a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Nach Batteriewechsel springt er nicht mehr an

Letzte Änderung am 24.01.2014 18:24 Uhr


A3-OH

A3 8L 1.8
Bj. 97

24.01.2014 13:29 Uhr

Hallo zusammen
Hab grad vollgendes Problem mit mein kleinen, hab ihn gestern soweit Tüv fertig gemacht, Tagfahrlichter eingestellt, 7 Standlichter je Scheinwerfer abgeklemmt und das Bremslicht gewechselt. Dann noch die Türen auseinander gebaut weil man seit 3 Tagen bei Frost von aussen nicht rein kam, da war drin was eingefroren wohl. Das geht nun aber wieder, So nebenbei lief natürlich das Radio.
Als ich dann fahren wollte machte er kein mux mehr nur kurz geklaggert und die beleuchtung wurde dunkler. Eins noch vorweg das hatter er ende November schon mal als minus 2 grad waren da sprang er aber grad noch so an, sonst immer ohne probleme.
Hab mir dann gestern ne neue Batterie geholt und heute eingebaut weil es gestern schon dunkel war, aber er springt nicht an worried

Er hatte bei regen ja morgens immer gezickt und lief unrund, da wollte ich die zündkerzen , kabel und spule eh wechseln.
Zündkerzen hab ich heute rausgedreht, mit ner Drahtbürste sauber gemacht und wieder rein gedreht, gestartet, er sprang an so 5 sec dann ging er wieder aus und nicht wieder an.

Hat da jemand ne idee was das sein kann ? Batterie vielleicht zu schwach ? Hab sie aus den Fachhandel der hat sie extra aus den Computer gesucht. Die hat sogar ein Ah mehr als die alte , die hatte 54 ah und die neue 55

Wäre über hilfe echt denkbar, eigendlich wollt ich heute zum Tüv

bibo45

A3 8L
Bj. 1996

24.01.2014 13:42 Uhr

sind beim abklemmen vlt irgendwelche kabel aneinander gekommen, so das du nen kurzschluss hast?
wegfahrsperren symbol war nicht am blinken als der motor ausging?
wie ist denn die batteriespannnung bei eingeschalteter zündung und beim startversuch?

kann auch gut sein das die batterie nicht aufgeladen war als du sie gekauft hast und erst einmal über nacht laden!?

Ich übernehme keine Garantie für Tipps :P
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;)

A3-OH

A3 8L 1.8
Bj. 97

24.01.2014 14:01 Uhr

Hallo
Nein keine kabel aneinander gekommen, geblinkt hat auch nichts, spannung weiß ich nicht, hab grad kein Tester zur hand. Wollte das mal mit so einer Notfallstarter Batterie gleich testen es sei denn Mein Schwiegervater kommt mit ein Überbrückungskabel dann müsste er ja genug spannung haben.

Also ich hatte eben noch bei Audi angerufen, laut werk solle eine 60 ah rein, jetz sind 55 ah drin und bis gestern lief er ja mit 54 ah ast rein

3742jay

A3 1.6 8l AEH
Bj. 1997

24.01.2014 15:19 Uhr

Das er angeht und nach paar sec wieder aus klingt wirklich nach Problemen mit dem Zündschloß (Häufig bereits beschrieben hier im Forum) aka. Wegfahrsperre

schmidiii

A3 3,2 VR6
Bj. 2004

24.01.2014 15:22 Uhr

die paar Ah sind nicht relevant.
Geh deine neue Batterie mal aufladen oder überbrücke ihn mal.

Wenn dann läuft dann war einfach nur batterie leer

A3-OH

A3 8L 1.8
Bj. 97

24.01.2014 15:42 Uhr

Hab neue Kerzen drin und nach 1 min immer mal wieder starten ging er nachher an mit etwas Gas geben, jetz will ich ihn aber nicht ausmachen, Frauchen kommt gleich erst mal Wasser, ich will mal testen ob es funkt am Kabel oder Verteiler, wird wohl an eins von den liegen hoffe ich doch mal

A3-OH

A3 8L 1.8
Bj. 97

24.01.2014 16:07 Uhr

So neuster Stand, gesehen hat man nichts, ist auch noch zu hell, ich teste das nochmal sobald es dunkel ist. Er ging eben auf jedenfall sofort wieder an war allerdings auch schon 70 grad warm ca

Naja ich geb die hoffnung nicht auf, falls es ein Kabel ist, kann man die einzel tauschen ? Oder muss man alle 4 wechseln ?

schmidiii

A3 3,2 VR6
Bj. 2004

24.01.2014 16:09 Uhr

Kabel kannst einzeln tauschen

A3-OH

A3 8L 1.8
Bj. 97

24.01.2014 16:18 Uhr

Sehr schön danke. Hoffendlich sieht man gleich was. Vor Montag wird das dann eh nichts wenn es eins ist , die kabel sind nicht auf Lager haudrauf

A3-OH

A3 8L 1.8
Bj. 97

24.01.2014 18:24 Uhr

Problem gefunden, es ist der Zündverteiler oben rechts. Am stecker sieht man funken und es tackert, sah aus als kommt es vom stecker, hab die dann mal getauscht aber das war genau so , genau an der kannte wo der Stecker drauf sitzt ist ein kleiner riss.

Aber er springt astrein ein muss ich ja mal sagen, werd morgen aber trotzdem den Verteiler wechseln der ist abholbereit. Muss ich da was beachten ? 3 Schrauben hat der laut Internet ( ebay ) mit ein Kabelanschluss bei ?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018