a3-freunde - Die Audi A3 Community

Concert Lautstärke

Letzte Änderung am 28.10.2012 13:17 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Spacejack78

1,8
Bj. 1997

07.11.2002 18:31 Uhr

Hallo...
<BR>
<BR>Ich habe ein Problem mit meinem Radio.
<BR>Hab ein Concert mit 6er Wechsler.
<BR>Wenn ich die Zündung an mache, geht das Radio an, natürlich.
<BR>Doch wenn ich dann versuche die Lautstärke zu erhöhen, geht es sofort auf volle Pulle. Das ist ziemlich mist, denn man bekommt morgens *gähn*
<BR>fast n Herzinfarkt.
<BR>Das passiert aber nur beim ersten mal.
<BR>Was kann das sein?
<BR>
<BR>Gruß...
<BR>Spacejack78

unbekannt

07.11.2002 18:34 Uhr

Also für mich hört sich das an wie ein Fehler in der Software.
<BR>Wenn du noch Garantie hast lass es einfach beim freundlichen tauschen.
<BR>
<BR>Gruß survival
[addsig]

Spacejack78

1,8
Bj. 1997

07.11.2002 18:37 Uhr

Ist leider keine Garantie mehr drauf.
<BR>War heut beim Blaukittel. Der Fehlerspeicher hat keinen Feher gefunden.
<BR>Aber danke für die prompte Antwort.
[addsig]

unbekannt

07.11.2002 18:40 Uhr

ich meinte auch nicht die Software vom Auto sondern die im Radio und die kann man nicht so einfach auslesen.
<BR>Und wie schauts mit Kulanz aus?
<BR>Wie alt ist denn das Radio?
<BR>
<BR>Gruß survival
[addsig]

Spacejack78

1,8
Bj. 1997

07.11.2002 18:44 Uhr

Huch, die hat ne eigene Software:)
<BR>Das wußt i net...
<BR>Der Wagen ist 97er Baujahr und das Radio auch.
<BR>Ich denk mal da ist nix mit Kulanz, oder?
<BR>Kann man die Software irgendwie ändern oder ist es dann im A...?
[addsig]

unbekannt

07.11.2002 18:57 Uhr

Also mit Kulanz ist da nichts mehr.
<BR>Hmmm Was machen?
<BR>
<BR>Also ich glaub fast du must das gute Stück repariren lassen und dafür gutes Geld zahlen.
<BR>
<BR>Ich weiß immoment auch nicht weiter was es sonnst noch sein könnte.
<BR>
<BR>Huch da fällt mir was ein.
<BR>Klemm das Radio einfach mal von der Batterie ab (z.B. Sicherung ziehen) so das es kpl. Stromlos ist.
<BR>Dann wartest du ne weile und schliest es wieder an.
<BR>
<BR>Wenn du Glück has geht es danach wieder normal.
<BR>
<BR>Gruß survival
<BR>
<BR>
[addsig]

Spacejack78

1,8
Bj. 1997

07.11.2002 19:03 Uhr

Das ist ne gute Idee. Werd ich mal versuchen.
<BR>Wenn s nicht funktioniert, muß ich damit leben oder hol mir n neues. Denn reparieren wird sich bestimmt nicht lohnen.
<BR>
<BR>Oder ich kauf mir n Herzschrittmacher und schließ den an die Batterie an:-)
<BR>
<BR>Also vielen Dank!
<BR>
<BR>Ist doch ein schönes Gefühl wenn
<BR>man A3-Freunde hat die einem helfen...
[addsig]

unbekannt

07.11.2002 19:06 Uhr

Gib mir bitte bescheid ob es funktioniert hat würde mich interreieren.
<BR>
<BR>Wenn mir noch was einfällt meld ich mich.
<BR>
<BR>Und ich glaub auch nicht das es sich loht.
<BR>
<BR>Gruß survival
[addsig]

anteater

1.9 TDI
Bj. 12/99

07.11.2002 19:22 Uhr

das ist eigenartig:
<BR>genau das gleiche habe ich nämlcih in letzter zeit von meinem concert (auch mit cd-wechsler) auch gemerkt.
<BR>bei mir ist das sogar, wenn ich nach dem starten - und das radio geht an - einfach nur leiser drehen will!
<BR>ist aber auch nur manchmal. ich habe das gefühl, die kontakte des lautstärkerreglers sitzen nicht richtig. das wäre die einfachste (mechanische) ursache. vielleicht liegts ja auch an der kälte?
<BR>ist schon nervig. werde aber keine grossen summen (und die wird es kosten!) für ne reparatur ausgeben..

lakra

S3 2.0 TFSI
Bj. 2008

08.11.2002 9:05 Uhr

Hallo, wenn ich mich mal einklinken darf ... hab nochn fast neues Audi Concert daliegen, also wennd du´s haben willst mail einfach mal. Würdeste für 70 Euro kriegen. Ciao, Lars
[addsig]

Fireblader

1.8 T
Bj. 05/99

08.11.2002 12:50 Uhr

Ich nehm das Radio für 70 Euro. Einfach Mail an <!-- BBcode auto-mailto start --><a href="mailto:webmaster@fireblader.com">webmaster@fireblader.com</a><!-- BBCode auto-mailto end --> . Danke. Tom.
[addsig]

kabareh

1.8 T
Bj. 2000

07.12.2005 16:44 Uhr

*ausgrab*

Na prima.
Hab exakt das gleiche Problem. :traurig:

Weiß jemand, was man tun kann?

@Spacejack78
@anteater

Habt ihr eine Lösung gefunden?

david_koetting

1.8 T
Bj. 11/98

31.12.2005 15:22 Uhr

hi soll wohl ein problem mit der kälte sein, habe es jetzt auch schon zu 2.ten mal allerdings nur im winter, im sommer spielt es wieder 1a

A3-Grandmaster

1.8 T
Bj. 08/00

31.12.2005 16:30 Uhr

Hi!

Also ich hab mich diesbezüglich auch schon mal schlau gemacht, aber irgendwie auf keine vernünftige lösung gekommen.!
das einzige, was ich rausgefunden habe, ist, dass es nicht am poti liegt, (also das Dreh-Teil, mit dem du lauter/leiser machst), den kann man tauschen und hat das Problem dann immer noch.

Es muss aber eigentlich recht 'leicht' zu reparieren sein, da man z.B. bei eBay angebote findet, die einem das Ding für ca. 70€ reparieren. Hab mit denen schon mal gesprochen, hab mehr oder weniger nur bestätigt bekommen, dass es nicht am Poti liegt. Aber was da sonst kaputt ist, haben sie mir logischerweise nicht verraten :(.

Hab aber die Hoffnung nicht augegeben, dass sich irgendwann mal jm. hier im Board meldet, der weiß, woran es liegt!

mfg

Grandmaster

kabareh

1.8 T
Bj. 2000

31.12.2005 16:36 Uhr

Hi!

@david_koetting
@a3-grandmaster

Hab kürzlich nochmal nachgefragt, woran das liegt...
Die Antwort auf das Problem ist hier sehr gut beschrieben worden:
<a href="http://www.a3-freunde.de/forum/thread.php?id=57305" target="_blank">http://www.a3-freunde.de/forum/thread.php?id=57305</a>


Grüße und nen guten Rutsch


+ Dieser Beitrag wurde von kabareh am 31.12.2005 bearbeitet
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    204 online