a3-freunde - Die Audi A3 Community

Aschenbecher locker

Letzte Änderung am 13.06.2014 17:32 Uhr


tobybe

1.8
Bj. 01/97

23.09.2002 16:33 Uhr

Hi, mein Aschenbecher (stolzer Nichtraucher, zudem ist da eh nie eas drin) geht immer öfter - jetzt sogar städnig - während der Fahrt auf. Jede kleine Delle oder Kurve kann reichen. Das nervt mich ohne Ende. Links scheint diese Führungsschiene abgebrochen (auch schon länger). Er hielt auch nur mit der rechten sehr gut. Aber neuerdings ist es wohl augeleiert. Hat noch jemand schonmal ein problem mit dem Ascher gehabt? Würde sicher nicht all zu billig, da fummelige Ecke und eventl. die Mittelkonsole - teilweise - ausgebaut werden müsste? Ich kann mir das Teil auch zukleben ;) Könnte bloss irgendwann vielleicht mal den Zigi-Anzünder gebrauchen ...
<BR>

Taurus
Taurus

Astra Caravan 1,9 CDTI
Bj. 02/2007

23.09.2002 19:27 Uhr

Jup, dat Problem hab ich auch. Ebenfalls Nichtraucher ;-)
<BR>
<BR>Hab mich aber nich nicht darum gekümmert. Aber was das abnerven angeht.... ja da hast Du recht !!
<BR>
<BR>Taurus
[addsig]

mic83
mic83

TT 1,8T
Bj. 2003

23.09.2002 19:32 Uhr

den aschenbescher zu tauschen ist ganz leicht. du musst nur eine schraube lösen, die du siehst, wenn er offen ist. dann kannst du den ascher einfach nach vorne ziehen, die kabel abmachen und den neuen wieder rein.
[addsig]

tobybe

1.8
Bj. 01/97

24.09.2002 17:59 Uhr

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>On 2002-09-23 19:32, mic83 wrote:
<BR>den aschenbescher zu tauschen ist ganz leicht. du musst nur eine schraube lösen, die du siehst, wenn er offen ist. dann kannst du den ascher einfach nach vorne ziehen, die kabel abmachen und den neuen wieder rein.
<BR>
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Habe den alten repariert. Die linke Feder war ab. Aber das ist ja nen Fummelkram ... Kabel sind sehr kurz und dann in dieser dunklen kleinen Ecke. Ich hoffe, dass hält jetzt erstmal wieder sehr sehr lange.
[addsig]

151proof

1.8 T
Bj. 12/98

24.09.2002 19:46 Uhr

Ist ein mir ebenfalls bekanntes Problem....:evil:
<BR>
<BR>Hat sogar mal Auto Bild nach ´nem 100.000 km Dauertest bemängelt, das der Ascher beim A3 mit der Zeit ausleiert - und immer von alleine aufgeht.
[addsig]

Zacke

A3 1.8T
Bj. 1998

13.06.2014 7:43 Uhr

Hallo!
Könnte mir jemand vieleicht sagen oder nen Tipp geben wie man bei dem Aschenbecher die Lampe bzw dieses Plastedingens was Rot ist in eine andere Farbe bekommt?
Habe schon 1000 Foren durchgekaut und nix gefunden :(
Will den spass in Blau haben.

mfg

AudiMane2

A3 1,6 TDI
Bj. 2012

13.06.2014 16:39 Uhr

@Zacke
Such Dir jemanden, der aus blauem transparenten und hitzefesten Kunststoff Formteile (z.B. mit einer CNC-Portalfräse) fräsen kann. 3D-Gedrucktes wird nicht gehen, da diese Technik vom Verflüssigen des Kunststoffes lebt.

Zacke

A3 1.8T
Bj. 1998

13.06.2014 17:32 Uhr

@AudiMane2
Ach du Gott ich kenne garkeinen der sowas hat, geschweige macht :(
Ich danke Dir Trotzdem für deine Antwort :)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    106 online