a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Kabelbaum vom Tacho neu verlegen

Letzte Änderung am 16.04.2019 16:23 Uhr


07.03.2019 11:05 Uhr

Hallo A3 Freunde,

ich brauche dringend euer Know- how um meinen A3 wieder zum laufen bringen zu können.
Kurz zu meinem A3:
1.6. ,Quattro GmbH Ausstattung, FIS, Tempomat, Bose und Navi (wurden vom Vorbesitzer nachgerüstet).

Der Vorbesitzer hat an dem Auto Bose und das Navi nachgerüstet, ohne den originalen Kabelbaum und hat die Kabel selber gezogen und die ganzen Kabel einfach nur geklebt ohne diese zu löten oder Steckverbindungen zu benutzen.....
Meinen A3 bin ich 2 1/2 Jahre ohne Probleme gefahren und jetzt geht nichts mehr. Wegfahrsperre ist an und alle Lampen im Tacho blinken die Ganze zeit über wenn die Zündung an ist und starten lässt er sich nicht.

Vermutung liegt nahe, dass die Elektronik spinnt (da sich wahrscheinlich die Kabelverbindungen lösen, da diese nur geklebt (gefuscht) wurden sind) oder das Tacho kaputt ist.

Ich möchte gerne einen originalen Kabelbaum verwenden (welchen ich noch nicht besorgt habe) und alles original wie aus dem Werk in Ordnung bringen und dafür wende ich mich an euch, mit der bitte mir helfen zu können.

Nun zu den Fragen:
- Welcher Kabelbaum wird benötigt ?
- Welche Stecker müssen an dem Kabelbaum vorhanden sein?
- Ist es ein einzelner Kabelbaum nur für das Tacho? ( soweit ich recherchiert habe, hat das Bosesystem und Radio einen eigenen separaten Kabelbaum)
- Wie weit geht der Kabelbaum vom Tacho in den Innenraum?


Ich danke jetzt schon mal für Eure Mithilfe!

Lieben Gruß
Danny

08.03.2019 11:06 Uhr

Es gibt nur einen kompletten Kabelbaum vom Innenraum (da ist alles miteinander verbunden)

Da ist besser du gehtst die vorhandenen Kabel nach von den Nachrüstungen und verbindest diese richtig mit Steckverbinder oder löten.

10.03.2019 21:42 Uhr

Dankeschön für die schnelle Hilfe. Ich werde wenn es die Zeit hergibt das in Angriff nehmen und dann berichten ob das Problem weg ist.

Lieben Gruß

Montagsgesicht

A3 1.8T
Bj. 1999

16.04.2019 16:23 Uhr

Genau das hatte ich auch! Alles was blinken und leuchten konnte tat das auch.. airbag, abs,esp wfs...
Bei mir war n kabel durchgeschmorrt am zündschalter .. untermlenkrad
China 10€ 2 wochen.. und es läuft wieder alles wie am ersten tag..

https://s.click.aliexpress.com/e/cq6ZODZm

Viel erfolg!

Hier gibts irgendwo n workshop zum nachrüsten eines tempomats.. da ist gut erklärt wie du die abdeckung am lenkrad abbaust.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018