a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] ZENEC E>Go NC3131D Anwenderforum

Letzte Änderung am 24.06.2018 12:39 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Kukie
Kukie

A3 (8P) ist verkauft, ab 12/17 1,4 TFSI
Bj. 11/2017

02.02.2017 8:35 Uhr

Sorry, ich hätte genauer schreiben sollen:
... die original RF-Kamera von Zenec für den A3


21.08.2017 23:25 Uhr

Hallo Leute,

ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem mit meinen Zenec helfen.
Seit geraumer Zeit habe ich das Problem das dieses im Bootscreen hängen bleibt. Das Radio geht und man kann auch die Frequenz wechseln sowie Lautstärke ändern aber man sieht immer nur das Bootlogo. Anfang war das nur ab und zu mal. Wenn es sich aufgehängt hat dann ging es bei nächsten Restart eigentlich wieder bzw. man hat mehrmals neu starten müssen bis es geklappt hat. Die Probleme haben sich aber in den letzten Monaten gehäuft und jetzt ist es so das es immer im Bootscreen hängt. Firmware, Software und CAN Bus ist auf dem neusten Stand. Firmware zurück setzen via SD Card bzw. Reset habe ich probiert, hilft aber leider nichts. Fehlerspeicher habe ich auch schon ausgelesen aber da passt auch alles. Die Autobatterie ist auch neu, also an der Spannung kann es nicht liegen. Ich befürchte das Motherboard hat einen defekt bzw. es handelt sich um einen Hardwarefehler.

Hat vielleicht jemand Erfahrung mit solch einen Problem bzw. Lösungsvorschläge was man machen könnte???

Vielen Dank für jedes hilfreiche Kommentar dazu!

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

22.08.2017 12:17 Uhr

Das RFLS (Rückfahrlichtsignal) ist keine konstante 12 V-Spannung.
Das wirkt sich bei laufendem Motor aus.
Da muss ein glättendes RC-Glied dazwischen.



Hallo zusammen,

ich habe ebenfalls ein NC3131D im Einsatz. Nun habe ich eine Rückfahrkamera hinzugefügt. Keine von Zenec. Einbau ging recht gut.

Nun ist aber folgendes aufgefallen.
- Zündung ein -> Rückwärtsgang eingelegt -> Kamera bekommt 12V -> Bild erscheint auf dem Zenec
- Motor an -> Rückwärtsgang eingelegt -> Kamera bekommt 12V -> Bild bleibt auf dem Zenec schwarz, schaltet aber auf Kamera
- Zündung ein -> Rückwärtsgang eingelegt -> Kamera bekommt 12V -> Bild erscheint auf dem Zenec -> Motor an -> Bild verschwindet nach 2s -> Bild bleibt schwarz

Kamera ist aktiv unter den Fahrhilfen
Parken ist deaktiviert
CAN-Bus und Mainsystem habe ich aktualisiert.

Fahrzeug ist ein 8PA BJ12

Was ist das bitte?

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Jesey
Jesey

A3 1.8 TFSI
Bj. 2009

23.08.2017 15:18 Uhr

Hallo,
ich bin Silvio und fahre seit Juni ein 8P Cabrio. Ich habe mir ein Android Radio aus Fernost geholt, es aber gleich zurück geschickt weil das Display so stark spiegelt. Als nächstes ein Dynavi N6. Auf diesem mattem Display war noch weniger zu sehen. (Aber der Radioempfang etwas besser)
Hat jemand Erfahrung wie sich das Display eines Zenec im Cabrio macht?

M089

A3 1.9 TDI
Bj. 2006

18.09.2017 19:32 Uhr

Habe mir ein Zenec 3131D bestellt.
Ich muss aber erst noch von 1 DIN auf 2 DIN umbauen und dann das Zenec verbauen. Hab mich schon versucht durch die 100 Seiten hier zu kämpfen, aber ganz schlau bin ich noch nicht.

