilt, das der Karosserierahmen das ganze Rad abdecken muß (dachte bisher nur die Radlauffläche). DAnn hab ich nen anderen Kumpel heut drauf angesprochen. Der meinte, das es da ne Europäische Bestimmung und ne Deutsche Bestimmung dazu gibt. Die Europäische sagt eben, ganzes Rad. Die Deutsche, nur Radlauffläche abdecken.
Weiß jemand vielleicht Genaueres zu der Thematik??? Hab kein Bock, dann beim TÜV zu stehen und ein "no way/is nich" zu hören...
Danke schon mal im Voraus..

(Invalid img)

kju
kju

1.9 TDI
Bj. 10/01

19.06.2006 21:27 Uhr

hab vor genau einer woche 225er auf einer 17x7.5 felge eingetragen bekommen, die raeder stehn sogar am radkasten von oben 4mm drueber, und vorne zur stoßstange sinds 2cm die zuviel sind, und das in ÖSTERREICH ;D
wenn der pruefer nicht nachmisst sollte das kein problem sein !

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

19.06.2006 21:33 Uhr

Hallo!

Denke das könnte dir weiterhelfen:

http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?showtopic=21613&st=0&p=225576&#entry225576


Gruß

Raoul

TDI mit rauchenden Colts

bA3ngel
bA3ngel

A3 2,0 TFSI
Bj. 05/04

19.06.2006 22:31 Uhr



Sehr schön..da ich also annehme, das der neue A3 (8P) die im anderen Forum genannte EG-Norm besitzt, kann ich´s also vergessen *grml*.
Danke trotzdem..

(Invalid img)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    143 online