a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Drehzahlschwankungen im Leerlauf um etwa 750 U/min

Letzte Änderung am 12.11.2019 8:28 Uhr


BerndA38L

A38l APF
Bj. 1999

11.09.2019 13:16 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe seit längerem ein sporadisches Problem mit dem Leerlauf und Teillastbereich bei meinem A3 8l mit der Motorkennung APF. Bei diesem Problem handelt es sich um eine Drehzahlschwankungen im Leerlauf um etwa 750 U/min!
Dieser Fehler ist aufgetreten als ich aus einem trockenen Tunnel in eine große Wasserlache gefahren bin wobei der gesamte Wagen von unten und vorne von einer richtigen Wasserdusche, wie aus einem C-Schlauch, getroffen wurde!

Folgendes habe ich schon überprüft oder ausgetauscht:
Ansaugschlauch zwischen Luftmengenmesser und Drosselklappe neu und auch keine Falschluft im Ansaugtrakt, welches ich mit einer Nebelmaschine getestet habe!
Kühlmittelgeber neu
Zündkerzen neu
Zündspule ist auch schon erneuert
Lambdasonden Anschlüsse habe ich auch schon gereinigt

Steuergerät habe ich auslesen lassen, ist aber kein Fehler abgelegt, bin langsam am verzweifel was die Ursache für diese Fehler sind und hoffe das ihr mir hier helfen könnt!

Gruß
Bernd

A38LWitten
A38LWitten

S3 8L, S6 4b C5 Handschalter AMK
Bj. 01

11.09.2019 15:18 Uhr

Sämtliche Stecker Abziehen und mit Luft Auspusten und Trocknen wird ein Elektrisches Problem sein zu 99,9%

VCDS vorhanden !!!
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

BerndA38L

A38l APF
Bj. 1999

11.09.2019 15:24 Uhr

Danke, werde ich versuchen!

BerndA38L

A38l APF
Bj. 1999

11.11.2019 10:22 Uhr

Fehler gefunden!

Habe vorige Woche entgegnen der Aussage vom Audi-Meister mich doch dazu durchgerungen die Drosselklappe auszubauen, Einlass-seitig hat diese Jungfräulich ausgesehen (sauber) aber auf der Rückseite war diese durch die Abgasrückführung sehr mit Anhaftung versehen das man um eine Reinigung nicht herum gekommen ist! Habe diese Seite gereinigt und nach dem Einbau neu angelernt, seit dem läuft er im Standgas mit etwa 700 U/min und hat keine Drehzahlschwankungen mehr, Drosselklappen-Stellung beim Auslesen vor der Reinigung etwa 3,8% geöffnet und jetzt nach der Reinigung nur noch 2%!hurra

A38LWitten
A38LWitten

S3 8L, S6 4b C5 Handschalter AMK
Bj. 01

11.11.2019 18:42 Uhr

Ja wunderbar das er wieder sauber läuft. Meine DK werde ich reinigen wenn ich die Letzten Schläuche gegen Silikon Tausche dann ist eh alles Zerlegt

VCDS vorhanden !!!
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

BerndA38L

A38l APF
Bj. 1999

12.11.2019 8:28 Uhr

Hallo Oliver,
schau dir auf YouTube das Video an, wo man den Kunststoffdeckel der Drosselklappe demontiert hat, so kann man die Drosselklappe leicht in geöffneter Position zum Reinigen halten ohne das der Antrieb beschädigt wird!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018