Wie ist das jetzt mit dem Radio und der Antenne ?
Wenn ich eine RFK verbauen möchte, muss das eine bestimmte sein ?
Ist das 3131D jetzt eine gute Lösung oder wäre ein anderes Gerät besser gewesen ?

Merce euch

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

21.10.2017 18:05 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe jetzt in meinem Audi A3 8P eine (universelle) Rückfahrkamera und die originale akustische Einparkhilfe 2 (also mit Sensoren vorn und hinten und mit optischer Anzeige im RNS-E) eingebaut. Angeblich soll doch das ZENEC E>Go diese Anzeige für den Audi A3 8P unterstützen. Leider zeigt es bei mir nichts an.

Funktioniert diese Anzeige bei einem von euch und wenn ja, was muss ich dafür ggf. noch einstellen?

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

12.12.2017 20:04 Uhr


Habe dir mal eins zum Testen geschickt

Hallo, ich bin ein neuer Benutzer, ich habe ein Audi a3 sportback und zenec 3131D, ich fragte, ob Sie mir freundlicherweise die Textdateien schicken könnten, um das Logo zu ändern
Ich habe bereits das Bild, aber ich kann die SD mit dem Textdokument nicht vervollständigen
dank

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

12.12.2017 20:27 Uhr

Hallo Peter,

du musst nur eine leere Datei mit dem Dateinamen Sysupdat.ini (kein e im Namen) erstellen. Diese leere Datei kopierst du zusammen mit deiner Datei Logoup.bmp auf eine leere SD-Karte und gehst damit ans Fahrzeug...

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

12.12.2017 23:30 Uhr


Hallo Peter,

du musst nur eine leere Datei mit dem Dateinamen Sysupdat.ini (kein e im Namen) erstellen. Diese leere Datei kopierst du zusammen mit deiner Datei Logoup.bmp auf eine leere SD-Karte und gehst damit ans Fahrzeug...

Grüße,
Mic.

Ich habe nicht herausgefunden, wie man die leere Datei erstellt .. Ich habe versucht, eine Textdatei zu erstellen, aber ich weiß nicht, ob es in Ordnung ist ... Ich kann das Foto nicht posten

13.12.2017 0:30 Uhr


Hallo,

ich habe das Ändern des Boot-Logos nun auch einmal ausprobiert. Die Installation der BMP-Datei hat nach der Anleitung von daspalme problemlos funktioniert - auch mehrfach. Ich konnte aber nur eines der von daspalme geposteten Logos installieren.

Ich wollte es eigentlich noch leicht abändern und das ZENEC-Logo klein in der Ecke unten haben, wenn ich aber diese BMP versuche zu installieren, habe ich nur noch einen weißen Bildschirm als „Boot-Logo“. Dabei habe ich die Attribute genauso festgelegt, wie von daspalme beschrieben. Was habe ich da falsch gemacht?

Modifiziert habe ich die Bilddatei mit Paint.NET, einen recht guten Freeware Tool von Microsoft.

Danke und Grüße,
Mic.

http://www.a3-freunde.de//DATA/003/0569081001425224839.jpg
Die Datei Sysupdate.ini im Bild ist leer, 0 kb?
Danke.

14.12.2017 16:03 Uhr


Steht hier im Forum bei Tzenec


Start Bootlogo bei den 3131D Geräten so wird es gemacht !!!

Vor 9 Stunden
Leute es Funktioniert wirklich Zenec 3131 D Geräten
Habe es selbst getestet auf meinem 3131D
und so wird es gemacht

1. Ein Logo erstellen auf 800*480
2. Die Bild Datei dann als Logoup.bmp speichern
muss auf 800*480 sein
ich habe bei Googel nach Audi Logo 800*480 gesucht
und im Bildbearbeitungsprogramm unter dem Namen " Logoup.bmp "
gespeichert .

