a3-freunde - Die Audi A3 Community

beheiz. Schließsylinder

Letzte Änderung am 13.01.2003 13:34 Uhr


A3-Frank

1,6
Bj. 4/1997

12.01.2003 20:36 Uhr

Hallo A3-Freunde,
<BR>
<BR>ich habe einen 97er A3 mit Winterpaket. Laut Prospekt hat dieser ja auch den beheiz. Schließzylinder, aber wie kann ich das sehen ob der wirklich drin ist oder wie kann ich den testen. Ich hatte nämlich eines morgens meine Batterien von der FFB leer und mußte \"normal\" öffnen, und nartürlich dann was das Schloß eingefroren. Ich habe dann den Griff betätigt und gewartet aber ich meinte das das gar nix geholfen hat.
<BR>
<BR>
[addsig]

RedA3

A3 8L 1.8T AGU
Bj. 03/98

12.01.2003 20:55 Uhr

Testen kannst Du nur durch anheben des Türgriffes . Oder Du mußt den Schließzylinder ausbauen und gucken ob dort Drähte angeschlossen sind . Denke aber , das dort auch die Wegfahrsperre an den Schließzylinder geht , von daher wird es schwer die richtigen Drähte zu finden . Wenn Du sie gefunden hast könntest Du mit einem Multimeter den Wiederstand oder den Stromverbrauch messen .
<BR>
<BR>Der Aufwand ist glaube aber ziemlich groß , was anderes fällt mir jedoch nicht ein .
<BR>
<BR>viel Glück
[addsig]

WER WIKI LIEST IST KLAR IM VORTEIL coffee

mrbaerII

1,6
Bj. 1998

12.01.2003 21:05 Uhr

Ich glaube in eine Thread gelesen zu haben dass einer das mal so getestet hat indem er den Griff zog und dabei daran gehorcht hat. Er hat gemeint dass es ein leises \"Klick\" macht. Aber ich weiss nicht ob es so zu testen ist.
<BR>
<BR>LG
<BR>Chris
[addsig]

Christof

2.0 TDI
Bj. 10/05

12.01.2003 21:20 Uhr

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>On 2003-01-12 20:36, A3-Frank wrote:
<BR>Hallo A3-Freunde,
<BR>
<BR>ich habe einen 97er A3 mit Winterpaket. Laut Prospekt hat dieser ja auch den beheiz. Schließzylinder, aber wie kann ich das sehen ob der wirklich drin ist oder wie kann ich den testen. Ich hatte nämlich eines morgens meine Batterien von der FFB leer und mußte \"normal\" öffnen, und nartürlich dann was das Schloß eingefroren. Ich habe dann den Griff betätigt und gewartet aber ich meinte das das gar nix geholfen hat.
<BR>
<BR>
<BR>
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>Ich meine mich erinnern zu können, dass man den Türgriff anheben und ca. 1 Minute festhalten muss. Oder war das bei einem anderen Auto??
<BR>
<BR>Ich habe zwar selbst die beheizten Schließzylinder, aber da ich eine Garage und eine FFB habe, benötige ich dieses Feature nie.
[addsig]

a3_lamer

1.6T
Bj. 1997

13.01.2003 10:47 Uhr

Hi!
<BR>
<BR><!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>On 2003-01-12 21:20, Christof wrote:
<BR>Ich meine mich erinnern zu können, dass man den Türgriff anheben und ca. 1 Minute festhalten muss.
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>
<BR>Nein. Unter 5 Grad kurz den (Fahrer)Griff anheben. Heizt maximal 40s, kann danach wiederholt werden.
<BR>
<BR>Fuer den Kram gibts einen Behelfstest:
<BR>
<BR>1) Am Griff lauschen, man muss den Microschalter bei ca. 50% hochgezogenem Griff hoeren. Dann:
<BR>
<BR>2) Falls Temperatur niedrig genug: (+)-Pol der Batterie abklemmen, Amperemeter (20A-Breich) dazwischenklemmen. Ablesen. Schliesszylinderheizung betaetigen. Stromaufnahme muss signifikant ansteigen, ca. +1A manchmal aber auch mehr. Wenn sich nix ruehrt, Pech gehabt.
<BR>
<BR>Dran denken: ZV muss _ZU_ sein, sonst funzt das ganze nicht!
<BR>
<BR>
<BR>Gruss,
<BR>A3L
[addsig]

Christof

2.0 TDI
Bj. 10/05

13.01.2003 13:34 Uhr

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Quote:</font><HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
<BR>On 2003-01-13 10:47, a3_lamer wrote:
<BR>
<BR>Unter 5 Grad kurz den (Fahrer)Griff anheben. Heizt maximal 40s, kann danach wiederholt werden.
<BR>
<BR></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->
<BR>So ist es! Ich habe inzwischen in der Bedienungsanleitung nachgesehen und dort gelesen, dass man für einige Sekunden die \"Griffleiste\" anheben muss und dann automatisch der Heizvorgang für ca. 40-50 Sek. gestartet wird. Falls dadurch das Schloss noch nicht aufgetaut ist, kann der Vorgang beliebig oft wiederholt werden. So steht es zumindest in meiner Bedienungsanleitung von 12/2000.
[addsig]
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018