a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Beleuchtung Navigation plus Knöpfe

Letzte Änderung am 13.02.2020 0:30 Uhr


Denny8l

A3 1.9tdi
Bj. 2003

04.02.2020 14:35 Uhr

Guten Tag community! Habe mir vor kurzem einen Audi A3 8l gekauft.. Der Wagen verfügt über Navigation plus.. Jetzt zu meiner Frage.. Alle lichter im Innenraum funktionieren einwandfrei nur die Knöpfe zur Bedienung der Navigation leuchten nicht.. Wie mache ich das wieder ganghaft hat da jemand erfahrung? Mfg Denny

 


Beitrag wurde am 04.02.2020 15:12 Uhr von Denny8l bearbeitet


deki-a3

A3 8L 1,9 TDI AXR
Bj. 2002

05.02.2020 1:34 Uhr

Ich würde mal behaupten, die Leuchtmittel sind hin. Lässt sich mit Sicherheit beheben mit großen Aufwand.
Aber einen 8L mit MuFu Lenkrad zu sehen ist die Krönung. Bin noch dabei umzurüsten

Denny8l

A3 1.9tdi
Bj. 2003

05.02.2020 10:27 Uhr

Das hab ich leider befürchtet das dass nicht ohne großen Aufwand machbar ist.. Ja die Ausstattung die ich drinne habe habe ich generell noch nie in einem 8l gesehen glaube ich.. Und vorallem da er aus erster Hand ist sieht das auch noch alles aus wie neu quasi..

deki-a3

A3 8L 1,9 TDI AXR
Bj. 2002

05.02.2020 12:26 Uhr

An deiner Stelle würde ich das fachmännisch reparieren lassen. Und dann auch so im Originalzustand lassen. Mich wundert es allerdings ein 1,9er 2003 8L? Haste auch nen AXR? Oder um welchen handelt es sich
Ich glaube ich würde mir den noch ein 2. Mal holen 😁
RNS
MuFu
Automatik
1.9er Diesel
Was will man mehr

Rainer
Rainer

A6 4G 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011

06.02.2020 8:59 Uhr

Mein Vorschlag ist ein anderer.
Die RNS-D (Navi bei Dir) wurde seit Mitte 2003 nicht mehr im A3 verbaut, also schon sehr alt.
Aktuelle Navi-CDs (von TeleAtlas) gibt es meines Wissens schon lange nicht mehr.
Ich würde die RNS-D durch eine RNS-E (von A4 oder A6 - wegen der Form der Frontblende) ersetzen.
Da Du ein FL-Modell hast, ist das einfacher und schöner, als bei meinem 2000er damals - siehe hierzu meine Profilfotos.

Erforderlich wäre folgendes:
> RNS-E (inkl. GPS-Mouse) und Navi-DVD
> Adapter-Stecker z. B. von Kufatec

Zusatzlich würde ich die zur RNS-E passende Freisprecheinrichtung (FSE) verbauen, wie ich das damals auch tat.

Vorteile:
> besserer Klang im Fahrzeug
> größerer und schärferer Bildschirm
> wesentlich informativere Navigation
> komfortableres Radio
> aktuelle Navi-DVDs
> bessere Möglichkeiten zum Anschließen einer Rückfahrkamera (RFK) oder mehr, siehe bei meinem A3 8P im Profil
> sieht wesentlich moderner aus - Empfehlung: 8P0 035 192 S oder 8P0 035 193 J, G, C, H usw. - für RFK besser 192 S - oder eine A4-/A6-Variante, die Du findest, mir zuvor aber den Link zur Prüfung schicken

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Denny8l

A3 1.9tdi
Bj. 2003

06.02.2020 10:19 Uhr

Da fragst du mich jetzt was 😅 Kann dir nur sagen das es der 1.9tdi mit 131ps ist.. Muss wohl einer der letzten sein da er baujahr mitte 2003 ist.. Und ja original wird wie gesagt alles bleiben 👍🏼

Denny8l

A3 1.9tdi
Bj. 2003

06.02.2020 10:34 Uhr

Guten Morgen! Erstmal danke für deinen super ausführlichen Vorschlag 👍🏼 Ist an sich echt keine schlechte Idee aber sei mir nicht böse ich bevorzuge eher alles original zu lassen.. Es geht mir nicht mal so sehr darum das Navi zu verwenden.. Benutze eh eher Google Maps 😁 Mir ist mehr die Optik wichtig und das alles tadellos funktioniert.. Liebe Grüße

Rainer
Rainer

A6 4G 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011

06.02.2020 11:49 Uhr

Das wäre mit der RNS-E von A4 oder A6 möglich, gibt es ausreichend Fotos dazu (nicht meine, da VFL).
Aber Deine Entscheidung, war nur ein Vorschlag.

Funktioniert tadellos? - bis auf die Beleuchtung rechts, sieht halt nicht tadellos aus.

In meinem A3 8P hatte ich Unzähliges nachgerüstet - RNS-E, Kameras, neueres MFL usw. usw. usw. - hatte immer unverbastelt und original ausgesehen, bis auf die Kameras, TV und DVD war auch alles original Audi (8P).

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Beitrag wurde am 06.02.2020 11:53 Uhr von Rainer bearbeitet


Denny8l

A3 1.9tdi
Bj. 2003

06.02.2020 12:10 Uhr

Das ist ja dass was ich meine bzw worum es in meiner Frage geht.. Wie ich die Beleuchtung wieder in Gang setzen kann damit alles tadellos funktioniert.. Bin halt nicht so der Fan von nachgerüsteten Sachen.. Nichts desto trotz Respekt vor der ganzen Arbeit die du da investiert hast und es sieht auch echt gut gemacht aus 👍🏼

Rainer
Rainer

A6 4G 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011

06.02.2020 12:51 Uhr

Dank ice
8L sah es noch recht gebastelt aus.
8P sah alles bis zum Schluss original aus.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

06.02.2020 18:44 Uhr

Nimms radio doch einfach mal auseinander bis du das leuchtmittel unter dem drehknopf siehst. Ab da isses nur noch löterei.


PS: das rns-e is ja kein Nachrüstradio sondern original audi nur vom Nachfolge-A3. Sieht bestimmt auch schick aus und wird genauso gut funktionieren.

Beitrag wurde am 06.02.2020 18:44 Uhr von Keks95 bearbeitet


Denny8l

A3 1.9tdi
Bj. 2003

06.02.2020 18:57 Uhr

Das werde ich am Wochenende denke mal versuchen.. Danke dir 👍🏼

13.02.2020 0:30 Uhr

. Es geht mir nicht mal so sehr darum das Navi zu verwenden.. Benutze eh eher Google Maps 😁 Mir ist mehr die Optik wichtig und das alles tadellos funktioniert.. Liebe Grüße
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018