a3-freunde - Die Audi A3 Community

Luftfilter

Letzte Änderung am 14.01.2003 8:56 Uhr


unbekannt

14.01.2003 0:14 Uhr

Hi,
<BR>
<BR>vielleicht ne Dumme frage aber da ich bis jetzt nur alte Mühlen hatte, die keine Motorabdeckung hatten weiß ich nicht wo und wie ich den Luftfilter ausbaue. Kann mir jemand helfen? Will nur mal schauen ob er schmutzig ist oder so..
<BR>
<BR>
[addsig]

lightboy1981
lightboy1981

A3 8L 1.8T (132kw) APP
Bj. 04.2000

14.01.2003 0:19 Uhr

normalerweise ganzen luftikasten raus... reicht meist aber auch wenn du nur die schrauben vom deckel löst und mit etwas mehr kraft aber vorsichtig (ich glaub nach hinten) wegdrückst... glaub zumindest dass das so ging
[addsig]

Tina ist ein schwarzer Panter

unbekannt

14.01.2003 0:24 Uhr

Welchen Deckel meinst du jetzt genau und welchen Luftikasten? (Sorry, ich bin echt ne null in Sachen Autos..)
<BR>
<BR>
[addsig]

RaiDSpEeD

Bj. 2001

14.01.2003 0:42 Uhr

<!-- BBCode Start --><IMG SRC="http://www.racimex.com/picture.php?picturepath=/images/quickfinder/57-0239.jpg" BORDER="0"><!-- BBCode End -->
[addsig]

RaiDSpEeD

Bj. 2001

14.01.2003 0:43 Uhr

<!-- BBCode Start --><IMG SRC="http://www.racimex.com/picture.php?picturepath=/images/quickfinder/57-0239.jpg" BORDER="0"><!-- BBCode End -->
[addsig]

RaiDSpEeD

Bj. 2001

14.01.2003 0:53 Uhr

scheisse ich krieg des mit dem bild net hin aber <!-- BBCode auto-link start --><a href="http://www.racimex.com/picture.php?picturepath=/images/quickfinder/57-0239.jpg" target="_blank">http://www.racimex.com/picture.php?picturepath=/images/quickfinder/57-0239.jpg</a><!-- BBCode auto-link end -->
<BR>
<BR>du siehst hier ein bild von einem a3 mit k&n luftfilter , der schlauch oben rechts (der dicke der zum luftfilter des rote teil) geht normaler weise zu einem gtößeren schwarzen kasten dieser kasten ist der luftfilter ... diesen kasten musst du losschrauben (siehst ja wo dieser festgechraubt ist ) danach musst du nur noh die schelle lösen nit der der dicke schlauch mit dem kasten verbunden ist ... dann solltest du den kasten rausnehmen können in ihm befindet sich der luftfilter! fallst du nur einen tauschfilter einbauen willst kannst du auch nur den deckel des kasten lösen und den filter herausnehmen.(scheisse erklärt aber ich denke s is irgendwie verständlich, korrigiert mich bitte falls ich nen geistigen fehler gemacht habe!)
[addsig]

RaiDSpEeD

Bj. 2001

14.01.2003 0:56 Uhr

<!-- BBCode Start --><IMG SRC="http://www.racimex.com/images/quickfinder/57-0239.jpg" BORDER="0"><!-- BBCode End -->
<BR>so ich versuchs nochmal
[addsig]

RaiDSpEeD

Bj. 2001

14.01.2003 0:56 Uhr

ha habs kapiert :-)
[addsig]

unbekannt

14.01.2003 1:06 Uhr

Ok.. danke. Werd schon hinbekommen.. Bringt des eigentlich was wenn ich nen K&N Filter z. B. einbaue und wenn ja was?
[addsig]

RaiDSpEeD

Bj. 2001

14.01.2003 1:20 Uhr

also ich habe mal einen drinnen gehabt ...das war ein offener luftfilter (k&n 57i kit bei nem 1.6er)
<BR>bringt eigentlich nur nen dumpferen sound beim gasgeben. leistungsmäßig würde ich keine vorteile erwarten bei mir wars eher ein leistungsverlußt. ich hab meinen nach einem tag wieder ausgebaut und verkauft... wenn du was am luftfilter machen willst dann rat ich dir zu keinem offenen luftfilter (filter ohne kasten)
[addsig]

unbekannt

14.01.2003 8:56 Uhr

@ Munro
<BR>Was ich Dir raten kann ist wenn die Matte verdreckt ist bzw. ausgetauscht werden muss bestell Dir eine Austauschmatte von K&N die haben mehr Luftdurchlass und halten länger bzw. können besser gereinigt werden.
<BR>
<BR>Grüße
[addsig]
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018