3 . Die bmp Datei mit euerm Logo auf eine Leere SD Karte speichern
4. SD -Karte in euer ausgeschaltetes Gerät stecken
5 Gerät einschalten kurz Warten
Logo wird in euer Zenec gespeichert
6. Gerät ausschalten SD-Karte raus
euer Logo ist dann drauf
Viel Spass
funktioniert super bei 3131D

Dann legt ihr noch 2 dateien dazu mit auf die SD karte
verwendet dazu ein Editor
und schreibt in den editor 3131D
speichert das unter ZenecSystem.txt

das gleiche Editor öffen und dann einfach Speichern unter
nix in den editor schreiben einfach Speichern unter
dann gibt ihr ein Sysupdat.ini

die beiden dateien kopiert ihr mit auf die SD-Karte
und das Bootlogo beginnt dann zu installieren

PS für das VW zenec 2010D ZenecSystem.txt schreibt ihr 2010D nicht 3131D

Kann mir jemand helfen, die Dateien zu erstellen, um das Logo zu installieren? Ich kann nicht ... Kannst du mir die Dateien zur Installation bereit machen? Das Logo ist da ich schon ...
Danke.

Kukie
Kukie

A3 (8P) ist verkauft, ab 12/17 1,4 TFSI
Bj. 11/2017

15.12.2017 9:28 Uhr

Das Tzenec Forum wurde abgeschaltet,
da wurde anscheinend zu viel geholfen.rotekarte
Schick mir mal per PN deine E-Mail Adresse dann bekommst du was von mir.


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

18.12.2017 21:51 Uhr

Was meinst du mit "zu viel geholfen"? :-O Das ist ja echt schade. Und was ist mit meinen 10,- EUR für den lebenslangen Zugang zur Tzenec Filebase? :-(

There's no need to rush!

Kukie
Kukie

A3 (8P) ist verkauft, ab 12/17 1,4 TFSI
Bj. 11/2017

19.12.2017 9:30 Uhr

Wenn du öfters in diesem besagten Forum unterwegs gewesen wärst,
dann hättest du auch mitbekommen,
das diverse Probleme die einige User mit Zenec Geräten,
bzw. dem Kartenhersteller hatten,
nur durch die Hilfe des Forums gelöst werden konnten,
dieses aber wohl nicht im Interesse der Hersteller war.

Was mit deinen 10 € ist, da musst du den ehemaligen Forum Betreiber fragen
und nicht mich, ich hatte niemals etwas an Geld oder dergleichen bekommen.

Seit 6 Tagen fahre ich einen
SEAT Ateca Xcellence 1.4TSI, 2WD, Rodium grau, LM 8Jx19 Exclusive, Navi, DAB+, Connectivity Box, Full Link, elektrische Heckklappe incl. virtuelles Pedal und Kessy, variabler Ladeboden, Winterpaket, Assistenzpaket V, Parklenkassistent, Top View Kamera, Anhängervorrichtung, Garantieverlängerung 3 Jahre/100.000 km
und bin sehr zufrieden mit diesem Fahrzeug.


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

19.12.2017 21:41 Uhr

Hallo Kukie,

ich hatte lange keine Probleme mehr mit meinem ZENEC E>Go. Dennoch hatte ich da lange Zeit einiges gelesen. Die Firmenpolitik von ZENEC finde ich ziemlich merkwürdig. Anfangs wollte man das Gerät am liebsten gar nicht auf den Markt bringen und nun hat man es schon wieder von Markt genommen und bekommt auch keinen E-Mail-Support mehr... nicht einmal die einfachsten Fragen will man einem beantworten. Und wenn sich die Nutzer gegenseitig helfen, muss das Forum geschlossen werden.

Echt unschön und schade. Ich behalte mein ZENEC E>Go so lange es in meinem A3 funktioniert bzw. ich den A3 fahre... danach kaufe ich von denen aber sicher kein Gerät mehr ab.

Danke auf jeden Fall auch für deine Hilfe all die Zeit.

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018