a3-freunde - Die Audi A3 Community

8V 2012 oder facelift: Navi-Lösungen

Letzte Änderung am 16.05.2018 22:35 Uhr


16.05.2018 22:35 Uhr

Hallo,

ich möchte mir demnächst einen gebrauchten A3 8V kaufen; ob Facelift oder nicht, weiß ich noch nicht; der Facelift scheint aus jeder Geschwindigkeit im Notfall abbremsen zu können und hat evtl. eine bessere Navi-Integration (Virtual Cockpit brauch ich hingegen nicht).

Ich würde mich über Antworten auf die folgenden Fragen freuen, für dich ich hier und im Netz bisher keine klaren Antworten gefunden habe.

1. Im Gegensatz zu den meisten anderen Marken scheint Audi bei Kartenupdates die Hand aufzuhalten.
Wie viel kosten die Updates
a) für den 2012er
b) für den 2016er
und wie lange halten diese Updates (ist das nur EIN einziges Kartenupdates oder abonniert man so wieder für Updates für einige Zeit in die Zukunft?)
c) Gibt es Grund zu Annahme, dass man für den 2012 weniger lang Updates bekommen wird wie für den 2016er?

2. An die Bastler und Technikexperten: Zurzeit nutze ich in meinem Auto ein iPhone LINKS des Lenkrads, wo ich es ohne die Hand vom Lenkrad zu nehmen bedienen kann (wenn man die Hand etwas streckt). Außerdem kann man es ablesen. Wäre aber auch nicht schlimm, wenn man die Hand ein paar Zentimeter vom Lenkrad entfernen muss. Die Position links des Lenkrads finde ich ideal: Unauffällig und prima zu bedienen.

a) Geht das beim A3? Macht das irgendwer?

b) Falls es nicht geht, hat irgendwer ein Smartphone (z.B. iPhone 5SE oder 8) an der A-Säule unauffällig montieren können? Geht das gut beim A3?

3. Es gibt ja Android Auto, MirrorLink und Apple CarPlay. Außerdem eröffnen iPhone Jailbreaks bzw. Rooting bei Android oftmals zusätzliche Möglichkeiten.

a) Gibt es IRGENDEINE Möglichkeit, TomTom GO (iPhone oder Android, ggf. extra dafür gekauftes Smartphone) auf das Audi Display zu kriegen? Falls ja, wie funktioniert sie und trifft sie nur auf den Facelift zu?

b) Offenbar funktionieren WAZE und Google Maps über Android Auto; Sygic scheint über Android MirrorLink zu funktionieren (Qualität mir unklar); und über CarPlay geht offenbar nur Apple Maps. Ist diese Liste funktionierender Lösungen vollständig, und funktionieren sie empirisch alle im Facelift?

DANKE VIELMALS im Voraus!!!

Beitrag wurde am 17.05.2018 15:34 Uhr von nav3 bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018