a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Wassereintritt C-Säule/ Kofferraum

Letzte Änderung am 22.01.2018 11:01 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


1987jens

A3 1.6
Bj. 2006

08.08.2010 21:41 Uhr

Hallo @ all,
ich habe folgendes Problem mit meinem A3 8P BJ.06,2006.
Wenn es stark geregnet hat habe ich im Bereich der C-Säule Wassereintritt, sodass die Innenverkleidung der C-Säule nass ist, das Wasser herrunder läuft und sich im Schaumstoff der Rücksitzbank sammelt.
Dichtungsgummis hab ich geprüft und diese sind dicht. Ich vermute das das Wasser im Bereich des Scharniers eindringt kann es aber nicht sehen, weil die Schwarze abdeckung davor ist und bevor ich mich an diese mache, hoffe ich hier jemanden von euch zu finden, der vll das gleiche Problem hat und eine Lösung bzw. ne Idee hat.
Vielen Dank im Vorraus und schönen abend noch.
LG Jens

1987jens

A3 1.6
Bj. 2006

12.08.2010 15:57 Uhr

Kann mir denn keiner nen Tipp geben??

Schöne Restwoche
LG Jens

AlexR76

A3 2.0TDI 2.0 TDI
Bj. 2010

12.08.2010 16:09 Uhr

Dachreling (oder wie heisst die Leitplnake da auf dem Dach) vorhanden ?
Ist die nicht verschraubt, evtl undicht ?

Profis bauten die Titanic, die Arche bauten Hobbybastler...


OxfordHH

A3 1.6
Bj. 7/2005

12.08.2010 19:05 Uhr

Verdammt !!!
Habe auch Wasser im Kofferraum bzw. unter dem Teppich beim Reserverad.
Nur LINKE seite...

Hab den Wagen erst seit letzten Donnerstag. Hab dem Händler bei der Probefahrt extra drauf angesprochen, da meinte er noch zu mir:

"das kommt vom waschen"

Leider musste ich eben fesstellen, dass sich wieder Wasser gesammelt hat (nicht viel) - aber selbst 1 Tropfen ist ZU VIEL

Hab ja die 12 Monate Gebrauchswagen garantie :-)
Hab den Händler eben angerufen, der hat mich aber auf die nächste Woche vertröstet - toller Service !!! :-(

Endwerder guck ich morgen selber mal, oder ich fahr hier in der nähe zum Freundlichen...

Was meint ihr? schonmal das selbse Problem mit Wasser im Kofferraum gehabt?

gruss

Jck

A3 Sportback 1,4 TFSI
Bj. 2010

12.08.2010 19:22 Uhr

Nicht selbst gucken... Erst mal den Händler werkeln lassen

1987jens

A3 1.6
Bj. 2006

13.08.2010 9:32 Uhr

Hy,
also Dachreling hab ich keine drauf, davon kann es nicht kommen.

@ OxfordHH,
wenn dein freundlicher Vertragshändler was gefunden hat, kannst du es ja mal posten. Meiner hatte keine Idee dazu und ich hab auch keine Garantie mehr, also würde es teuer für mich werden ihn auf´s grade Wohl suchen zu lassen.
Vielen Dank und Schönes WE @ All

camillo

A3 8L 1.8T (T=rot) AUQ
Bj. 18.09.2002

13.08.2010 15:25 Uhr

@1987jens

hast du einen 5 türer? ich habe genau das gleiche problem, aber halt beim 8L. wenn dein händler es hingekriegt hat, frag ihn mal bitte genau nach wo es war und was gemacht wurde und schick mir mal eine pn.

mfg

OxfordHH

A3 1.6
Bj. 7/2005

14.08.2010 14:06 Uhr

evtl. hab ich mein Problem gelöst, dass entscheidet der nächste Regenschauer.
Ein Gummiproppen, wo die Heckklappe aufliegt, war nicht richtig versenkt...hoffentlich war es das.....

14.08.2010 21:01 Uhr

@jens
hast du nen sportback???open sky????wo genau ist es nass????und welche seite??

@oxford
welc´hen proppen meisnt du???

OxfordHH

A3 1.6
Bj. 7/2005

15.08.2010 14:53 Uhr

Hab mal ein Bild bei google rausgesucht, also ich meinte die Grummiproppen über den Blinkern, wo die Heckklappe aufliegt...

http://data.motor-talk.de/data/galleries/729904/3932941/rimg0013-38958.JPG

15.08.2010 15:47 Uhr

also dadurch kann kein wasser reinlaufen. die sind nur dazu da um die höhe der klappe im geschlossenem zustand einzustellen....d.h du hast den proppen reingedreht,somit ist deine heckklappe nicht mehr bündig mit dem seitenteil

OxfordHH

A3 1.6
Bj. 7/2005

15.08.2010 16:11 Uhr

könnte ja auch alles zu einfach sein...

1987jens

A3 1.6
Bj. 2006

15.08.2010 20:45 Uhr

@-markus-
Es ist 3-Türer ohne Dachreling, ohne Schiebedach und auch ohne Open Sky.
Hab auch keine Zusatzteile oder Umbauten vorgenommen.
Ist BJ 2006 und einer der Ersten mit V-Grill.
Die Nässe kommt von hinten Links. Die Innenverkleidung der C-Säule ist komplett nass. Im Kofferraum läuft das Wasser hinter der linken Seitenverkleidung herunter und läuft dann in die Ersatzradmulde und auch irgendwie vor zur Rücksitzbank. Der Schaumgumme die Sitzfläche ist komplett mit Wasser vollgesaugt und Tropft, wenn man die komplette Sitzbank auf die Wäscheleine hängt. Und es saugt sich auch etws die Rückenlehne voll!

So sieht´s aus und ich hab noch keine Lösung gefunden.

Schönen Wochenstart @ All

AlexR76

A3 2.0TDI 2.0 TDI
Bj. 2010

16.08.2010 10:26 Uhr

Bleibt doch fast nur die Dichtung des hinteren Fensters, oder ?

Hilft wahrscheinlich nur die komplette zerlegung des Innenraums rund ums nasse, eingrenzen woher es kommt, wenn es die Dichtung ist, raus damit und neu rein.
Wo soll es onst noch herkommen ? Da ist doch nix.

Profis bauten die Titanic, die Arche bauten Hobbybastler...


1987jens

A3 1.6
Bj. 2006

16.08.2010 12:06 Uhr

Hallo,
wenn es von der Dichtung kommen würde, dann würde das Wasser innen an der Heckklappe runterlaufen und nicht hinter in der C-Säulenverkleidung.
Der Himmel ist auch nicht Nass nur die C-Verkleidung.

LG Jens
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018