a3-freunde - Die Audi A3 Community

[Vorschlag] Anzeigebilder mit Autos

Letzte Änderung am 23.04.2007 18:55 Uhr


mysteri0us
mysteri0us

A4 8K TDI
Bj. 2008

23.04.2007 13:25 Uhr

Der Titel sagt ja schon die Idee.
Da ich nun in HH auf dem Treffen war muss ich sagen fällt es schwer dort jemanden zu erkennen.

Wie wäre es wenn man auf dem Userbild die Wahl zwischen Gesichtsportrait oder seinem eigenem Auto hat?
Vlt kann man dabei auch die Größe etwas erhöhen (keine Riesenbilder, das ist klar).


schaf1b
schaf1b

A4 Avant 2.0 TDI
Bj. 05/2015

23.04.2007 13:32 Uhr

Oder gleich beide Pics...User und Audi :grins:

Wäre ne geile Sache...aber wie sieht das mit der Prgorammierung aus?
@gerks ?

wink

PeeDee

A3 8L AKL
Bj. 09/97

23.04.2007 14:14 Uhr


Oder gleich beide Pics...User und Audi :grins:

Wäre ne geile Sache...aber wie sieht das mit der Prgorammierung aus?
@gerks ?

wink




Naja, es müßt ja nicht nen gleich sichtabres Bild sein.
Wie wärs mit nem entsprechenden Link fürs Auto unterm Avatar?
a la "meine Frau, mein Auto, mein Haus, mein Boot...."*g*

unbekannt

23.04.2007 14:19 Uhr

Ähm...

für was gibts die Galerie?
Der eine Klick wird dich schon nicht umbringen oder?

Don-130PD

A3 ASZ 1.9 TDI
Bj. 1/03

23.04.2007 14:29 Uhr


Ähm...

für was gibts die Galerie?
Der eine Klick wird dich schon nicht umbringen oder?



:idee:


:daumen:

Es soll ja Menschen geben, die nicht meine Meinung teilen!

mysteri0us
mysteri0us

A4 8K TDI
Bj. 2008

23.04.2007 14:56 Uhr

Sind 3 Klicks bis ich das erste große Bild sehe...

Aber es geht halt darum, das einem die Autos schon im Kopf bleiben wenn man sie immer links sieht.

Ist ja eigentlich auch überall so...


unbekannt

23.04.2007 14:59 Uhr

Also wenn man länger aktiv dabei ist kann man die meisten Autos schon ausm Kopf zuordnen... auf jeden Fall die wichtigsten...

und 3 Klicks sind auch nicht die Welt...

Was evtl. Sinn machen würde wär so ne Art Kennzeichen wie bei MT... Denn am Kennzeichen lässt sich ein Auto am schnellsten identifizieren...

legastheniker

8l 1.6
Bj. 05/99

23.04.2007 15:36 Uhr


Der Titel sagt ja schon die Idee.
Da ich nun in HH auf dem Treffen war muss ich sagen fällt es schwer dort jemanden zu erkennen.

Wie wäre es wenn man auf dem Userbild die Wahl zwischen Gesichtsportrait oder seinem eigenem Auto hat?
Vlt kann man dabei auch die Größe etwas erhöhen (keine Riesenbilder, das ist klar).

Ich bin dafür.

Denn, es nervt - dass man sich nur selbst abbilden darf. Das macht wenig Sinn, denn sowas machen viele - wie ich - aus Prinzip schon nicht. Mein Avatar wurde gelöscht, übrigens ohne Kommentar. Vermutlich, weil man auch meinen Sohn sehen konnte. Das fand ich ärgerlich, weils echt kein Kommentar gab. Deswegen habe ich es auch gleich ganz gelassen.

Aber der Übersicht halber wäre es toll, wenn sich jeder ein Avatar setzen könnte, so kann man in einem Thread viel schneller Antworten zuordnen, ohne den Benutzernamen gelesen zu haben. Und Namen merken sich schlechter als Bilder.

Ich finde es ja gut, dass viele ein Bild von sich als Avatar nutzen, es werden aber nie alle machen, wie schon gesagt. Also, lieber etwas offener und dafür schöner.

Das Leben ist schön!

Gerks
Gerks

Mini Cooper MK VI
Bj. 05/94

Moderator

23.04.2007 16:37 Uhr

In der nächsten Version der Seiten wird es einfacher sein die Bilder der Mitglieder zu erfassen. Dort sind die Alben bzw eine Übersicht in das Profil des Users integriert.

Die Avatare sollten aber Userbilder bleiben, das war schon immer so und zeichnet die A3 Freunde auch bissle aus. Man sieht mit wem man sich unterhält und das ist auch gut so.

Grüsse
Göks

unbekannt

23.04.2007 16:59 Uhr


Denn, es nervt - dass man sich nur selbst abbilden darf. Das macht wenig Sinn, denn sowas machen viele - wie ich - aus Prinzip schon nicht. Mein Avatar wurde gelöscht, übrigens ohne Kommentar. Vermutlich, weil man auch meinen Sohn sehen konnte. Das fand ich ärgerlich, weils echt kein Kommentar gab. Deswegen habe ich es auch gleich ganz gelassen.



Naja, dafür gibt es ja dies:
6. Bilder im Forum
Das Profilbild eines Benutzers darf ausschließlich den Benutzer selbst darstellen. (Keine Wägen, keine Logos, etc)
Bilder im Rahmen einer Diskussion sind in Ordnung wenn Sie die Breite von 500 Pixeln nicht überschreiten!

Dann braucht man relativ wenig Kommentare, da es festgelegt ist. Spart viel Schreiberei :-)

legastheniker

8l 1.6
Bj. 05/99

23.04.2007 17:05 Uhr


Dann braucht man relativ wenig Kommentare, da es festgelegt ist. Spart viel Schreiberei :-)

"Anstand" nennt man das, wenn man sein Handeln gegen ('gegen' sei mal dahin gestellt) jemanden, zumindest kurz erklärt. Ein Satz hätte gereicht, dass ist nicht viel Schreiberei.

Das Leben ist schön!

Gerks
Gerks

Mini Cooper MK VI
Bj. 05/94

Moderator

23.04.2007 17:15 Uhr



Dann braucht man relativ wenig Kommentare, da es festgelegt ist. Spart viel Schreiberei :-)

"Anstand" nennt man das, wenn man sein Handeln gegen ('gegen' sei mal dahin gestellt) jemanden, zumindest kurz erklärt. Ein Satz hätte gereicht, dass ist nicht viel Schreiberei.


Grundsätzlich schon, das Problem ist aber das die Verwaltung der Userbilder aufgrund des alten Systems noch etwas suboptimal ist. Der Admin erhält alle Bilder auf einen Schlag und die sind nicht den einzelnen Benutzern zugeordnet. Bedeutet man weiss gar nicht von wem man das Bild gerade entfernt.

Grüsse
Göks

legastheniker

8l 1.6
Bj. 05/99

23.04.2007 18:55 Uhr


Grundsätzlich schon, das Problem ist aber das die Verwaltung der Userbilder aufgrund des alten Systems noch etwas suboptimal ist. Der Admin erhält alle Bilder auf einen Schlag und die sind nicht den einzelnen Benutzern zugeordnet. Bedeutet man weiss gar nicht von wem man das Bild gerade entfernt.

Alles klar,
danke für die Klarstellung, damit ist es vergessen.

Das Leben ist schön!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    79 online