a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Eibach sportline Federn 45-50 / 35-40

Letzte Änderung am 22.11.2017 19:04 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


DerPate45

A3 2,0 TDI
Bj. 07/03

24.09.2008 13:17 Uhr

Hallo liebe A3-Gemeinte

ich fahre einen Audi a3 8p 2,0 TDI mit deim Ambition Fahrwerk!!
Jetzt hab ich ein Angebot gekriegt mit Eibach sportline Federn VA 45-50 HA 35-40 für einen Hammerpreis!!
Ich fahre orgilnale 17er von Audi 225/45 R17.
Nun wollte ich fragen ob das mit dem Fahrverhalten und dem Einbau so funktioniert ohne das irgendetwas schleift oder durch schlägt!!

ZND_2007

A4 2.0 T FSI
Bj. 2006

24.09.2008 15:45 Uhr

Mein tipp wäre,hol lieber nen fahrwerk

Ich hatte mir genau die selben federn damals für meinem a3 geholt,und fahrkomfort kannse direkt vergessen,das fahrwerk wird dann so hart,da macht auto fahren kein spass mehr

tzyn

A3 1.6 AKL
Bj. 03/99

24.09.2008 17:23 Uhr

Also im 8L waren die Eibach Sportline klasse. Bezweifel dass das im 8P soviel anders ist. Auf jedenfall noch ein ganzes Stück weicher als mein jetztiges Eibach ProStreet S Gewinde (identisch zu KW Var1).

Ich fand die Sportline jedenfalls enorm komfortabel (mit H&R CupKit Bilstein Gasdruck Dämpfern kombiniert) und dazu super abgestimmt. Denke das sollte im 8P nicht anders sein.

DerPate45

A3 2,0 TDI
Bj. 07/03

24.09.2008 22:35 Uhr

Ich habe aber das orginal Ambition Fahrwerk drin!!! Gibts denn niemanden der das schon mal ausprobieren hat? oder sowas fährt?

kasi69
kasi69

A3 8l AGN
Bj. 7.1998

24.09.2008 23:52 Uhr

Hi,ich fahre seit 3 Wochen mit den Sportline 50 / 30 rum mit ambition Dämpfer,ich fand es vorher schon sehr straff aber ok,nun mit den Sportline Federn ist es schon sehr hart aber das Fahrgefühl ist super,vorallen in Kurven.Ich muß aber noch dazu sagen das ich 225/40/18 drauf habe und das dadurch noch ein tacken härter wird.Also für mich mit 39 Jahren gerade noch erträglich.Mein A3 ist von ersten Tag an sehr tief runter gekommen,hinten schleift es sogar,aber ich hab mir sagen lassen das es nur 1 Schraube ist.Man hat ungefähr 2 Fingerbreiten platz.Ich kann die Sportline empfehlen,Fahrverhalten ist gut,aber sehr straff und tief genug ist es auch von der optik.

Scream
Scream

A3 1.9TDI
Bj. 2004

25.09.2008 0:46 Uhr

Hallo kannst mal alles dort durchlesen.
http://www.motor-talk.de/forum/8p-8pa-fahrwerksfedern-thread-t1005413.html
Hoffe ich konnte helfen.

MFG:Gerald


DerPate45

A3 2,0 TDI
Bj. 07/03

25.09.2008 12:21 Uhr

Und hast du Federwegsbegrenzer drin? oder passt das gerade so?

kasi69
kasi69

A3 8l AGN
Bj. 7.1998

25.09.2008 23:43 Uhr

Bei mir passt es ohne federwegbegrenzer,jetzt ist nur die frage ob die Federn sich noch setzten oder nicht.

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

26.09.2008 7:26 Uhr

Hallo!

Bei den original 17" Felgen, musst du keine Angst haben, das es irgendwo schleift. Ohne Distanzscheiben wirken die Felgen nach der Tieferlegung auch verloren in den Radkästen! Du solltest dir auch aus optischen Gründen überlegen, Distanzscheiben zu verbauen.


Gruß

Raoul

TDI mit rauchenden Colts

Beitrag wurde am 26.09.2008 7:30 Uhr von Raoul bearbeitet


DerPate45

A3 2,0 TDI
Bj. 07/03

26.09.2008 11:44 Uhr

Ja du hast recht die sehen jetzt schon ziemlich verlohren aus!! Aber wenn ich jetzt noch Distanzscheiben drauf packe, brauch ich ja wieder nen Federwegsbegrenzer!! Oder?

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

26.09.2008 11:59 Uhr


Ja du hast recht die sehen jetzt schon ziemlich verlohren aus!! Aber wenn ich jetzt noch Distanzscheiben drauf packe, brauch ich ja wieder nen Federwegsbegrenzer!! Oder?



Nein, brauchst du nicht. Du musst ggf die berühmte Schraube und Plastikkante entfernen. Das hängt aber davon ab, welche Dicke die Distanzscheiben haben.

Vorne sind 15mm pro Seite kein Thema. Hinten kannst du 20mm pro Seite verbauen. bei diesen 20mm könnte dann die Schraube im weg sein. Diese kannst du aber bedenkenlos entfernen. Damit würden die Räder auch schön im Radkasten stehen.


Raoul

TDI mit rauchenden Colts

8pManuel

A3 2.0 Tdi
Bj. 2003

26.09.2008 14:09 Uhr

hey!...

also ich hab ein ambition fahrwerk und habe eibach prostreet 30mm verbaut er könnte zwar noch ein bisschen runtergehen (ca.1cm) aber ich finde es total i. O.

zum komfort naja.... er ist sehr sehr hart geworden! ich finde sogar ein bisschen zu hart...

und ich habe 19Zoll 8j Et 45 Felgen oben....

und es schleift nirgends...

So..

GLG

Beitrag wurde am 26.09.2008 14:10 Uhr von 8pManuel bearbeitet


destman
destman

A3 1,9 TDI
Bj. 2007

03.04.2011 23:02 Uhr

Hallo

ich hätte da mal auch eine Frage zu den Eibach Sportline federn.
Und zwar habe ich mir gebrauchte ca 1,5 jahre alte federn günstig ersteigert.
Heute beim Einbau musste ich feststellen das er vorne ca 3 cm höher ist als hinten... hinten sieht das ordentlich aus aber vorne noch zu hoch aber soweit alles richtig eingebaut worden ist... woran kann das liegen?

danke schon mal für eure antworten

mfg alex

kaiser

2.0 TFSI
Bj. 11.05

11.04.2011 9:01 Uhr

würde mich auch für die Sportline Federn interessieren. Die Frage ist nun, brauch ich dann auch neue Stabi´s oder kann ich mit den Serien Stabis weiterfahren. Das ganze macht sich ja finanziell schon bemerkbar wenn diese auch noch getauscht werden müssen.

TommyB87
TommyB87

A3 8L 1,9 TDI PD - ASZ
Bj. 2002

11.04.2011 12:49 Uhr

Ich klink mich hier auch mal ein. Habe die Bilstein B8 Sprint Daempfer drin und bin jetz auch an diesen Federn interessiert. Wird die angegebene Tiefe erreicht oder gibt es Abweichungen? Wie ist die Optik mit den Federn? Bleibt die Alltagstauglichkeit erhalten einigermaßen? Fahre mein Auto halt auch im Winter..
Wär cool wenn mir jmd etwas dazu sagen könnte :)

Gruß Tommy

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.388 Mitglieder    154 online