a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] E85 tanken und Co?

Letzte Änderung am 18.08.2008 12:56 Uhr


audifanatix

A3 8p 2.0 FSI AXW
Bj. 2003

29.06.2008 12:26 Uhr

Hi Leute!

Ein Kumpel von mir fährt seit kurzem mit E85 Beimischung!
Der Liter kostet da im Schnitt 98cent!
Nun würde mich mal interessieren ob das so einfach geht oder ob man da nicht auch mächtig den Motor schädigen kann???

Hier gibts auch Infos wer noch nix mit anzufangen weiß:

http://www.ethanol-statt-benzin.de
http://www.ethanol-tanken.com/

Mangosultan
Mangosultan

A3 8L 1.8 T
Bj. 05/02

Moderator

29.06.2008 12:40 Uhr

Die Kraftstoffanlage ist definitiv NICHT für E85 freigegeben. Gründe sind Elektrostatik und Startverhalten.

Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die amerikanische Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter.

unbekannt

18.08.2008 10:16 Uhr

nur die FSI Modelle sind nicht freigegeben. korrigeirt mich bitte wenn ich falsch liege.

gruß Tim

Mangosultan
Mangosultan

A3 8L 1.8 T
Bj. 05/02

Moderator

18.08.2008 12:56 Uhr

Es gibt auch so keine Freigabe des Kraftstoffanlage für E85. Ausnahme bilden die speziellen E85-Tankanlagen, wie es sie zum Beispiel im Golf5 gibt.

Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die amerikanische Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter.

Beitrag wurde am 18.08.2008 12:57 Uhr von Mangosultan bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.106 Mitglieder    114 online