a3-freunde - Die Audi A3 Community

8P - 23.09.2003 - mit 7.479 km am 25.11.2010 von Rainer

Vom ursprünglichen 2003er 8P-Lederlenkrad (ist gleiches Lenkrad, wie beim 8L) nochmals ein neues Leder-MFL - S-Line und mit gelochtem Leder - von 2010 aus A5 Ich musste zwar den Stecker zum Lenksäulen-STG etwas bearbeiten und 4 bzw. 7 Leitungen umpinnen, aber ist meiner Meinung nach alles korrekt und fühlt sich super an. 2678 Zugriffe Bild in Originalgröße anzeigen

Kommentare

Rainer
Rainer
06.06.2014 16:27 Uhr

12.02.2014 9:56 Uhr
Hallo Kollegen,
gerade hatte ich 10 Min. mit einem Entwickler unserer Airbags telefoniert und folgende Information erhalten:
Bei den beiden Zündstufen der Airbags im A3 ab 2005 wird nicht mit der ersten Zündstufe nur der Deckel des Lenkrades abgesprengt und in der zweiten Zündstufe der Airbag gezündet, also aufgeblasen, sondern schon die erste Stufe bläst den Airbag auf und bei wesentlich stärkerem Aufprall wird die zweite Zündstufe gezündet, um den Airbag weiter aufzublasen.
D. h. dass schon die erste Zündstufe den Airbag zunächst völlig normal aufbläst.
Es fehlt voraussichtlich lediglich die zusätzliche Aufblasung bei wesentlich stärkerem Aufprall.
Dies für die Situation älteres 1-Stufen-Airbag-Lenkrad zum neueren 2-Stufen-Airbag-Lenkrad.
Es bleibt jedem selbst überlassen, was er mit dieser Information macht.
Stichworte: Lenksäulen-Steuergerät, Schleifring, Airbag-Kabel, MFL, es darf kein Airbag-Fehler im KI angezeigt sein, ein Fehler muss ggf. löschbar sein.

ACHTUNG: Airbag-Systeme dürfen nur von dafür nach gesetzlichen Vorgaben geschultem Fachpersonal installiert werden.

Treppendorf
Treppendorf
12.09.2016 0:21 Uhr

Passen die Mufu Tasten mit der Alu Umrandung p&p im VFL A3 ?

Kommentieren

Diese Galerie verlinken

Zeige und verlinke diese Galerie mit BB und HTML Code auch auf anderen Seiten und Foren.
Einfach hier kopieren und "dort" einfügen.

BB-Code
HTML-Code


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    142 online