a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Himmel hängt runter

Letzte Änderung am 21.07.2018 17:07 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


S3Turbo

A3 / A6 1.8 APG / 3.0TFSI CA
Bj. 2000 / 2009

24.01.2011 15:19 Uhr

Hallo,

war von Audi noch nie Enteuscht (vll. etwas wegen den Concert Radios und dem Lautstärkerproblem...) aber bei meinem S3 07/00 hängt vorne der Himmel runter.

Und zwar hat sich da das Trägermaterial (Schaumstoff) anscheinend wegen dem Kleber aufgelöst.

Hatt von euch auch einer das Problem.

Sowas darf eigentlich nicht passieren und vor allem nicht mit nichtmal 10Jahren, so ein Himmel sollte doch ein Autoleben lang (ca. 15Jahre) halten?!

Hab ich da bei Audi eine Chance, da was erstattet zu bekommen????

Selbst kleben hab ich schon mit UHU Sprühkleber versucht aber:
-1 Gibt das leichte Flecken
-2 Hält es auch nicht richtig da der Schaumstoff sich auflöst..


Ich würde mal sagen das das ein Materialfehler ist mit dem Schaumstoff, denn sowas darf nicht passieren.
Selbst bei Opel, Renault und co. gibts da keine Probleme.


Danke

Beitrag wurde am 24.01.2011 15:21 Uhr von S3Turbo bearbeitet


keewee

A3 8L

24.01.2011 18:27 Uhr

Du hast darauf sicherlich keine Garantie mehr : )
Bau ihn aus und kauf dir nen Neuen.

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

24.01.2011 19:35 Uhr

Also ich bin eherlich ich habe noch nie nen audi gesehen wo das passiert ist, wenn also dein vorgänge nicht daran rumgewischt hat mit chemie ( zb zum sauber machen etc. ) dann sollte das nicht passieren, dafür ist noch kein a3 alt genug.

Aber bekommen wirst du keine cent ^^

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

S3Turbo

A3 / A6 1.8 APG / 3.0TFSI CA
Bj. 2000 / 2009

24.01.2011 20:27 Uhr

also der Vorbesitzer hat mir ausdrücklich erklärt das er da gar nicht mit wasser oder reinigungsmittel drann war und so ist er auch ganz sauber und gepflegt....

Ich hatte den stoff ja schonmal zu fast 1/3 runter und dann hab ich gesehen das sich der Schaumstoff darunter auflöst!

Das kann doch nicht sein.

Ich hoffe das Audi so kulant ist und mir wenigsten einen Teil des Preises von dem Himmel zahlt.
Ob ich was bekomm is die andere sache aber wie gesagt es is halt echt Blöd das ich auf den Kosten sitzen bleiben werde obwohl es anscheinend ein Materialfehler ist.

Ich kenne einen der hatte das bei seinem 99er A3 auch, aber sonst hab ich auch noch nicht von diesem Problem gehört...

Ich würde ihn ja selber wieder anklebern aber es hält nicht, da sich der schaumstoff auflöst und es macht flecken.... :(

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

24.01.2011 20:56 Uhr

Ich schwöre dir du bekommst keinen cent ^^

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

S3Turbo

A3 / A6 1.8 APG / 3.0TFSI CA
Bj. 2000 / 2009

24.01.2011 21:02 Uhr

^^ nimm mir nicht auch noch mein letzten funken Hoffnung :D

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

24.01.2011 21:04 Uhr

ja sorry.. die zahlen schon nicht wenn der wagen grade aus der gantie ist, wenn du jetzt nach 11 jahren mit einem himmel kommst dann lachen sie dich aus ^^

aber proviert, sollte es echt klar gehen mit der kullanz dann gehe ich auch dahin und lasse mein rosttüren machen ^^

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

S3Turbo

A3 / A6 1.8 APG / 3.0TFSI CA
Bj. 2000 / 2009

24.01.2011 21:06 Uhr

ok ich halt euch auf dem laufenden.

Vll ziehts ja das das schon mein dritter Audi ist ( leider halt immer so 10 Jahre alt :)

Haezer

S4 B5 2.7 Bi-Turbo - MKB:
Bj. 1999

29.07.2013 9:08 Uhr

Bei mir übrigens das selbe!
@S3Turbo : wie hast du das Problem gelöst?

S3Turbo

A3 / A6 1.8 APG / 3.0TFSI CA
Bj. 2000 / 2009

29.07.2013 9:47 Uhr

Auto verkauft ;) aber nicht deswegen.

Ich hab versucht mit Sprühklebern den Stoff wieder anzukleben, leider ohne erfolg.

Das Problem ist das sich der Schaumstoff zwischen Stoff und Pressform löst.

Ich denke die einzige möglichkeit hat man wenn man einen Kleber von einem Sattler bekommt. Ansonsten einen gebrauchten kaufen. Neu kostet er um die 250€.

Haezer

S4 B5 2.7 Bi-Turbo - MKB:
Bj. 1999

29.07.2013 9:52 Uhr

Das is ja nen Traum,.... dann bring ich das Ding zu nem Sattler. Das wird wohl auch der Grund sein, warum sich das bei mir sogar an der Türverkledung löst.
Hab schon Anfragen bzgl. gebrauchtem Himmel draussen. Ich denke jedoch in dem Dunklen Grau wird er schwer zu bekommen sein.

Narelya
Narelya

A3 8pa 2.0 FSI
Bj. 2005

29.07.2013 10:25 Uhr

hatte das problem bei meinem golf3 hab den einfach mit würth sprühkleber angeklebt, wichtig ist das man nicht so viel draufsprüht und kurz wartet und dann andrückt. dann gibs auch keine flecken.

Für euch da ;) VCDS Codierung, Fehlerlöschen, Service Rückstellungen
(Umkreis 26607)

hampelpampe
hampelpampe

A3 quattro ARX
Bj. 2001

29.07.2013 11:55 Uhr

hab den einfach mit würth sprühkleber angeklebt

Am Wochenende das erste Mal mit gearbeitet - super Zeug! dafuer

Haezer

S4 B5 2.7 Bi-Turbo - MKB:
Bj. 1999

29.07.2013 12:26 Uhr

kann man also auch ohne probleme für n dachhimmel nehmen ?

Lex17
Lex17

S3 8L 1.8T APY
Bj. 01.2000

29.07.2013 12:37 Uhr

War bei mir das gleiche das sich der Himmel komplett gelöst hatte.

Hab ihn ausgebaut den Stoff runter gerissen, da darunter nur noch total zersetzter Schaumstoff ist der kaum abzubekommen ist. Hab dann Himmel dann mit Lösemittel gereinigt damit man wieder Kleben kann und einen Bezugstoff speziell für den Himmel gekauft, der wie der Originale aussieht.
Das ganze hab ich mit Patex aus der Dose (110° C) geklebt. Das geht relativ einfach und kostet nen Bruchteil wie Sattler oder neuer Himmel.

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018