Fehler

Aus A3Freunde

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:A38l.gif

Inhaltsverzeichnis

[bearbeiten] Häufige Fehler beim A3 8L

[bearbeiten] Wasserpumpe defekt

Meist bei 90tkm. Unbedingt mit dem Zahnriemen wechseln lassen.

[bearbeiten] Motor erreicht nicht mehr Betriebstemperatur

Merkt man meistens im Winter. zu 95% ist das Kühlwasserthermostat defekt, das von dem kleinen Kühlkreislauf in den großen schaltet. Das thermostat befindet sich hinter der Lichtmaschine. Wenn das nicht der fall war kann noch der Temperaturgeber defekt sein.

[bearbeiten] LMM Luftmassenmesser defekt

Kann nur durch Ersatz oder Reinigung behoben werden, der Freundliche kann eine Meßfahrt mit VAG-PC machen.

[bearbeiten] Getriebe hakt / schwergängig (1. / 2. Gang)

Besserung möglich durch Austausch des Getriebeöls: ET G 052 171 A2 (1,9-2,0 Liter erforderlich, je nach Getriebe)

[bearbeiten] Mittelschalldämpferhalterung bricht

Kann man selbst wieder schweißen, so spart man den teuren Komplettersatz.

[bearbeiten] Sitze knarzen

Nur durch neuen Sitz zu beheben, Abhilfe schafft evtl. die Rollen zu erneuern.

[bearbeiten] Türkontakt im Türschloss funktioniert nicht mehr

Kann eigentlich nur durch kompletten Ersatz behoben werden, oder durch selbst reparieren.

[bearbeiten] Reflektor im Hauptscheinwerfer für Nebellampe heraus gefallen (Vorfacelift)

Scheinwerfer öffnen und einkleben -> Vorsicht: Einige Kleber entwickeln Dämpfe,die sich am Reflektor niederschlagen, Dichtung und Glas gibt es als Ersatzteil.

[bearbeiten] FahrerInformationsSystem (FIS) bleicht aus oder Pixelfehler

Nur durch Austausch der FIS-Anzeige - z.b. beim Hersteller (Digital-Tuning in Hannover) oder bei einem Kunden von diesem (WSM-Tachometer-Dienst in Darmstadt), 250 Euro oder durch Austausch des ganzen Kombiinstrumentes, ca. doppelt so teuer. (Pixel-Fehler-Überarbeitung von "Rainer")

Austausch des VDO-Displays geht auch per ebay für 99 Euro plus Versand zum Anbieter (Stand 06/11). Bisschen im Forum suchen.

[bearbeiten] Lenksäule hat Spiel

Dort gibt es einen Klemmstein, den man wechseln kann, sollte aber der Freundliche machen, wenn das nicht hilft, komplette Säule tauschen.

[bearbeiten] Türen knarzen durch abgenutzte Gummilippe an der Karosserie

Abhilfe oder modifizierte Fensterführung (Teile-Nr. 8L3 837 439 B) 52,84 Euro inkl. Mwst., Ergebnis ist sehr zufriedenstellend!

Kann das einer mal genauer beschreiben was da getauscht wird. evtl einen Workshop machen. Da dieses Problem doch sehr viele Leute haben und keiner genau weiß was zu machen ist. Danke

[bearbeiten] Hintere Bremsen schwergängig bzw. hängen

Beläge ausbauen, ggf.ersetzen, mit der Flex ganz leicht die Gleitflächen abschruppen, mit Feile glätten und entgraten. Gleitflächen (dünne Edelstahlblättchen) aus dem Bremsenhalter ausclipsen, säubern. Vor dem Zusammenbau alle Gleitflächen dünn mit Teflon-/Kupfer-/Silberpaste bestreichen, Bremskolben zurücksetzen. Alternativ geänderte Bremsträger einbauen. Diese Arbeit erfordert Fachkenntnis! Hier eine Anleitung.

[bearbeiten] Der Fensterheber hängt? Fenster geht nicht mehr ganz auf oder zu

Mitnehmer für ca. 2.50 Euro ist defekt. Abhilfe gibts hier und Fotos hier.

[bearbeiten] Schnarrendes Geräusch beim Gaswegnehmen (1,8T-Motoren)

Meist ist es das Schubumluftventil, auch Abschalt- oder Schnarrventil genannt. Das Teil hat eine geringe Lebensdauer und durch den Austausch (kann selbst in 10 Minuten erledigt werden) des Teils (Teilenummer 06A 145 710N) ist das Geräusch meist verschwunden, oder zumindest viel leiser. Es gibt auch Ventile aus Alu, z.B. von Forge, die u.a. eine längere Lebensdauer versprechen. Sind aber mit ca. 150 Euro auch erheblich teurer als das Originalventil (ca. 25 Euro).

