a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Kompression 1.8t

Letzte Änderung am 17.10.2017 12:54 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

12.02.2015 22:01 Uhr

Mit einem Kompressionstester ;)

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

marvy0

S3 8L APY
Bj. 2000

13.02.2015 19:18 Uhr

Also ich persönlich würde, wenn ich unter 10bar Kompression (egal ob Motor kalt oder warm) hätte, direkt mal ne Druckverlustprüfung machen biggrin

Soll nicht heißen dass das unbedingt schlecht ist, aber meinem Gewissen würde es dann zumindest besser gehen :P

bcutter

S3 1.8T 5V 20V BAMKAPY ;)
Bj. 2001

13.02.2015 21:32 Uhr

"Druckverlustprüfung" --> Ladedrucksystem?


+++ VCDS (Codierungen, FS auslesen etc.)? Einfach PN an mich. Kein Verkauf. +++
AUDI - All In One

marvy0

S3 8L APY
Bj. 2000

13.02.2015 22:49 Uhr

Nein der zylinder... jeweiligen zylinder auf ot stellen (somit sind die Ventile geschlossen) -> mit druck beaufschlagen -> hören/fühlen in welche richtung druck verloren geht

Wenn er ausm ölmesstab/öldeckel bläst -> druckverlust richtung ölwanne (Kolben/Kolbenringe)
Wenn er richtung Luftfilterkasten bzw Ansaugbrücke bläst -> Ein oder mehrere einlassventile dichten nicht richtig ab
Wenn er zum auspuff rausbläst -> ein oder mehrere auslassventile dichten nicht richtig ab

Wenn er nirgends bläst -> ideal :)

bcutter

S3 1.8T 5V 20V BAMKAPY ;)
Bj. 2001

14.02.2015 0:36 Uhr

Puh das hört sich nach einer Operation am offenen Herzen an... nichts für Laien :(


+++ VCDS (Codierungen, FS auslesen etc.)? Einfach PN an mich. Kein Verkauf. +++
AUDI - All In One

marvy0

S3 8L APY
Bj. 2000

15.02.2015 20:39 Uhr

Ist eigentlich halb so wild... so ein druckverlustprüfer bekommt man in ebay sicher günstig und die kolben auf ot drehen ist auch nicht schwer

vwirus

S3

02.03.2015 9:16 Uhr


3bar? Test fehlerhaft oder Platt


Platt!

       


audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

02.03.2015 9:26 Uhr

Zündkerzen-Elektrode reingefallen???

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

02.03.2015 9:41 Uhr

Sag ich ja. Der Schaden selbst ist gar nicht so wild. Dein Hauptproblem wird sein, dass sich der Dreck im ganzen Ölkreislauf verteilt hat

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

02.03.2015 10:22 Uhr


Sag ich ja. Der Schaden selbst ist gar nicht so wild. Dein Hauptproblem wird sein, dass sich der Dreck im ganzen Ölkreislauf verteilt hat

Was meinst du genau? Was hat sich im Öl verteilt? Etwa die Kerze? confused

audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

02.03.2015 10:33 Uhr

Nein, er meint denke ich die Reste vom Kolben, sprich ALU. Es sieht auf den Bildern so aus, als würden da Teile vom Kolben auch fehlen.

audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

02.03.2015 10:33 Uhr

Wird aber nicht viel sein!

vwirus

S3

02.03.2015 11:01 Uhr

"Nein Nein... da ist keine Kerze reingefallen."


Keine Ahnung. Was ich feststellte, dass der S3 so eine "wunderbares" Zubehör Pop-off hatte, von dem schon die Hälfte fehlte.

Das waren 2 wunderbare Wochen Fahrspass mit einem kolossalen Ende...

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

02.03.2015 12:42 Uhr

Und wie oft habe ich es schon gepredigt, dass man(n) die Finger von den Schei$ Dinger lassen soll? Das Serienventil und gut ist!! Alles andere ist Eisdielen-Tuning

Leider sind die Bilder recht unscharf, bzw man erkennt das was mich interessiert zu wenig. Fremdkörper ist klar, das ist nicht auszuschließen, aber an einigen Bilder sieht man leichte Klopfspuren mit einem abgebrannten Kolben - so scheint es zumindest. Wenn dem so ist, dann ist da seitlich mit hoher wahrscheinlichkeit Dreck/Fremdkörper dran vorbei, was sich dann im Ölkreislauf breit macht. Also sind folgende Stellen GENAU zu untersuchen
-Turbo Lagerstellen
-Pleuellager
-Kurbelwellenlager
-Nockenwellenlagergasse

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

vwirus

S3

02.03.2015 14:05 Uhr

Ich bin eher auf dem Trip, dass ich das S3 Kapitel meiner "Auto"-Biographie hier mit beende.

Detail Fotos kann ich gerne zu kommen lassen.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    210 online