a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Cabrio bestellt...möchte aber andere Soundanlage

Letzte Änderung am 18.02.2010 19:30 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


05.05.2009 19:03 Uhr

Hi alle zusammen,

ja auch ich habe mir ein Audi A3 Cabrio bestellt mit 1.8TFSI Ambition in weiß.
Leider aber ist das Chorus Radio drin & da wollte ich als Laie mal fragen, ob es sich "lohnt" und ob es machbar ist eine andere Anlage einzubauen.

Ich brauche keine 20 Boxen und 60.000 Watt, allerdings vernünftigen Klang mit einem Subwoofer im Gepäck würde ich schon sehr feiern.:-)

Zu mir ich bin 18, Azubi bei Volkswagen, ja und hoffentlich ab Anfang Juni A3-Fahrer :)

Bei Ebay habe ich ein Soundpaket gefunden von der Seite all-in-house

Das Set besteht aus:
2-Wege Komponenten Lautsprecher System 600Watt - Front
Lautsprecher Adapterringe für Audi A3 Typ 8P
4/3/2 Kanal Mosfet Endstufe mit 1600Watt
30cm Single Bassreflex Subwoofer 1000Watt
Dietz 10qmm Anschlusskabelset
2x1,5qmm Lautsprecherkabel 10mtr.
Cinch Y-Adapter
Firma: Sioux Preis: 189,-
Da ich echt fast garkeine Ahnung von sowas habe, würde ich mich freuen wenn ihr mir helfen würdet und mir eventuell Tipps geben könntet.

Vielen Dank im Voraus :)

05.05.2009 19:32 Uhr

Ganz ehrlich?!? =>lollollol

Das Set für unglaubliche 189 Euro kannst du getrost in die Tonne schmeissen! Allein die angegebenen Watt Leistungen sind mehr als lächerlich!

Wenn du einigermaßen vernünftige Komponenten und guten Sound haben willst dann musst du schon minimum das zwei bis dreifache Ausgeben. Ausser du holst dir lediglich einen Subwoofer und Verstärker und behältst dein orig. Soundsystem.

MfG Timo

Rückblick aufs FFM 2011: http://vimeo.com/25934922

Tamariel
Tamariel

A4 B6/S4 B7 1.9 TDI AVF/4.2 BBK
Bj. 2003/2006

05.05.2009 19:46 Uhr

mhh dank cabrio dürfteste ja auch wneiger platz im kofferraum fürn sub ham. und da du,anhand deiner frage usw, echt kein schimemr von der materie hast würde ich dir auch net unbedingt empfehlen das selber zu verlgen udn einzubaun. vllt kennst ja jmd aus deim autohaus der dir da was zaubert =)
Also für gute 500-600€ bekommste klanglich auch gute qualität im 400-600w rms raum.
Schau dir einfach mal in der wiki rabattaktionen für mitgleider an und bei den läden da kannste nixs falsch machen.

TDI: S4:

Mackie
Mackie

A3 1,8 (AGN)
Bj. 11/96

Moderator

05.05.2009 20:00 Uhr

Warum nimmst du nicht das Concert Radio mit Sub und MP3 Funktion?
Wäre mir persönlich lieber, als gleich mal das neue Auto zu zerlegen...

Gruß Mackie

unbekannt

05.05.2009 20:23 Uhr

Hey also ich kann dir nur den Rat geben, Fahr zum nächsten ACR Händler und lass dich dort beraten.

http://www.acr.ch/shop/index.php

PS: Ich würde vorne ein Compo System verbauen und hinten Coax , dazu einen passenden Sub und eine Endstufe die alles betreibt. Preislich denke ich wirst du bestimmt für ein mittelmäßiges System bei 500€ landen nach oben hin sind natürlich keine Grenzen gesetzt !

Gruß StarA3

Paulaner
Paulaner

A3 8PA FL TFSI
Bj. 05 / 2009

05.05.2009 20:29 Uhr

Habe zwar kein Cabrio aber seit wenigen Tagen einen neuen A3 SB mit dem AUDI Concert, leider voll enttäuscht, mein bisheriges Concert war deutlich besser in meinem bisherigen 8P 2,0 TDI.

In meinem ersten A3 8P per 05/2003 hatte ich sogar das BOSE, da ich davon aber nicht so überzeugt war, hatte ich dann bei meinem zweiten nur das Concert bestellt.

Nun möchte ich soundmäßig gerne meinen neuen A3 aufwerten, hätte ich gewusst, dass der Sound schlechter geworden ist, hätte ich gleich das BOSE bestellt, doch dafür ist es ja nun zu spät.

Bin mir aber nun nicht schlüssig, was ich machen kann, möchte keinen dicken Sub im Kofferraum haben, ferner habe ich Angst, dass wenn man mir neue Boxen verbaut, das neue Auto gleich zerpflückt und Macken in meinem neuen AUDI reinhaut bzw.danach es überall knarzt......weiß echt nicht was ich machen soll.