[bearbeiten] Zündschlossfehler

Der eigentliche Schalter hinter dem Zündschloss ist defekt. Die Kontakte müssen immer schalten und irgendwann brechen sie ab oder sind verdreckt. Macht sich bemerkbar wenn man den Schlüssel auf Stufe 3 dreht und nichts geht. Heimtükisch.

[bearbeiten] Heckscheibenreinigungsanlage

Kleines Röhrchen im Heckwischermotor bricht.Reparatursatz gibt es beim Audihändler für ca. 27 Euro.[Teilenummer: 8L0998711 Der Rep. Satz ist für Valeo Wischermotoren mit folgender Teilenummer geeignet: 8L0955711, 8L0955711A, 8L0955711B] Reparatur: Den Heckwischer entfernen, Spritzwasserdüse entfernen, Abdeckung im Kofferrauminnern entfernen und dann vom Wischermotor die Abdeckung entfernen sie ist mit ca. 8 Schrauben befestigt. Danach sollte man das Metallgestell rausnehmen können. Dann einfach nur noch alt gegen neu tauschen. Es könnte alles ein wenig fest sitzen.

[bearbeiten] defekte Mittelarmlehne

Die Mittelarmlehne lässt sich nur noch nach oben klappen. Entriegeln und nach unten klappen geht nicht. Hier ist ein oder beide Bolzen im Entriegelungsknopf abgebrochen. Eine Reparaturanleitung findet ihr hier. !!ACHTUNG!! Anders als im Workshop empfohlen sollte man sich nicht die Reparatursätze bei Audi kaufen, sondern zu SEAT fahren und dort den "1M0898173 40N" bestellen. Dieser kostet nämlich nur 3,55EUR bzw. 4,22 (Stand 07.08.07). Die genannte Nummer ist für den schwarzen Satz. Andere Farben gibt es dort auch.

[bearbeiten] abgebrochene Fahrwerksfeder (Serie) vorn

Sehr oft passiert es, dass der obere Ring einer vorderen Fahrwerksfeder abbricht. Meist wird das erst bemerkt beim Einparken oder Rückwärtsfahren. Dann entstehen sehr ungewöhnliche mahlende Geräusche. Zum Prüfen einfach mal im Stand das Lenkrad voll ein beide Richtungen einschlagen um das Geräusch zu erzeugen. Hier ein Thread mit Bild, weitere finden sich über die Forumssuche.



Bild:A38p.gif

[bearbeiten] Häufige Fehler beim A3 8P

[bearbeiten] Tankprobleme

Es gibt bei allen bis 12/03 produzierten A3 Probleme den Tank zu füllen. Die Pistole schaltet frühzeitig ab, man kann nicht mehr Benzin einfüllen. Tanken muß man mit einem Trick. Entweder die Pistole beim Befüllen um 90° Links oder rechts drehen, oder die Pistole nur in den ersten Raster einklicken lassen. Dann sollte es gehen. Schuld ist die Form des Tankstutzens.

[bearbeiten] Sicherheitsgurt schneidet in Führung ein

Der Gurt scheuert einen Schlitz in die Kunststoff-Aufnahme, weil der Kunststoff zu weich ist. Betroffen alle bis jetzt (12/03) produzierten A3. Beim einen Stärker, beim anderen schwächer.

[bearbeiten] Nebelscheinwerfer undicht

Bei einer Serie von A3 kommt es hinter dem Glas der Nebelscheinwerfer zu Feuchtigkeitsbildung und Beschlag. AUDI verschafft Abhilfe durch gratis Tausch beim Händler.

[bearbeiten] Heckklappendämpfer sind zu schwach

Bei manchen A3 gibt es Probleme mit den Aufstellern der Heckklappe. Sie haben zu wenig Kraft um Klappe automatisch zu öffnen. Die Klappe muß dann von Hand höher aufgemacht werden. Abhilfe gibts beim FREUNDLICHEN. Er tauscht sie auf Garantie aus.Ab April 2004 gibt es fehlerfreie zur Nachbesserung. Der AUDI-Partner tauscht sie aus. Hier die Kennung der Dämpfer ab April 2004.






© a3-freunde.de 2003-2012