a3-freunde - Die Audi A3 Community

Thema Reimport Audi A3

Letzte Änderung am 14.01.2003 8:21 Uhr


unbekannt

13.01.2003 21:27 Uhr

Wer kann mir was über Reimporte sagen?
<BR>Ich möchte das aktuelle Model demnächst kaufen.. Wer weiß was über Direktabholung im Ausland bzw. Reimport beim deutschen Händler?
<BR>
<BR>Bin für jeden Tipp Dankbar!!!
<BR>
<BR>
[addsig]

13.01.2003 21:58 Uhr

<!-- BBCode auto-link start --><a href="http://www.autofriesen.de" target="_blank">http://www.autofriesen.de</a><!-- BBCode auto-link end -->
<BR>
<BR>
<BR><!-- BBCode auto-link start --><a href="http://www.cramer-eu-automobile.de/de/index.php" target="_blank">http://www.cramer-eu-automobile.de/de/index.php</a><!-- BBCode auto-link end -->
<BR>
<BR>
[addsig]

NOSferatu

1.8 T
Bj. 03

13.01.2003 22:43 Uhr

Ich habe meinen A3 bei <!-- BBCode auto-link start --><a href="http://www.juetten-koolen.de/" target="_blank">http://www.juetten-koolen.de/</a><!-- BBCode auto-link end --> bestellt. Bisher kann ich nichts negatives über J&K sagen...lief alles reibungslos ab. Zudem handelt es sich um einen recht großen Händler der auch in der Presse schon mehrmals positiv erwähnt wurde.
<BR>
<BR>Das einzigste was mir derzeit Sorgen macht ist die unerträgliche Wartezeit...
<BR>
<BR>Gerade derzeit wäre Quattro (und natürlich die Sitzheizung) nützlich, statttdessen hab ich einen 11 Jahre alten Astra 1.6 I unter dem Hintern der der an nennenswerten Features gerade mal eine Zentralveriegelung hat... :)
[addsig]

Chicano

1.9 TDI
Bj. 1201

14.01.2003 8:21 Uhr

Ein Freund war bei Kramer Automobile und ist sehr zufrieden mit denen. Lieferzeit ca. 10 Wochen, gute Preise, nett und sehr kundenorientiert.
[addsig]
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018