a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] S3 umkodieren auf 5 - Frontantrieb mit ASR/ESP

Letzte Änderung am 01.07.2020 16:45 Uhr


gelberBLITZ

1.8 T

29.06.2020 10:16 Uhr

Hi,
ist es möglich dem S3 (8L) per Kodierung beizubringen kein Quattro zu haben? Bin über folgendes gestolpert und frage mich, ob es da Erfahrungen gibt und vor allem ob das Haldexgetriebe anschließend beim fahren Schaden nimmt.

Würdet ihr dann zusätzlich den Stecker vom Haldex Stg. abziehen?

Danke, Gruß


STG 01 (Motorelektronik) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

??xxx: Land/Abgas
05 - EU3 (Abgasnorm)
11 - EU4 (Abgasnorm)

xx?xx: Antrieb/Zusatzfunktionen
0 - Frontantrieb ohne ASR/ESP
2 - Allradantrieb ohne ASR
5 - Frontantrieb mit ASR/ESP
7 - Allradantrieb mit ESP

xxx?x: Getriebe
0 - 5 Gang-Schaltgetriebe
1 - 6 Gang-Schaltgetriebe
3 - Automatisches Getriebe (4-Gang)
5 - Automatisches Getriebe (5-Gang)

xxxx?: Fahrzeugtyp
0 - Audi A3

A38LWitten
A38LWitten

S3 8L, S6 4b C5 Handschalter AMK
Bj. 01

01.07.2020 7:33 Uhr

warum will man das machen ?

VCDS vorhanden !!!
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

gelberBLITZ

1.8 T

01.07.2020 10:20 Uhr

Habe gerade nicht die Zeit das ordentlich zu reparieren, muss (seit heute) aber wo hin, wo das leuchtendes ESP Licht ein Problem darstellt.

Beitrag wurde am 01.07.2020 10:21 Uhr von gelberBLITZ bearbeitet


Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

01.07.2020 16:45 Uhr

Wohl tüv aber das bringt nix das umcodieren

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018