a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Umbau von normaler auf S3-Bremse

Letzte Änderung am 07.03.2017 21:31 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Auditantchen
Auditantchen

A3 1,6
Bj. 1998

08.08.2008 5:46 Uhr

Hallo,

ich habe günstig eine S3 Bremsanlage bekommen,komplett mit allem.Diese soll in meinen A3 8l VFL Bj 98 rein.
Nun die Frage,ist der Umbau 1:1 möglich und / oder was muss ich da tauschen oder ändern? Passt das alles so wie es ist?
Vielleicht haben ja ein paar Erfahrungen oder kennen sich damit aus.Danke schonmal.

MFG Auditante

Tuning: Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht mögen....

futever
futever

A3 8P BKD
Bj. 04/2005

08.08.2008 7:22 Uhr

Werf mal einen Blick in die Wiki, da steht was alles benötigt wird:
http://www.a3-freunde.de/wiki/TuningBremsanlage

Umbau ist möglich, beim 1.6er aber ein bisschen aufwendiger!

Milan2000

C220CDI OM646
Bj. 2004

08.08.2008 14:01 Uhr

Hauptproblem an der Sache ist, dass du ein anderes Radlagergehäuse brauchst. Dein 1,6er hat die Sattelhalter im Radlagergehäuse integriert, die S3 Bremse hat aber Sattelhalter die geschraubt werden.

--> austauschen. Ansonsten ist das aber alles eigentlich kein Problem.

RedA3

A3 8L 1.8T AGU
Bj. 03/98

04.10.2008 8:05 Uhr

Habe da auch nochmal eine Frage, ist beim 1.8T mit 288 Bremsanlage der gleiche Sattel verbaut wie beim S3?
Habe irgendwo gelesen, das der S3 Sattel einen größeren Bremskolben hat!
Oder gibt es da 2 Ausführungen?

Bei mir habe ich, wenn ich mich recht erinnere, den Sattel behalten und nur den Halter und die Scheiben getauscht.
Das würde auch erklären, das sich bei meiner Bremsleistung kaum etwas verändert hat.

Boris

WER WIKI LIEST IST KLAR IM VORTEIL coffee

Beitrag wurde am 04.10.2008 8:06 Uhr von RedA3 bearbeitet


Milan2000

C220CDI OM646
Bj. 2004

04.10.2008 11:25 Uhr

Soweit ich weiß, sind die Sättel die Gleichen. Nur der Sattelhalter unterscheidet sich und damit auch die Scheibengröße.
Von der Bremsleistung an sich dürfte sich das nicht viel unterscheiden, aber die großen S3-Scheiben dürften etwas weniger Fading haben, da größer und somit die Hitze besser abführend.

Richtig krasser Bremsleistungsunterschied kommt zustande, wenn du auf aggresive Sportbeläge i.V.m. passenden Scheiben umbaust. Beim Kumpel hat der Wechsel auf RedStuffs mit der Tarox F2000 nen Unterschied wie Tag und Nacht ausgemacht.

RedA3

A3 8L 1.8T AGU
Bj. 03/98

04.10.2008 12:12 Uhr

So habe mal im Internet geguckt, da wird immer von ATE54 und ATE57 erzählt, was wohl eher aus der Golf 3 richtung kommt.
Dann scheinen die A3 und S3 wohl die ATE57 verbaut zu haben.
Werde beim Reifenwechsel mal gucken ob man eine Bezeichnung auf dem Sattel findet.

Boris

WER WIKI LIEST IST KLAR IM VORTEIL coffee

RedA3

A3 8L 1.8T AGU
Bj. 03/98

04.10.2008 16:22 Uhr

Habe den ATE 54 verbaut, es gibt also 2 verschiedene Sättel!

