a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] ventildeckeldichtung beim asz

Letzte Änderung am 17.11.2019 19:17 Uhr


bonzai27

A3 2.0 TDI
Bj. 2009

01.10.2011 18:14 Uhr

war heute beim freundlichen wegen einer ventildeckeldichtung er sagte bei mir gibs die nur komplett mit deckel für 130eur das war mir zu fett gibs da eine andere möglichkeit

TrafiX
TrafiX

A3 8L ASZ
Bj. 2001 Modeljahr 2002

01.10.2011 22:55 Uhr

Im Teilezubehörhandel gibts ne passende Dichtung einzel für ca 20€.

VCDS-Besitzer
Macht 90% seiner Reperaturen am A3 selbst.

Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

04.05.2019 13:59 Uhr

Ich muss auch die Ventildeckeldichtung beim ASZ wechseln. Kennt einer von euch die Drehmomente für die Schrauben?

Dichtung mit Schrauben Elring 726.290
Dichtung ohne Schrauben Elring 577.240


Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

21.05.2019 20:39 Uhr

Danke, schreibe deine Erfahrung zu der Kurbelwellengehäuseentlüftung. Ich werde ein paar Tropfen eines Dichtmittels in die Ecken dazugeben.

Beitrag wurde am 21.05.2019 20:40 Uhr von Vi_Deo bearbeitet


MatthiasGTR

A3 8L quattro ASZ
Bj. 2001

07.06.2019 22:42 Uhr

Abend!

Was ein Zufall! Ich wollte schon einen neuen Thread eröffnen, aber hab dann den hier gesehen.
Also meine Ventildeckeldichtung ist auch undicht und meine Frage ist, ob man die alte Dichtung aus dem Ventildeckel heraus bekommt. Diese ist ja im Deckel einvulkanisiert. Hat das schon mal jemand speziell beim ASZ auseinander genommen?

Da ich Zugriff auf sämtliche Teilenummern und Reparaturleitfäden von VW habe, kann ich sagen, dass es die Dichtung beim Freundlichen nicht einzeln gibt (wie hier schon beschrieben). Allerdings ist in ELSA ein Leitfaden dargestellt, der das Ersetzen der Ventildeckeldichtung genaustens beschreibt. Anzugsdrehmoment der Schrauben (038 128 773) 10nm und dabei ist eine bestimmte Reihenfolge zu beachten (beim Lösen sowie beim Anziehen). Ich habe allerdings auch eine Teilenummer für die einzelne Dichtung gefunden -> 038 103 469 S. (Diese Dichtung gilt nur für den MKB: ASZ!!)
Außerdem wird vorgeschrieben ein Dichtmittel an beiden Kanten links und rechts zwischen Lagerdeckel und Zylinderkopf zu verwenden. (An beiden Ecken, wo die Nockenwellenlager sitzen ca. 5mm Dichtmittel auftragen)

Zu der Membran kann ich jetzt so auch nichts sagen, weil die original auch nicht zu haben ist. Da hilft glaub ich nur ausprobieren!

Ich hoffe einfach nur, dass man die Ventildeckeldichtung aus dem Ventildeckel lösen kann, dann sollte es eigentlich kein Problem sein.

MfG
Matthias

Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

17.11.2019 19:17 Uhr

Hi Matthias, beim ASZ ist der Ventildeckel aus Kunststoff und die Dichtung ist nicht aufvulkanisiert, sondern lässt sich einfach ersetzen. Ich habe diese gestern getauscht. Die Elring-Dichtung passt wunderbar.
Dichtung ohne Schrauben Elring 577.240

Grüße
Alex

Beitrag wurde am 17.11.2019 19:18 Uhr von Vi_Deo bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018