a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Kühlmitteltemperatursensoren

Letzte Änderung am 16.07.2018 19:01 Uhr


eliteseeker

A3 8L 1.8t AGU
Bj. 1997

12.07.2018 12:44 Uhr

Hallo :)

Ich möchte meinen Agu aufgrund des Alters neue Kühlmittelsensoren spendieren
Nun hat der Bursche 2 Stück , einen Doppelgeber und einen im kühlwasserflansch weiter vorne .
Nun stellt sich mir die Frage welcher von dennen welche Augaben hat und auf welchen Hersteller ich zurückgreifen soll.

riwalte

A3 8L1 1.8T ARZ
Bj. 2000

12.07.2018 13:01 Uhr

Der Doppeltemperaturgeber gibt die Werte einmal an die Klima /STG & ans KI

Der im Flansch ist soweit ich weis nur für das Lüfter Steuergerät und ist dafür zuständig das die Lüfter bei Temperatur xxx in Stufe 1 oder 2. laufen

Ich habe meinen dtg getauscht und habe da auf Debi zurück gegriffen.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

eliteseeker

A3 8L 1.8t AGU
Bj. 1997

12.07.2018 15:26 Uhr

Die Stufen laufen alle 🙂
Das heißt nur doppeltempgeber tauschen ?

Vielen Dank für die Schnelle Antwort 😊

riwalte

A3 8L1 1.8T ARZ
Bj. 2000

12.07.2018 16:38 Uhr

Also wenn zb unter Kanal 49 oder im KI die Werte fehlerhaft sind den Tauschen, wenn nicht dann lass ihn doch drin :)

Aber pass auf, zieh den Stecker ab und schau welche Form er hat denn es gibt 2 verschiedene!

Mit freundlichen Grüßen

eliteseeker

A3 8L 1.8t AGU
Bj. 1997

13.07.2018 18:41 Uhr

Hallo

Ich habe mal die Klimacodes ausgelesen .
Es handelt sich um einen 97 er Agu. Bei vollast raucht er hinten schwarz raus und riecht nach fettem Gemisch , der Verbrauch liegt auch bei 11 Liter auf 100.
Kein Wunder . Laut Klimacode Kanal 49 steht -60 siehe Bild und auf Kanal 51 90 Grad . Die Werte sind festgenagelt und ändern sich auch nicht. Bei 51 steigt der Wert auf 90 und bleibt dann auch die ganze Zeit so stehen und bei Kanal 49 bleiben die ganze Zeit -60 Grad ?!?. Wenn ich den Doppelfühler ausstecke bleibt der Wert auf -60 und der Wert bei Kanal 51 ändert sich auf irgendwas mit 40 Grad .

Ich finde -60 heftig also ist der Doppelfehler kaputt ? Bzw stimmen die Klimacodes bei dem Baujahr ?

Grüße

Patrick

   


riwalte

A3 8L1 1.8T ARZ
Bj. 2000

13.07.2018 20:09 Uhr

Doppeltemperaturgeber. Tauschen & gut ist, eventuell stellst du dann fest das er ewig nicht warm wird Bzw auf der Landstraße Temperatur verliert, so war es bei mir dann ist noch das Thermostat fällig

Mit freundlichen Grüßen

eliteseeker

A3 8L 1.8t AGU
Bj. 1997

15.07.2018 12:30 Uhr

Hallo
Ich habe jetzt den doppeltemp Geber getauscht , jetzt riechen die Abgase wieder normal und nicht überfettet.
Dennoch steht bei Kanal 49 -60 Grad ?!?, ist das Vll baujahrabhängig? Hab einen Hella Sensor verbaut . Ich mache jetzt den vorderen auch neu , da sich beim abstecken von diesem bei Kanal 51 auch der Wert der Temperatur ändert also gehe ich mal davon aus , damit dieser auch auf das Mstg zugreift . Hat der Agu sonst noch einen Tenperatur Sensor , im Zylinderkopf oder Motorblock ??? Laut Teiledienst gibt es noch einen 2 poligen braunen temp Sensor??????

Mit freundlichen Grüßen

riwalte

A3 8L1 1.8T ARZ
Bj. 2000

15.07.2018 19:41 Uhr

Das weis ich nicht..

eliteseeker

A3 8L 1.8t AGU
Bj. 1997

16.07.2018 19:01 Uhr

Ok danke :) du hast mir sehr weitergeholfen.

Weiß noch jemand was darüber ?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018