a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Was ist hier verbaut ???

Letzte Änderung am 01.07.2020 22:59 Uhr


ItsMarV

S3 8L 1.8T
Bj. 2000

30.06.2020 8:28 Uhr

Moin Leute ich habe folgendes Problem, und zwar hab ich mir eine S3 8L zugelegt so weit alles cool, das Problem, was ich habe ist das ich seit ein paar Tagen ein Leistungsverlust habe und ich auch den Übeltäter gefunden habe (siehe Bilder) nur ich finde einfach nicht raus was das für ein Müll ist bzw. was ich da als Ersatz nehmen kann, da zwei große Anschlüsse und ein kleinen Unterdruckschlauch. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, dass ich den Müll wieder rausschmeißen kann. Was ich noch rausgefunden habe das wenn ich die Nummer eingebe, die draufsteht (K5T09983) dann schmeißt der mir immer irgendwas mit MITSUBISHI EVO 4 5 6 RECIRCULATING VALVE BOV raus. Bin Grad ziemlich überfordert :D.

Vielen Dank schon mal :)

   


Neeba

S3 8V CJXC
Bj. 2014

30.06.2020 9:02 Uhr

Dein originales Schubumluftventil wurde scheinbar gegen eins aus irgendeinem EVO Modell umgebaut. Problem wird nun vermutlich sein, selbst wenn du ein originales Ventil kaufst, die Anschlüsse wegen unterschiedlichen Durchmesser nicht mehr passen werden. Kannst ja mal deine Motorabdeckung entfernen und nochmal ein Foto machen.

Bjorn

8L S3 FL Bam
Bj. 28/10/2002

01.07.2020 22:59 Uhr

Hey,
Neeba hat recht,ist vom einen evo (glaub evo 7)
Ist bei muggianu suv kit auch verbaut!Ist eigentlich ein Top Teil!!
Da du aber scheinbar auch Leistungssteigerung (bb tuner)hast,denk ich wurde das deswegen verbaut,ist sehr beliebt das es größer ist wie das Serien suv Ventil,wenn jetzt das audi einbaust kann sein das auch wieder Leistungsverhältnis hast oder der Motor nicht mehr sauber läuft,da bestimmt die Software daran angepasst ist.
Von daher würde ich schauen das ich wieder dieses einbaue
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018