a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Fehlerspeicher mit Laptop auslesen Bj.98

Letzte Änderung am 28.06.2020 16:17 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Souly

A3 1.6
Bj. 1998

04.02.2016 14:59 Uhr

Moin,

nach dem ich Onkel Google gefragt habe habe ich nur sachen von 2000-2007 gefunden ich denke in den paar Jährchen hat sich bestimmt was verändert, nett wär auch ein Kostengünstiges Kabel mit zur Software zur verlinken.
Was auch eine alternative wäre ein Kostengünstiges Gerät um den speicher auszulesen löschen muss es nicht umbedningt aber wäre von Vorteil.

Bedanke mich im Voraus

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007


DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

05.02.2016 0:04 Uhr

Also ich hab so ein blaues usb kabel für 5-15€. Mit der kostenlosen VAG com 3.11 kannst du auslesen und löschen. Da braucht man keine hunderte Euro ausgeben.

thedennis362

S3 8P BHZ
Bj. 2007

05.02.2016 6:49 Uhr

Nach langem Überlegen habe ich mir mal das Kabel hier geholt:
http://www.amazon.de/AutoDia-K409-Interface-kompatibel-VCDS-Lite/dp/B002UOBKRG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1454650837&sr=8-1&keywords=autodia+k409

Funktioniert hingegen der Rezensionen bei mir tadellos am 8L 1.6er AKL von 06/99 (Weiss jetzt nicht welches KFZ du besitzt, Souly). Die Treiber die da beigelegt sind funktionieren auf einem Windows 7 und Windows 10 Laptop bei mir. Bei dem Kabel ist es wichtig, dass man darauf schaut, dass der Händler auch wirklich AutoDia ist, sonst kann es sein, dass man zu den Leuten gehört, die ein 'Fake'-Produkt gekauft haben und sich dann ärgern.

Als Software zum Auslesen nutze ich die KKL-CarPort Version (kostet ~30€, heißt auf deren Website "KKL-Basismodul").
Funktioniert auch super bisher.
https://carport-diagnose.de/

Na Dennis ja gut! :)

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

05.02.2016 9:08 Uhr

Hallo zusammen,

kann man dieses AutoDia-Kabel auch für VAG-COM verwenden? Welche Funktionen hat das kostenlose VAG-COM? Kann man damit auch Steuergeräte codiere, Messwertblöcke auslesen usw.?

MfG,
Mic.

There's no need to rush!

Souly

A3 1.6
Bj. 1998

05.02.2016 9:13 Uhr


Also ich hab so ein blaues usb kabel für 5-15€. Mit der kostenlosen VAG com 3.11 kannst du auslesen und löschen. Da braucht man keine hunderte Euro ausgeben.


Kannst das Kabel mal posten bitte?

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

05.02.2016 10:25 Uhr

@Mic es gibt ein vcds lite kabel,damit kann man aber auch nur fehler auslesen. das vcds programm funktioniert nur mit einem ross tech kabel.
mit dem carport pro kann man codieren,das kostet aber auch schon 250€.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

05.02.2016 10:34 Uhr


@Mic es gibt ein vcds lite kabel,damit kann man aber auch nur fehler auslesen. das vcds programm funktioniert nur mit einem ross tech kabel.
mit dem carport pro kann man codieren,das kostet aber auch schon 250€.


Wie kommst du auf 250 € ?? Ich habe auch CarPort und bestimmt nicht so viel ausgegeben...

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

05.02.2016 10:46 Uhr

ok,momentan kostet es 199€ bei carport....das gab es aber auch schon für 250€,je nachdem wo man es kauft.

http://www.ebay.de/itm/OBD2-KKL-CAN-UDS-Diagnose-Interface-VW-AUDI-SEAT-mit-CarPort-Software-PRO-MODUL-/272122812407?hash=item3f5bc897f7:g:wNwAAOSwYaFWcpfA

kommt halt auch drauf an,welches interface man nimmt.da kann man ja auch auswählen.dann ob mit can oder ohne,mit codierungen oder ohne....da können aus 80€ grundpreis mal eben an die 250€ weden.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

Beitrag wurde am 05.02.2016 10:49 Uhr von waxy bearbeitet


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

05.02.2016 12:26 Uhr

Hi!

Was genau braucht man den als Minimum von Ross-Tech, damit man Fehlerspeicher auslesen/löschen, Messwertblöcke auslesen und Steuergeräte codieren kann?

Danke und Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

05.02.2016 12:52 Uhr

vcds micro can.damit kann man alles ab golf 5 plattform machen,außer a4(die weiteren ausnahmen stehen in einer liste auf pci tuning).wenn man alle modelle abdecken will,braucht man das hex can.dafür muss man gebraucht aber min. 300€ zahlen.das micro can habe ich für 140€ bekommen.in der regel bezahlt man dafür aber auch min. 200€ gebraucht.war ein glücksgriff.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

fuh27

A3 Reihen-Vierzylinder-
Bj. 1999

03.06.2020 18:44 Uhr

Hallo Zusammen,
ich habe mir das Kabel Autodia K409 und die passendes Software dazu von Carport für KKL zugelegt.
Auto Audi A3 8l
BJ. 01/1999

Beim Automatischen Suchen finde ich auch ein Steuergerät auf der Adresse 33
beim anklicken des Steuergeräts geht ein neues Fenster auf "OBD-2" was mir danach meldet "Die Verbindung konnte nicht hergestellt werden"
Die angegebenen möglichen Ursachen: Zündung und Adapter nicht drin kann ich ausschliessen, das steuergerät hat er ja selbst gefunden also schliesse ich das auch aus.

Als Autoradio habe ich ein Piuoneer verbaut, welches ich mittels entfernen der Sicherung auch bereits mal vom Stromnetz getrennt habe. (Ich hoffe das reciht, oder muss das tatsächlich komplett raus)

Gibts sonst noch fehler warum es nicht funktioniert?

Danke im Vorraus.

Gruß

Frank

fuh27

A3 Reihen-Vierzylinder-
Bj. 1999

28.06.2020 15:25 Uhr

Fehler bzw. Beitrag hat sich erledigt.

Ursache gefunden und behoben.

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

28.06.2020 15:38 Uhr

Wenn du den Fehler gefunden hast, dann wäre es doch toll für alle anderen, wenn du uns berichtest, was du falsch gemacht hast und wie du den Fehler behoben hast. So haben andere, die auf denselben Fehler stoßen, die Chance diesen zu beheben. Davon lebt eine Community. ;-)

There's no need to rush!

fuh27

A3 Reihen-Vierzylinder-
Bj. 1999

28.06.2020 15:55 Uhr

Schlicht und ergreifend war das Autodia K409 defekt.
Nachdem alles andere ausgeschlossen wurde. Wie z.B. die Spannungen am Stecker waren korrekt hat die Community vom Carport Diagnose Forum als einzig noch mögliche Ursache das Kabel genannt. Tatsächlich war nach tausch des Kables alles OK und der Fehlerspeicher wurde korrekt ausgelesen.
Wobei auch zu sagen ist das es eher wie ein sechser im Lotto war das ich ein defektes Kabel erhalten habe. Normalerweise sind die Kabel von Autodia wohl sehr zuverlässig.

Gruß an die Community die mir wirklich schon bei anderen Themen durch nachlesen geholfen hat. (Stoßdämpfer, Radioeinbau, Subwoofer, Motordrehzahlsensor, 3.Bremsleuchte...... usw)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018