a3-freunde - Die Audi A3 Community

Audi S3 oder Mazda 3 MPS

Letzte Änderung am 30.10.2014 20:36 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


sergo84

Exeo ST 2.0 TDI und Audi S3 8P
Bj. 2011 / 2007

25.09.2008 0:56 Uhr

welches auto ist eurer meinung nach besser, der s3 oder der mazda mps 3.

werde mir höchstwahrscheinlich den mps 3 holen.

jemand schon einen gefahren? oder meinungen über mps gehört?

4500 RPM - where diesel stops and "real engines" start to work.

lonnie
lonnie

RS3 8L 001/001 / POLO TDI 20V BAMKAPY ;)
Bj. 10/00 // 10/12

25.09.2008 1:51 Uhr

mazda ist billiger
Audi ist besser

Frontkratzer gegen Quattro

Damit ist für mich zumindest alles gesagt.
Gruß

Lonnie

NEU! JETZT ONLINE -> http://www.lonniegraphie.de/

* Professionelle Fotografie *

friedrichjan
friedrichjan

S3 2.0 TFSI
Bj. 05/07

25.09.2008 2:26 Uhr

...ganz zu schweigen von der Optik. Der Mazda ist in der Hinsicht jetzt nicht gerade ein Hauptgewinn, zumindest für meinen Geschmack. Verarbeitung, Haptik Materialanmutung, Ausstattung etc. sag ich jetzt mal lieber nichts zu;) Ist ja schon vom Golf zum A3 ein meilenweiter unterschied.
Also wenn du es dir leisten kannst/willst - nimm den S3.

Audi und Mazda zu vergleichen ist meiner Meinung nach eh ein Ding der unmöglichkeit. Du hast aber auch nerven das in einem Audi-Forum zu fragen;)



"Ich kann jetzt NICHT sprechen!"

A3-MTM
A3-MTM

S4 3.0 TFSI
Bj. 09/09

25.09.2008 8:44 Uhr

es gab wenn ich mich recht erinnere in einer Auto Bild mal nen Vergleichstest zwischen den beiden!!
eigentlich ist es ja schon eine frechheit von dir Audi und Mazda zu vergleichen,bloß weil die leistung gleich ist wird der Mazda nie an die Fahrleistungen des Audi hinkommen,sei es beschleunigung handling usw.
Über die Materialverarbeitung und Qualität wurde ja schon geredet.
mfg


NamelessOne

A3 8L 1.9 TDI
Bj. 07/01

25.09.2008 8:54 Uhr

Den 3er bin ich leider noch nicht selber gefahren, kenn aber einen der das gemacht hat und der war begeistert das er die Leistung so gut auf die Straße bringt (hat ja auch ein Sperrdiff soviel ich weis).

In Sachen qualität und Ausstattung würd ich mich nicht zu weit ausn Fenster lehnen @friedrichjan
Ich hab selber den neuen Mazda6 Probegefahren und der lässt mit der "GTA Ausstattung" so gut wie keine Wünsche offen!
18-Zoll-Leichtmetallfelgen mit 225/45 R18 Bereifung
Heckscheibe und Seitenscheiben hinten abgedunkelt
Reifendruck-Kontrollsystem
Pedalsatz im Aluminium-Look
Tempomat
Teilledersitze mit Sitzheizung
Sport-Optik-Paket
Bi-Xenon Hauptscheinwerfer mit Kurvenlicht (AFS)
BOSE® Sound-System
Freisprecheinrichtung mit Spracheingabe und Bluetooth®
6 Airbags serienmäßig

und das für unter 30.000€ bei Audi bekommt ma das leider nicht! :) wird wahrscheinlich mein nächstes Auto aber hald in ca. 2 Jahren als gebrauchter.

Momentan läuft aba erstmal mein A3 Umbau weiter :)

Die Entscheidung zwischen den 2 Autos wird dir wahrscheinlich keiner Abnehmen können! Aber wie immer am besten mal mit beiden eine Probefahrt machen.
Von den Fahrleistungen her denke ich aber auch dass der S3 besser ist.


"Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hasts untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hasts übersteuern"
-Zitat: Walter Röhrl-

Beitrag wurde am 25.09.2008 9:24 Uhr von NamelessOne bearbeitet


A3-MTM
A3-MTM

S4 3.0 TFSI
Bj. 09/09

25.09.2008 9:09 Uhr

ok mit der ausstattung hat er sich wohl vertan aber an eine Materialverarbeitung ala Audi wird der Mazda nie rankommen,der Großvater meiner Freundin hat nen Mazda 3(nen normalen)und die Materialien sind einfach nur billig!!das wird beim MPS nicht anders ein.

mfg

Plaqu3
Plaqu3

A3 Sportback 2.0 TDI CR
Bj. 06/2009

25.09.2008 9:15 Uhr

immer diese rosarote Audibrille....
Wieso ist das ne Frechheit, Audi mit Mazda zu vergleichen? Soll doch jeder machen wie er es für richtig hält.

Ich persönlich würde auch den S3 (wenns finanziell geht) vorziehen. Aber würde nicht rumschimpfen wenn jemand alternativen offen hält.

