a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Einbau Gasanlage noch sinnvoll? (Bj 99, 1.8T 296.000 km)

Letzte Änderung am 16.04.2019 14:56 Uhr


Montagsgesicht

A3 1.8T
Bj. 1999

15.04.2019 21:47 Uhr

Mkb: Arz

Ist der einbau einer Gasanlage bei einem 20 jährigen noch sinnvoll?

Mein A3 ist weitesgehend gut in schuss.. bis auf ein paar optische mäkel...
Er sabbert bisschen.. also verliert minimal öl ...
Ist der Motor überhaupt Gasfest? Und kann man ein gechipten Motor ohne bedenken auf gas umrüsten?

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

15.04.2019 23:50 Uhr

Spar dir das Geld fahr ihn mit gutem Sprit und fertig ...

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

16.04.2019 13:08 Uhr

Bei der Laufleistung und alter. Lass es bleiben ;)

brandonlee23

A3 AVU
Bj. 11/01

16.04.2019 14:56 Uhr

würde ich beim Turbo und der Laufleistung lassen
wenns jetzt ein 1,6er Sauger 8 Ventiler gewesen wäre mit voller Kompression und keinem Ölverbraucht hätte ich vielleicht noch gesagt ist OK.. aber 1,8t mit Ölverbraucht.. würde ich dem Motor nicht zumuten
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018