a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] 2.0 TFSI Kaltstartprobleme nach 1. Tag Standzeit

Letzte Änderung am 08.02.2018 16:50 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

15.05.2014 16:01 Uhr

Der Sensor ist auf der Linken Seite zu sehen. ( Auf dem Bild der Sensor unten der an der Pumpe ist ... das Bild ist Quer gemacht worden ) Teile Nr : 06E 906 051 K kostet laut Audi 65,-€ Zum Ergebniss kann ich noch nichts sagen. Dazu muss der Wagen erstmal wieder n paar Stunden stehen. Werde aber das Resultat hier bekannt geben.

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

 


Beitrag wurde am 15.05.2014 16:08 Uhr von NForce112 bearbeitet


Ralf123

A3 8P sportback 2.0 Tfsi Benzin
Bj. 2005

15.05.2014 16:11 Uhr

Bin mal sehr gespannt hab mitlerweile schon
Alles ausprobiert und einige teile getauscht.wenn du ihn kalt startest schüttelt sich bei dir dann auch der motor kurz ? Und geht dann erst auf die kaltlaufdrehzahl hoch ? So bei 500 umdrehungen?
Mfg

NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

15.05.2014 16:17 Uhr

Jep ! So als wenn er erst nach und nach die Zylinder zum Laufen kriegt ;)

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

15.05.2014 23:44 Uhr

Kaltstart nach 6 Stunden Standzeit - Springt sofort an hurra

Jetzt werde ich den Wagen nochmal über Nacht stehen lassen und ihn nach 12 Stunden nochmal Starten um zu schauen wie es sich dann verhält. Wobei er bei mir auch nach 6 Stunden schon große Probleme hatte mit dem Starten.

Subjektiv betrachtet bilde ich mir sogar ein, das der Wagen im Stand ruhiger läuft, und irgendwie Kraftvoller Beschleunigt ... aber das kann vlt. auch nur Einbildung sein :-)

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

Beitrag wurde am 15.05.2014 23:44 Uhr von NForce112 bearbeitet


joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

16.05.2014 0:13 Uhr

Klingt doch schonmal gut...
Wäre noch interessant zu wissen ob jetzt die Kraftstoffpumpe schon anfängt zu laufen wenn du die Fahrertür aufmachst. Sollte ja eigentlich so sein.


NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

16.05.2014 0:19 Uhr

Das konnte ich leider nicht hören da der Wagen an der Hauptstraße gestanden hat. Werde aber Morgen mal ein Ohr drauf haben.

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

16.05.2014 12:04 Uhr

Ekp läuft nicht an, und Motor Startet immer noch schlecht grml Werde Sonntag mal in Ruhe den Grund für das nicht vorhandene Anlaufen der EKP Suchen ... Langsam geht mir der Wagen echt auf die ....

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

19.05.2014 18:05 Uhr

Also ich kann die EKp auch nicht per VCDS Ansteuern bzw das Relais J17 ... sollte man das hören wenn man es per Tester Ansteuert bzw sollte die Pumpe anlaufen ? Die Sicherung und die Signalleitung sind laut VCDS alle i.O

Könnte es auch sein das meine EKP komplett Fratze ist ? Würde der Karren dann trotzdem noch laufen ? Weil ich höre sie beim Zündung Einschalten überhaupt nicht, bzw auch nicht dann wenn ich die Tür öffne ... das Surren hat man ja sehr Deutlich auch im Leerlauf von außen vernommen wenn ich mich noch recht Erinnere

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

05.06.2014 22:43 Uhr

Habe heute den Kraftstofffilter getauscht ... nach dem Öffnen der Tür hörte man ganz Deutlich wie die EKP anlief um Druck aufzubauen. Der Wagen sprang auch direkt ohne Probleme an, obwohl das System Drucklos war ... seltsamerweise stand auf dem alten Filter 6,2 und auf dem neuen 6,4 Bar Öffnungsdruck ... weiß einer warum man da was verändert hat ?

Werde Morgen nochmal Nachberichten ob sich der Zustand verändert hat.

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

05.06.2014 22:50 Uhr

War bei meinem Kraftstofffilter ähnlich. Original 6,4 bar und der von Mahle hatte 6,6 bar. Hast du denn einen Originalen verbaut?

Was das allerdings mit dem plötzlich funktionierendem Vorfördern zu tun haben soll, leuchtet mir nicht ein. Evtl. Zufall?


NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

05.06.2014 22:53 Uhr

Gute Frage ... zumindestens weiß ich nun, das mein Türsteuergerät i.O ist und die Ansteuerung zur Pumpe hin Funktioniert :)

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

30.06.2014 16:17 Uhr

Hat keiner noch eine Idee oder hat mal was gehört ? Das Problem ist ja kein unbekanntes

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

pittiplatsch583
pittiplatsch583

A3 1.4 TFSI
Bj. 2011

09.07.2014 20:40 Uhr

wo finde ich den kraftstofffilter bzw. den temperaturfühler?

Beitrag wurde am 09.07.2014 20:48 Uhr von pittiplatsch583 bearbeitet


NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

25.11.2014 19:05 Uhr

Kraftstofffilter ist unter dem Auto auf der rechten Seite ziemlich nach der Hinterachse

Das Problem ist Aktuell immernoch vorhanden ...

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

Pik

S3 8P BHZ
Bj. 2007

13.05.2015 16:32 Uhr

Bin wieder auch dabei. Was ne Seuche... Seit gestern die gleichen Effekte wie bei euch. War schonmal vor 1.5 Jahren. Hat sich nach paar wochen gelegt. Jetzt ist es wieder da.
Gell Moll ist keine 2 Jahre, Überdruckventil der Rail ist nicht viel älter. Benzinfilter ebenfalls. HD-Pumpe ist neu ("K"). LMM keine 2 Jahre. Themorstat neu. Temperaturen alle bestens. PCV ist keine 2 Jahre alt. Wurde mit der HD-Pumpe getauscht. Kerzen noch keine 40Tkm.


Nach 4-6h startet er noch normal. Relativ spontan gar. Nach der Nacht bzw. 8-10h würgt er sich morgens fast schlimmer einen ab wie auf dem Video.

Anschliessend läuft er wie ne schweizer Uhr. Leistung ist dann auch feinst.

WTF IST DAS jetzt?!? :)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018