a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Leistungsaussetzter bei (Voll-)Gas

Letzte Änderung am 10.02.2018 19:57 Uhr


Ninty9

A3 1.8 T (ARZ)
Bj. 1999

07.02.2018 20:22 Uhr

Hallo,

ich habe schon seit längerem ein Problem mit meinem Audi A3 8l
1.8T (150PS)
Mkb: ARZ
Baujahr 1999 (Vorfacelift)
~100 000km runter


Erst hatte ich es das bei mittleren Drehzahlen und fast Vollgas es anfing zu "ruckeln", also es gab immer komplette Leistungsaussetzer, sodass es sich so anfühlt als würde ich immer kurz Gas wegnehmen. Etwa bei 3 000 Umdrehungen und fast Vollgas, bei Vollgas war das Problem noch nicht zu erkennen.

Vor kurzem hat sich mir noch ein 2. Problem offenbart, welches mit dem 1. offensichtlich zusammen hängt.
Und zwar merkt man im 2. Gang bei Vollgas ab knapp 5000 Umdrehungen vereinzelt leichte Leistungsaussetzer.
Im 3. Gang gehen die Aussetzer sogar so weit das es erst nur leichte Gibt bei 4000 und bei 5000 die Aussetzer so oft und stark sind das sie die Drehzahl kaum erhöht.

Es leuchtet keine Motorkontrollleuchte, lediglich die EPC (Electronic Pedal Controll(?)) Leuchte in Orange, aber meines Erachtens sollte es nichts damit zu tun haben.

Zündkerze habe ich bisher eine Stichweise kontrolliert und die sieht gut aus.

Vermutungen gehen in Richtung Kraftstoffzufuhr oder Zündung.

Ich bin da echt ratlos und bin aus anderen Beiträgen noch nicht schlau geworden.
Bitte um eure Hilfe und wäre euch sehr dankbar für jeden Beitrag den ihr liefern könnt.

Freundliche Grüße
Kai

Montagsgesicht

A3 1.8T
Bj. 1999

09.02.2018 15:46 Uhr

Ich habe das selbe Problemchen, zwischen 2.000 und 3.000 umdrehungen ruckelt es beim beschleunigen stark... ich habe mir mit meiner laien kenntnis das mit einem leicht defekten getriebe erklärt... dass die kupplungsschaube bei leistungsanspruch durchrutscht und wieder greift... so richtig aufgefallen ist mir das erst bei den aktuell kalten temperaturen... ich hoffe einfach nur dass sich das zum sommer hin wieder legt

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

09.02.2018 22:27 Uhr

@Ninty9
Ich vermute mal dass der LMM defekt ist.

iceman1980

S3 2,0T BHZ
Bj. 12/2007

10.02.2018 19:57 Uhr

Bei meinem S3 waren es die Zündspulen die bei Vollast im höchsten Drehmomentbereich den Strom nicht mehr gebracht haben.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018