a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Radio bleibt an, Funk-ZV geht nicht

Letzte Änderung am 30.06.2020 22:58 Uhr


Jensen

S3 Sportback 8PA / Clio V6 Ph1
Bj. 2008 / 2002

09.12.2019 16:13 Uhr

Nach einiger Recherche im Netz und hier im Forum habe ich diverse Fehler -die auf mein Problem hinweisen- gefunden, aber so wirklich weiter bin ich nicht gekommen.
Hab seit einiger Zeit das Problem, dass wenn ich den Schlüssel abziehe das Radio an bleibt. Ferner kann ich mit der Funk ZV (mit beiden Schlüsseln) nicht mehr abschließen.
Ansonsten scheint alles zu funktionieren (Lenkradsperre, etc)

Ich habe die Vermutung, dass das Zündschloss defekt ist und der Wagen denkt, dass der Schlüssel noch steckt.

Bisher habe ich folgendes geprüft:
Batterie Funkschlüssel OK
Relais Klemme 30 OK
Sicherungen OK
Zündschalter OK
Einmal Öl eingesprüht, danach ging das Radio kurz aus und dann wieder an. ..seitdem keine Besserung.

Gibt es eine Möglichkeit das Zündschloss zu prüfen, bevor sich einen Tausch starte?

Beitrag wurde am 09.12.2019 16:15 Uhr von Jensen bearbeitet


Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

09.12.2019 17:49 Uhr

Wird wohl das eteil vom Schloss sein was sagt der Speicher ?

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Jensen

S3 Sportback 8PA / Clio V6 Ph1
Bj. 2008 / 2002

10.12.2019 11:15 Uhr

Hallo Alex,
hab jetzt mal folgende Fehler auslesen können. Hierbei gehe ich davon aus, dass die Fehler bei den hinteren Türen ein Folgefehler sind.
..jetzt ist auch der Fehler ECM Power Relais neu, der war beim letzten Auslesen nicht. Weißt du wo ich das finde?

Bisher war nur 5634 Power Supply Terminal 30.

09-Cent. Elect. -- Status: Malfunction 0010
62-Door, Rear Left -- Status: Malfunction 0010
72-Door, Rear Right -- Status: Malfunction 0010

001669 - ECM Power Relay Control Circuit (J271)
P0685 - 004 - Open Circuit - Intermittent
005634 - Power Supply Terminal 30
P1602 - 002 - Voltage too Low - Intermittent
01554 - Motors for Central Locking; Rear Doors; Lock
012 - Electrical Fault in Circuit
00098 - Rear Left Central Locking (Safe) Motor (V163)
012 - Electrical Fault in Circuit
00931 - Locking Module for Central Locking; Rear Right (F223)
008 - Implausible Signal

Ergänzende Info: Abdeckung unter dem Lenkrad ist aktuell entfernt, sodass Lichtschalter, etc. nicht angeschlossen sind.

Beitrag wurde am 10.12.2019 11:21 Uhr von Jensen bearbeitet


Jensen

S3 Sportback 8PA / Clio V6 Ph1
Bj. 2008 / 2002

29.06.2020 22:53 Uhr

Hallo zusammen,
vielleicht kann zum beschriebenen Probleme noch jemand etwas beitragen. Es war ein paar Monate Ruhe und jetzt sind wieder die selben Symptome.
Zűndschloss habe ich mal ausgebaut und die Kontakte geprüft.... scheint alles in Ordnung.
Habe bisher auch leider keine Ansatzpunkte im www oder hier finden können, die vielleicht weiterhelfen.
Welche Elektronik wird denn vom Zündschloss gesteuert?... vermute hier einen Fehler. Ist es die Elektronik unterhalb vom Lenkrad bzw Zündschloss?

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

29.06.2020 23:00 Uhr

Also zv geht wegen der Fehler mit dem lock und save Motor nicht
Das hat aber nix mit dem Radio zu tun

Zündschloss kannste mit Vcds in den Messwerten prüfen ob alle Stellungen sauber erkannt werden

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Jensen

S3 Sportback 8PA / Clio V6 Ph1
Bj. 2008 / 2002

30.06.2020 22:13 Uhr

Hallo Alex,
ich werde nochmals den Fehlerspeicher auslesen.
Ich denke aber schon, dass das Radioproblem mit der ZV zusammenhängt. Wie gesagt ich vermute die Karre merkt nicht, dass der Schlüssel gezogen wurde.
... ich melde mich wenn ich ausgelesen habe.

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

30.06.2020 22:58 Uhr

Nutz Vcds da erfährst mehr

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018