a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] 8x18 ET32

Letzte Änderung am 22.09.2006 18:27 Uhr


Bastian_8P

2.0 TFSI
Bj. 09/05

22.09.2006 12:00 Uhr

Hallo ,

Passen diese oben genanten ( 8x18 ET32 ) Felgen auch auf meinen A3 8P Sportback ohne Karosseriearbeiten drunter .
Ich fahre noch das orig. Ambition fahrwerk , von dem aspekt her denke ich gibt´s keine probl.
Nur wie weit wierd die Felge raustehn _ passt das ?
Habe über die suchfunktion über ET32 leider nicht´s gefunden .
besten dank

MFG <br><br>+ Dieser Beitrag wurde von Bastian_8P am 22.09.2006 bearbeitet

Bastian_8P

2.0 TFSI
Bj. 09/05

22.09.2006 12:04 Uhr

Desweiteren hätte ich gerne gewust mit was für reifen eine solche Fege normalerweise gefahren wierd ?

Besten Dank ...

MFG

unbekannt

22.09.2006 12:08 Uhr

Also 1. gibts ne Edit Funktion und 2. is ET32 auf nem 8P glaub ich zu wenig... könnt mich aber irren...
Standard-Reifengröße wär auf der Felge 225/40(Z)R18

22.09.2006 12:16 Uhr


Also 1. gibts ne Edit Funktion und 2. is ET32 auf nem 8P glaub ich zu wenig... könnt mich aber irren...
Standard-Reifengröße wär auf der Felge 225/40(Z)R18


Du irrst dich nicht.. Bei ET35 steht die Felge an der VA schon ca 1cm aus dem Radkasten...

Also bräuchtest echt nen toleranten TÜVler oder müsstest die Kotflügel ziehen, zumindest vorne...

Gruß

unbekannt

22.09.2006 12:27 Uhr


Du irrst dich nicht.. Bei ET35 steht die Felge an der VA schon ca 1cm aus dem Radkasten...

Also bräuchtest echt nen toleranten TÜVler oder müsstest die Kotflügel ziehen, zumindest vorne...


Ok Danke für die Bestätigung :grins:

Ist denn der 8P so schmal gebaut oder das Fahrwerk so breit? Beim 8L is ja ET35-30 null Problemo oder?

22.09.2006 13:13 Uhr


Ok Danke für die Bestätigung :grins:

Ist denn der 8P so schmal gebaut oder das Fahrwerk so breit? Beim 8L is ja ET35-30 null Problemo oder?


Kein Problem.. :grins:

Wenn man mal bedenkt dass die Ambition Felgen vom 8P bei einer Breite von 7,5 ET56 (!!!) haben...

Nen logischen Grund dafür wüsst ich jetzt aber auch nicht...

Wenn man es vorne bündig haben will, sollte man bei 8" ET45 nichts verkehrt machen..
Fahre im Moment zwar 8,5 ET45, aber das ist noch im Rahmen, finds auch ganz gut, wenn die Räder etwas aus dem Radkasten kommen, sieht dann so gefährlich aus.. :lolhammer:

Gruß

MoTy
MoTy

A3 1.6
Bj. 10/04

22.09.2006 13:26 Uhr

Also ich mich mal schlau gemacht habe ...
ist zwar der Dreitürer den ich habe, dürfte aber nicht anderst sein!

http://www.a3-freunde.de/forum/thread.php?id=45108

Ich fahre jetzt vorn ET 50 und hinten ET 35.

<br><br>+ Dieser Beitrag wurde von MoTy am 22.09.2006 bearbeitet


stolli

Golf VI 2.0 TDI
Bj. 2009

22.09.2006 18:10 Uhr

@ Blacksheep:

Habe ebenfalls eine 8,5 ET45 in Planung. Hattest Du Probleme mit dem TÜV?
Wie ist es mit den besagten Schrauben?
Hast Du zufällig ein Bild, wo man sieht, wie die Felgen im Radhaus stehen?

Danke!

22.09.2006 18:27 Uhr


@ Blacksheep:

Habe ebenfalls eine 8,5 ET45 in Planung. Hattest Du Probleme mit dem TÜV?
Wie ist es mit den besagten Schrauben?
Hast Du zufällig ein Bild, wo man sieht, wie die Felgen im Radhaus stehen?

Danke!


Hatte keine Probleme mit dem TÜV..
Im Gutachten steht zwar was von "ausreichende Radabdeckung muss hergestellt werden" aber in der Eintragung ist davon nichts erwähnt...

Damals bei meinen 8x18 ET35 stand in der Eintragung, dass ich zusätzlich Maßnahmen zur Radabdeckung ergreifen müsste. Wie gesagt, bei den 8,5x18 ET45 ist dies nicht der Fall..

Ja die berühmten Schrauben.. Also die im hinteren Radkasten hatte ich wegen den alten Felgen schon entfernt, denke dass die raus sollten..

Ein Bild habe ich jetzt gerade nicht parat, könnte ich aber machen, falls dir das hilft..

Gruß
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    204 online