a3-freunde - Die Audi A3 Community

Motor läuft nicht an.

Letzte Änderung am 09.01.2003 21:03 Uhr


tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

14.11.2002 14:02 Uhr

Heute morgen wollte ich den Motor starten, die Zündung ging an, aber vom Motor war garnichts zu hören. Der Anlasser dreht sich nicht. Null. Keine Warnlampe ging an. Es war auch kein Warnton o.ä. zu hören. Soweit alles normal. Bis auf die Tatsache, dass der Motor nicht startete. Wie gesagt: Keinerlei Geräusche aus\'m Motorraum.
<BR>Zündung aus und wieder an...dann lief er. Hab mir nichts weiter gedacht. Heute Mittag trat dieses Problem aber erneut auf. Kurze Pause...nochmal probiert - Motor läuft. Hab mal das Forum durchforstet und gelesen, dass es an einem defekten Motorsteuerrelais liegen könnte. Besteht diese Möglichkeit oder zeigen sich da andere Sympthome? Den Fehlerspeicher habe ich noch nicht auslesen lassen. Werd ich aber am Samstag mal machen. Bis dahin bin ich gespannt auf eure Antworten. Danke!

14.11.2002 14:12 Uhr

eine vermutung vom laien, was das angeht: könnte das auch ein problem mit der wegfahrsperre sein?
[addsig]

unbekannt

14.11.2002 14:17 Uhr

@ docstevie
<BR>
<BR>Ich schätze eher nicht, dass es die WFS ist. Der Anlasser wird nicht von der WFS blockiert, sondern es wird die Zündung unterbrochen.
<BR>
<BR>Aber einen konstruktiven Einfall habe ich leider auch nicht. :-(
<BR>
<BR>Viele Grüße,
<BR>
<BR>Horsti
<BR>
[addsig]

unbekannt

14.11.2002 14:21 Uhr

Wahrscheinlich ist nur der Anlasser hängen geblieben. Das Problem hab ich schon oft beim S-LKW gehabt! *ggg*
[addsig]

unbekannt

14.11.2002 15:13 Uhr

Hy!
<BR> Da bleibt wahrscheinlich der Magnetschalter vom Anlasser hängen.
<BR>Gruß Werner
<BR><!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>On 2002-11-14 14:02, tim wrote:
<BR>Heute morgen wollte ich den Motor starten, die Zündung ging an, aber vom Motor war garnichts zu hören. Der Anlasser dreht sich nicht. Null. Keine Warnlampe ging an. Es war auch kein Warnton o.ä. zu hören. Soweit alles normal. Bis auf die Tatsache, dass der Motor nicht startete. Wie gesagt: Keinerlei Geräusche aus\'m Motorraum.
<BR>Zündung aus und wieder an...dann lief er. Hab mir nichts weiter gedacht. Heute Mittag trat dieses Problem aber erneut auf. Kurze Pause...nochmal probiert - Motor läuft. Hab mal das Forum durchforstet und gelesen, dass es an einem defekten Motorsteuerrelais liegen könnte. Besteht diese Möglichkeit oder zeigen sich da andere Sympthome? Den Fehlerspeicher habe ich noch nicht auslesen lassen. Werd ich aber am Samstag mal machen. Bis dahin bin ich gespannt auf eure Antworten. Danke!
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
[addsig]

eddi

A4
Bj. 06/2007

14.11.2002 15:52 Uhr

Hi,
<BR>
<BR>will Dir ja keine Angst machen aber genau dieses Problem hatte ich auch 1-2Wochen bevor mein Anlasser abgeraucht ist! hat mich nur 150Euro gekostet(selber eingebaut)!
[addsig]

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

14.11.2002 17:51 Uhr

DER ANLASSER IST GERADE NEU!!! VIER WOCHEN ALT!!!
[addsig]

