a3-freunde - Die Audi A3 Community

Blinker bei Funk??

Letzte Änderung am 07.01.2003 21:30 Uhr


unbekannt

07.01.2003 14:14 Uhr

Hallo!!
<BR>Hab mir ne Funkfernbedienung zum nachrüsten gekauft(mhw). Diese hat nun auch ne Blinkeransteuerung. Man muss angeblich nur 2 Kabel an die Kabel die zu den hinteren Blinkern gehen , anschliessen...
<BR>Hab ich gemacht...funzt aber leider net....was mach ich falsch??
<BR>Danke für die Hilfe!!

Birne

A3 1.8T (AGU)
Bj. 1998

07.01.2003 15:33 Uhr

Hi !
<BR>
<BR>Villeicht hilft dir das weiter...
<BR>
<BR><!-- BBCode u2 Start --><A HREF="http://www.a3-freunde.de/modules.php?op=modload&name=Forum&file=viewtopic&topic=6193&forum=7" TARGET="_blank">Probleme bei der Blinkeransteuerung</A><!-- BBCode u2 End -->
<BR>
<BR>Grüsse Birne
[addsig]

unbekannt

07.01.2003 15:48 Uhr

Hallo,
<BR>das Problem hatte ich auch. Die Lösung ist eigentlich ganz einfach. Ich habe mit einer Stecknadel die Isolierung der in Frage kommenden Kabel angestochen und dann mit der Prüflampe geschaut, ob sie \"mitblinkt\". Damit (und notfalls Stromlaufplan aus dem Rep.buch) findest du die richtigen Kandidaten!
<BR>
<BR>Horsti
[addsig]

unbekannt

07.01.2003 16:40 Uhr

Hallo!!
<BR>Ich hab jetzt nochmal geschaut...
<BR>Auf der Fahrerseite hab ich ein schwarz-weisses Kabel, das zu der Rückleuchte geht, auf der Beifahrerseite leider nicht...
<BR>Muss wohl doch nochmal mit dem Strommesser dran...hab ich eigentlich schon mal gemacht, war aber wenig erfolgreich....
[addsig]

Birne

A3 1.8T (AGU)
Bj. 1998

07.01.2003 16:43 Uhr

Hi !
<BR>
<BR>Es muss auf der Fahrerseite liegen !
<BR>
<BR>Grüsse Birne
[addsig]

unbekannt

07.01.2003 16:49 Uhr

Welche Farbe hatte denn das Kabel, das bei Euch das richtige auf der Beifahrerseite war??
[addsig]

unbekannt

07.01.2003 16:52 Uhr

Hi, vergiss die letzte Antwort!!
<BR>Also müssen Beide Kabel auf der Fahrerseite liegen??
<BR>Es sin doch Kabel aus dem Anschluss der Rückleuchten, oder sind es andere??
[addsig]

Birne

A3 1.8T (AGU)
Bj. 1998

07.01.2003 17:00 Uhr

Hi !
<BR>
<BR>Also....
<BR>
<BR>Du musst folgendes demonieren...
<BR>Die Abdeckung hinter der Motorhaubenentriegelung (3 Schrauben)
<BR>
<BR>Danach musst du mit etwas Gefühl die Einstiegsleiste abmachen...Die ist nur gesteckt.
<BR>Darunter befindet sich ein Kabelbaum mit ca. 25 Kabeln.
<BR>
<BR>Unter anderem sind die 2 Kabel dabei die du suchst...
<BR>Diese musst du jetzt nur noch mit den mitgelieferten Schneidverbindern verbinden !
<BR>
<BR>Grüsse Birne
<BR>
[addsig]

unbekannt

07.01.2003 17:08 Uhr

Ach so....
<BR>Dachte , es wären die Kabel , die direkt an die Rückleuchten gehen....
<BR>Das ist ja blöd...da reicht ja das Kabel, das dabei ist gar nicht, da ich die Funkfernbedienung ja direkt an der ZV-Pumpe sitzen habe.....
[addsig]

Mackie
Mackie

A3 1,8 (AGN)
Bj. 11/96

Moderator

07.01.2003 18:46 Uhr

Hallo !
<BR>Also wenn deine FunkFB direkt an der ZV-Pumpe angeschlossen ist, dann müßtest du die Blinker doch direkt an den Rückleuchten anzapfen können. So ist das zumindest bei den VotexFB. Nicht verwechseln mit dem Anschluß bei der inpro-FB. Wenn noch benötigt, dann geh ich halt nochmal in die Kälte um nachzuschauen, welche Farbe das Kabel auf der Beifahrerseite hat (Bj.96) ... :-)
<BR>Gruß Mackie
[addsig]

unbekannt

07.01.2003 21:30 Uhr

Das weiss ich leider nicht genau...
<BR>Aber Du meinst also, das müsste gehen, wnn ich die Blinker direkt an den Leuchten anzapfe?!
<BR>Mein A3 ist BJ 96...vielleicht kannst Du mir ja bezüglich der richtigen Farbe nen Tip geben...auf der Fahrerseite das müsste schwarz-weiss sein...
<BR>Habe aber die Funkfernbedienung schon an das schwarz weisse angeschlossen und es ging nichts...oder geht das nur, wenn ich beide Blinker angeschlossen hab??
[addsig]
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018