a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Selbstleuchtende Audi-Ringe? Ab in die Tonne!

Letzte Änderung am 16.10.2019 16:46 Uhr


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

12.10.2019 17:51 Uhr

Hallo A3-Freunde,

vor etwa anderthalb Jahren hatte ich die Idee mir an meinen Audi A3 ins Kühlergrill ein leuchtendes Audi-Emblem zu bauen. Ich fand das damals ganz schick, auch wenn ich wusste, dass es eigentlich nicht zugelassen ist.

Foto siehe hier:
https://www.a3-freunde.de/galerie/index.php?p=album&aid=25201&bid=363525

Gestern habe ich das Ding aber wieder abgebaut, weil ich es nicht mehr sehen konnte. Nach etwa 17 Monaten im Einsatz hatte sich der Chrome der Audi-Ringe fast vollständig aufgelöst und der Großteil der installierten LED’s leuchtete nicht mehr oder flackerte nur noch. Außerdem wurde das leuchtende Emblem geklebt und der Kleber hielt auch nie wirklich gut. Schaut euch die Bilder im Anhang an.

Warum schreibe ich das hier? Ich möchte einfach alle, die auf dieselbe Idee kommen, davor warnen euch diesen „billigen Mist“ (anders kann ich es nicht nennen) zu kaufen. Die Qualität dieser Teile ist so schlecht, dass ihr euch genauso darüber ärgern werdet, wie ich es getan habe. Und da es eigentlich nicht zugelassen ist, hatte ich es auch fast nie eingeschaltet.

Jetzt habe ich wieder ein in Chrome funkelndes Originalteil verbaut und bin zufrieden. (Nur die aufwändig verlegte Verkabelung muss ich irgendwann mal noch ausbauen.)

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

     


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

13.10.2019 17:59 Uhr

Das war meine erwartung von den teilen weshalb ich die idee recht schnell verworfen hatte...hattest du die originalringe noch aufgehoben?

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

13.10.2019 18:54 Uhr

Die originalen Ringe waren mir beim Ausklipsen kaputt gegangen. Ich habe mir für 33,80 EUR ein neues Emblem (Originalteil) gekauft.

There's no need to rush!

A38LWitten
A38LWitten

S3 8L AMK
Bj. 01

14.10.2019 6:32 Uhr

Guten Morgen, danke für das feedback. Meine Frau hatte diese Ringe Live gesehen und wollte sie anfänglich auch haben und ich bin froh auf mein Bauchgefühl gehört zu haben. Den ganzen China Krempel sollte man meiden. Die Qualitätsunterschiede sind leider sehr gravierend. Deshalb harder ich gerade auch beim Autoradio (Pumpkin) etc. Vielleicht besser eins nehmen von einem Namen haften Hersteller. Zwecks Garantie. Bei den Audi Ringen gibt es ja auch nachbauten aus Fernost. Da braucht man den Chrome nur anschauen und er löst sich. Von der Herstellung braucht man nicht weiter reden.

VCDS vorhanden !!!
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

Igo
Igo

A3 Sportback BMM
Bj. 2006

16.10.2019 11:48 Uhr

Ich hatte auch mit Gedanken gespielt am Heck ähnliche Ringe in rot installieren,Gott sei dank,habe ich Finger davon gelassen.

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

16.10.2019 15:45 Uhr

Am Heck musst du ja noch ein Loch für das Kabel durch die Heckklappe bohren. Das hätte ich auch nicht gemacht.

Ein Bekannter von mir hatte mal einen hinterleuchteten Mercedes-Stern am Heck seiner C-Klasse. Der war echt gut gemacht, hatte ein schönes, dezentes Lichtbild und sah auch über Jahre sehr gut aus. Nur daher kam ich auf diese Idee.

There's no need to rush!

Igo
Igo

A3 Sportback BMM
Bj. 2006

16.10.2019 16:46 Uhr

Das Loch hat mich abgehaltenbiggrin
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018