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

14.11.2002 17:54 Uhr

@eddie
<BR>Ach so ja...hab mir Die Bilder von Deinem Wagen angeschaut...UNGEDINGT TIEFERLEGEN!!! GANZ MEGAWICHTIG!
[addsig]

wadamahada

A3 Sportback (8PA) 2.0 TDI
Bj. 07/06

14.11.2002 20:52 Uhr

Hai,
<BR>
<BR>eventunnel \"Relais Nr. 19\" (oder so), wenn defekt \"dud sich garnix mehr\"...lässt sich auch nicht aus Fehlerspeicher auslesen (wenn kein Saft, keine Meldung möglich)... try it, kost´ nicht viel, ansonsten freut sich Dein Freundlicher eh´, wenn er Dich mal wieder sieht...
<BR>Ansonsten (wäre auch möglich) \"ungewollte Masse\" an stromführenden Kabel; hatte mal solches beim Scirocco, unter der Batterie war Kabel defekt und hat da ab und zu für \"mannigfaltiges Nichtfunktionieren\" einiger Dinge Sorge getragen; nur da hat die Kiste neben einfach nur \"tot\" auch immer mal \"komplett gesponnen\" (war damals schwer zu finden)...
<BR>
<BR>Gruss
<BR>wadamahda

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

14.11.2002 22:26 Uhr

Lies mal bitte das Topic nochmal genau! Saft kommt ja!
<BR>
[addsig]

OBUR

8V1 CTL 2,0 TDI clean diesel
Bj. 08.2014 (Mj 2015)

15.11.2002 0:16 Uhr

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>On 2002-11-14 17:51, tim wrote:
<BR>DER ANLASSER IST GERADE NEU!!! VIER WOCHEN ALT!!!</BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>Hallo,
<BR>wurde der Magnetschalter auch getauscht? Das wäre noch eine Fehlerquelle.
<BR>Bei mir wurde auch mal der Anlaßer getauscht, dabei wurde vergessen, das von Zündschloß kommende Kabel festzuschrauben. Es steckte nur lose auf der Schraube. Dadurch arbeitete der Anlaßer zeitweise nicht.
<BR>Eine Kontaktstörung im Zündschloß, sowie ein Fehler im Zusammenhang mit dem Relais der Anlaßsperre (Relais 11 im Relaisträger) können noch weitere Ursachen sein.
<BR>
<BR>Da der Anlaßer gerade getauscht wurde hast Du doch noch Garantie auf die Reparatur! Schieb doch der Werkstatt erst mal die A....karte zu, von wegen sch... Ersatzteile.
<BR>
<BR>Viele Grüße - Udo
[addsig]

A3 8V: A3 8L:

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

15.11.2002 20:45 Uhr

@OBUR
<BR>Geht leider nicht. Hab einen Anlasser für nen nagelneuen Anlasser über ebay gekauft und mein freundlicher hat Ihn mir gegen einen für meinen Benziner getauscht (Auch Nagelneu bzw. aus\'m Austauschpool wie das bei Audi ja üblich ist). Das Problem hatte ich gestern 2mal. Bis heute (ca. 6mal angelassen) trat das Problem nicht mehr auf. Wer weiß...vielleicht ist ja alles wieder O.K. Geh morgen mal den Fehlerspeicher auslesen lassen.
<BR>DANKE FÜR EURE ANTWORTEN!
[addsig]

unbekannt

15.11.2002 21:28 Uhr

Hallo Tim! Ich kann Dir aus fünf Jahren Audierfahrung sagen, dass warscheinlich das Elektroteil in deinem Zündschloss defekt ist! Das Dein Auto mit dem neuen Anlasser läuft, kann auch Zufall sein! Verlass dich nicht auf ein paar glückliche Startversuche!
<BR>Gruß DjZappel
[addsig]

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

09.01.2003 21:03 Uhr

Bis heute (09.01.2003) trat dieses Problem nicht mehr auf!
<BR>War wohl nur ein Verschlucker! ;-)
[addsig]
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018