(Invalid img)
Audi A3 2.0TDI CR 125Kw
Audi A3 2.0TDI PD 103Kw @141kw

NamelessOne

A3 8L 1.9 TDI
Bj. 07/01

25.09.2008 9:16 Uhr

Ja ich kann mir auch gut Vorstellen das beim 3er und 6er auch andere Materialien verwendet werden. Die Ledersitze waren spitze! auch am Amaturenbrett kein Hartplastik, der Tacho mit Alu Umrandungen und schöner beleuchtung, ... war vorher aus skeptisch aber nach der Probefahrt echt erstaunt! Vorallem nachdem ich über den Preis verhandelt hatte :) waren damals 26.500€ und das in Österreich! also für DE nochmal 15-20% weniger :)


"Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hasts untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hasts übersteuern"
-Zitat: Walter Röhrl-

A3-MTM
A3-MTM

S4 3.0 TFSI
Bj. 09/09

25.09.2008 9:18 Uhr

das war ja auch nicht bös gemeint,aber wenn du siehst was die japaner teilweise für technik verbauen,die dem heutigen stand jahre hinterher ist,dann weißt du auch wo die billigen preise herkommen.arbeite bei audi,und hier werden öfter mal japanische autos zerlegt und was da raus kommt da grausts mir nur so vor den japanern.
aber natürlich kann das jeder machen wie er es für richtig hält ich will das ja keinem ausreden,wollt halt nur mal meine meinung preisgeben.wenn er den S3 jetzt mit nem BMW verglichen hätte hätt ich auch kein problem.die sind halt noch eher zu vergleichen meiner meinung nach.

unbekannt

25.09.2008 9:26 Uhr

Die Japaner verbauen Technik die den deutschen Herstellern hinterher hinkt?
Sorry aber man sollte auch mal über den Tellerrand schauen.
Ich sag nur Hybrid - alleine da hinken die deutschen um 10 Jahre hinterher.
Benzindirekteinspritzer hatten auch die Japaner als erster 1997 im Mitsubishi.
Den Mazda 3 möcht ich jetzt auch nicht unbedingt aber der 6er ist richtig geil.

Als Alternative dazu würd ich noch den Astra OPC und den Ford Focus ST/RS ins Rennen werfen.

Ausstattungsmäßig fährst du eigentlich mit jedem besser als mit dem S3, da schlägt einfach die Audi Options-Liste zu. Bei BMW nicht anders.

Beitrag wurde am 25.09.2008 9:28 Uhr von bearbeitet


A3-MTM
A3-MTM

S4 3.0 TFSI
Bj. 09/09

25.09.2008 9:29 Uhr

es ging ja jetzt eigentlich auch nicht um die motoren sondern eher um die sicherheitstechnik usw.und der einzige japaner der Hybrid baut ist toyota oder??ausserdem hat audi bereits 1989 einen audi 100 mit hybridantrieb gebaut.

unbekannt

25.09.2008 9:35 Uhr

Hmm soweit ich weiß war z. B. der Toyota Yaris eines der ersten Autos mit Knie Airbags. Gibt bestimmt noch mehr Beispiele. Aber in Sachen Sicherheit kommt aber eh keiner an Renault hin, allerdings sind das richtig hässliche Autos. :D

Ja aber die VAG hat den Trend verschlafen bzw. legt gar keinen Wert darauf umzudenken. Gut sie machen jetzt extremes Downsizing und gehen zu lauter aufgeladenen Motoren über aber selbst BMW hat mit den efficient dynamics schon ne Spritspartechnik serienmäßig.

Unter anderem hat auch Honda nen Hybrid.

Aber ist wie in allen Dingen des Lebens Geschmack-/Einstellungssache. Ich weiß nur soviel das mein nächster sicher kein Audi mehr wird. Alleine schon wegen der Preispolitik bei den Teilen... die selben wie bei Seat/Skoda/VW aber um einiges teurer. Zum Glück hab ich ne gute freie Werkstatt zur Hand... ;)

A3-MTM
A3-MTM

S4 3.0 TFSI
Bj. 09/09

25.09.2008 9:38 Uhr

ja den hybridtrend haben sie verschlafen da geb ich dir recht,wobei ich glaube das hybrid nicht die zukunft ist.
die zukunft werden meiner meinung nach selbstzündende benziner sein!!mercedes ist da sehr stark am entwickeln.
wie du schon sagst ist alles einstellungssache.Ersatzteile hol ich auch immer in der freien werkstatt,falls ich mal welche brauche :-) bis jetz nur einmal nen LMM!!
mfg

NamelessOne

A3 8L 1.9 TDI
Bj. 07/01

25.09.2008 10:07 Uhr

Zur sicherheit ->
"Front-Airbags für Fahrer und Beifahrer, Kopf-Schulter-Airbags für vorne und hinten sowie Seiten-Airbags vorne sind bei allen Ausstattungslinien serienmäßig an Bord."
Das sollte schonmal ein kleines Ausmaß an Sicherheit gewährleisten.


"Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hasts untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hasts übersteuern"
-Zitat: Walter Röhrl-
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    108 online