Hat denn einer eine Empfehlung, ich komme aus Münster, gibt es denn einen wirklich guten Laden, wo ich meinen A3 in guten Händen weiß, denn selbst machen ist nicht ;o) habe zwei linke Hände.

Wäre für Eure Hilfe und Empfehlungen dankbar.

Ich suche einen vernünftigen und guten Sound, kein Boom, Boom aus dem Alter bin ich raus, doch was ich da jetzt habe ist wirklich eine Enttäuschung........schnief .....

LG Paulaner

unbekannt

05.05.2009 20:38 Uhr

@Paulaner

Also ich weiß das ACR sowas alltäglich macht, der nächste Händler wäre für dich

http://www.acrmuenster.de/

aber vom Erscheinungsbild her gefällt mir der ACR Laden nicht.

Ich weiß das ACR Bielefeld so einge Show Cars mit super Sound-Systemen ausgestattet hat und wenn man die richtigen Lautsprecher mit Endstufe verbaut, benötigt man keinen störenden Subwoofer und als Fachgeschäft dürfte nichts beschädigt werden und nichts knarzen.

LG StarA3

unbekannt

05.05.2009 20:39 Uhr

Ah ich habe vergessen dir den Link für Bielefeld mitzuschicken.

http://www.acr-bielefeld.de/

an-badboy
an-badboy

A3 8P

05.05.2009 20:46 Uhr

Von ACR halte ich einmal absolut gar nix!

Er kam, sah und hatte seinen Spaß
Alle wollen nach den Sternen greifen, wir lassen sie hinter uns! (DTM)

Milan2000

C220CDI OM646
Bj. 2004

05.05.2009 20:48 Uhr

Da sind wir schon 2 ;)

Hör dich in den einschlägigen Carhifi Foren um und du wirst a) viele Empfehlungen bekommen was gut zusammen und in dein Budget passt und b) falls dus nicht selbst machen willst genug Adressen genannt bekommen, die das für dich machen.

ACR ist eigentlich wie ATU, wobei es als Unterschied bei ACR wohl doch vereinzelt ne gescheite Filiale gibt, die ganz gute Arbeit leistet...

an-badboy
an-badboy

A3 8P

05.05.2009 20:53 Uhr

Ja aber man erkennt das bei einigen leider erst nacher und da ist es zu spät.. ich zum Beispiel hab eine super Filiale von Car Akustik in Nürnberg gefunden. Fachlich sehr kompetent und dreht einen net gleich jeden Müll an

Er kam, sah und hatte seinen Spaß
Alle wollen nach den Sternen greifen, wir lassen sie hinter uns! (DTM)

unbekannt

05.05.2009 20:54 Uhr

Also ich kann nur von ACR Bielefeld sprechen, da dieser Händler der nähste ist und die Show Cars sahen von denen recht gut aus.

http://www.acr-bielefeld.de/car_install/index.html

Aber gut jeder hat eine andere Meinung wenn es einen besseren Händler gibt lass ich mich gerne eines besseren belehren.

Lg StarA3

Paulaner
Paulaner

A3 8PA FL TFSI
Bj. 05 / 2009

05.05.2009 21:04 Uhr

Halte selbst von ACR auch nichts und der Shop in Münster macht auch keinen guten Eindruck, wäre auch dankbar, welche Möglichkeiten ich habe, bin bereit bis zu 1.000 EUR auszugeben. Es muß nur vernünftig sein.

Bin hier für alle Empfehlungen dankbar und wen einer Erfahrungen mit einem Car Hifi Spezialisten aus dem Raum Münster hat, wäre ich auch dankbar.

Paulaner

DJeep

TT RS 2.5 T
Bj. 2012

05.05.2009 21:44 Uhr


Ah ich habe vergessen dir den Link für Bielefeld mitzuschicken.

http://www.acr-bielefeld.de/


ACR-Bielefeld ist ehemals Klangwerk. Die Jungs sind schon ziemlich lange am Markt und verstehen auch etwas von Ihrem Handwerk. Selber hab ich dort nie etwas einbauen lasse, da ich meinen kompletten Innenausbau selber gemacht habe. Aber einige Teile dort gekauft und auch den einen oder anderen Einbau sehen und hören dürfen. Die machen schon sehr gute Arbeit.

ACR in Osnabrück soll auch nicht schlecht sein. Allerdings war ich dort nie, da ich alles bei Ton-Art in OS gekauft hatte. Waren damals Konkurenten. Allerdings macht Ton-Art nicht mehr viel und die fähigen Mitarbeiter von früher sind nicht mehr dort angestellt.

05.05.2009 21:47 Uhr

Hi, danke erstmal für die vielen posts, ich hatte sowieso nicht dran gedacht das selber zu machen. ich werde mich die nächsten tage mal erkundigen und vielleicht kann ich das concert ja noch nachbestellen, das auto ist ja noch nicht da
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    70 online