Schnell mal von einer Ebay Anzeige geklaut, wo ich das glaube auch gelesen hatte:
"Die Sättel (S3) haben einen 57mm Kolben anstatt dem 54mm der original verbaut ist. Dies hat zur Foge, dass die nutzbare Fläche um ca. 260mm² erhöht wird und die Bremskraft um 12% steigt.
"

Boris

WER WIKI LIEST IST KLAR IM VORTEIL coffee

Beitrag wurde am 04.10.2008 18:52 Uhr von RedA3 bearbeitet


Christoph
Christoph

A6 4B TDI
Bj. 05/01

04.10.2008 16:31 Uhr

Wie es in der Wiki steht braucht ihr - wenn ihr eine 288mm Bremsscheibe serienmäßig habt - nur den Sattelhalter vom S3. Das passt soweit alles, haben schon einige hier gemacht, ich habe es damals auch kurz gefahren, habe es aber wieder umgebaut wegen der Winterreifen (15 Zoll).

Liebe Grüße
Chris

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

04.10.2008 16:41 Uhr

ich habe noch 2 ATE 57 hier liegen fast neu wenn noch einer welche sucht

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

SteffenK4

AGU
Bj. 4/99

04.10.2008 18:30 Uhr

Hab noch einne komplette 1.8T Achse herum liegen mit den passenden Radlagergehäusen, wenn jemand was braucht einfach melden :-)

RedA3

A3 8L 1.8T AGU
Bj. 03/98

04.10.2008 18:56 Uhr

@Christoph
Habe vorhin in der Wiki schon alles ergänzt.
ATE 54 kann mit der 288er und 312er Scheibe gefahren werden
ebenso die
ATE 57 kann mit der 288er und 312er Scheibe gefahren werden

Für die 312mm benötigt man am 1.8T nur die Sattelhalter, original ist dort der ATE 54 Sattel verbaut. Für mehr Bremsleistung kann man noch den S3 Sattel mit der Bezsichnung ATE57 verbauen, dort ist ein 57mm Kolben verbaut.

Beim 1.6er benötigt man noch das Radlagergehäuse so wie es in der Wiki steht.

Boris

WER WIKI LIEST IST KLAR IM VORTEIL coffee

PumaTom
PumaTom

Nitro 3.6 V6
Bj. 08/07

18.10.2008 9:04 Uhr

Bei meinem TDI Bj. 2001 ist das auch ohne Probleme möglich?
Hätte auch die möglichkeit eine S3 Anlage zu bekommen.
In der Wiki steht leider nix drin vom TDI....

Jede Sache setzt ein gewisse Grundintelligenz vorraus..

Beitrag wurde am 18.10.2008 9:07 Uhr von PumaTom bearbeitet


TrafiX
TrafiX

A3 8L ASZ
Bj. 2001 Modeljahr 2002

27.10.2008 23:08 Uhr

@PumaTom

Der TDI mit 131ps hat die selbe Bremsanlage wie der 1,8T.

VCDS-Besitzer
Macht 90% seiner Reperaturen am A3 selbst.

unbekannt

29.10.2008 12:39 Uhr

Hi! Ich hab am Wochenende jetzt meine Bremse umgebaut. 288 auf 312 Vorne und Hinten komplett auf S3. Mein Vorteil Hinten ist das ich bereits einen Quattro habe. Hinten ist aber umbedingt darauf zu achten das die Spritzblech mit getauscht werden, die Sereinteile sind einfach zu klein.
Vorne nur Scheiben und andere Träger nötig! Die Sättel sind 54er.
Hab auch gleich die Bremsflüssigkeit gewechselt, kein Fehler!
Die Bremsleistung ist schon Spürbar besser! Auch das Bremsen aus höherer Geschwindigkeit ist bissiger.
Man sollte noch den Eintrag in der Wiki anpassen das beim A3 Quattro die Bremse Hinten 1:1 übernommen weren kann.
Mfg
Hoschi1

unbekannt

29.10.2008 12:45 Uhr

Wenn mich nicht alles täuscht, hat der S3 nen größerem Bremskraftverstärker?! Richtig?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    138 online