a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Autogas und Sportauspuff - anderer Sound?

Letzte Änderung am 02.02.2007 13:02 Uhr


schubi82

1.8 TFSI
Bj. 07/07

02.02.2007 10:43 Uhr

Hi!
Will mir ja im Sommer Autogas im neuen Auto (1.8 T)einbauen lassen. Natürlich muss auch ein Sportauspuff dran (nicht so ein Prollteil wie jetzt). Tut sich da vom Sound etwas? Kommt da überhaupt noch was?
Oder muss ich dann ein Prollteil (Bastuck) nehmen, damit es überhaupt nach etwas klingt?

AndyMcGhee
AndyMcGhee

A3 1.9 TDI
Bj. 04/02

02.02.2007 11:42 Uhr


Hi!
Will mir ja im Sommer Autogas im neuen Auto (1.8 T)einbauen lassen. Natürlich muss auch ein Sportauspuff dran (nicht so ein Prollteil wie jetzt). Tut sich da vom Sound etwas? Kommt da überhaupt noch was?
Oder muss ich dann ein Prollteil (Bastuck) nehmen, damit es überhaupt nach etwas klingt?


Bleibt alles beim alten. Du änderst ja nichts beim Abgassystem. Vom Kraftstoff her ist es ja sogar auch gleich. Das Gas kommt flüssig aus dem Tank im Kofferraum, geht in den Verdampfer und wird dann dem Motor gasförmig zugeführt. Grob umschrieben...

BMW_Overhauler
BMW_Overhauler

A3 8L 1.9TDI
Bj. 03/2002

02.02.2007 12:06 Uhr


Bleibt alles beim alten. Du änderst ja nichts beim Abgassystem.


Hab zwar davon nicht sooviel ahnung, aber ich schätze mal schon, dass sich da was ändert weil das Gas ein anderes Abgasverhalten an den Tag legen wird. (Nein ich werde jetzt keine Reaktionsgleichung aufstellen, der chemie unterricht ist doch schon ein paar tage her ^^).

Rollin' on tyres - 'cause chrome ain't no grip!

Chris20

A3 2.0 TFSI
Bj. 06/2010

02.02.2007 12:19 Uhr



Bleibt alles beim alten. Du änderst ja nichts beim Abgassystem.


Hab zwar davon nicht sooviel ahnung, aber ich schätze mal schon, dass sich da was ändert weil das Gas ein anderes Abgasverhalten an den Tag legen wird. (Nein ich werde jetzt keine Reaktionsgleichung aufstellen, der chemie unterricht ist doch schon ein paar tage her ^^).


ich würd sagen es ändert sich nix, explosion ist explosion... der sound kommt ja nicht daher wie die abgasmischung durchs system rauscht ;)

AndyMcGhee
AndyMcGhee

A3 1.9 TDI
Bj. 04/02

02.02.2007 12:21 Uhr


Hab zwar davon nicht sooviel ahnung, aber ich schätze mal schon, dass sich da was ändert weil das Gas ein anderes Abgasverhalten an den Tag legen wird. (Nein ich werde jetzt keine Reaktionsgleichung aufstellen, der chemie unterricht ist doch schon ein paar tage her ^^).


Also mein Bruder fährt nen E 430 (Achtzylinder) und es hat sich nichts verändert. Wie gesagt, der Motor verbrennt es genauso als wenn er Benzin verbrennen würde. Gas hat sogar noch die bessere Verbrennung.<br><br>+ Dieser Beitrag wurde von andymcghee am 02.02.2007 bearbeitet

schubi82

1.8 TFSI
Bj. 07/07

02.02.2007 13:02 Uhr

Na da bin ich ja beruhigt, danke
happy
Aber einen Unterschied zwischen Bastuck am 1.6er und 1.8er T wird es schon geben, oder?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    189 online