a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] 1J0612041 nicht mehr lieferbar

Letzte Änderung am 08.11.2018 8:17 Uhr


spain-flavour

A4 B6 1,8T BFB
Bj. 2004

17.10.2014 16:25 Uhr

Hallo,

ich stehe gerade vor dem Problem, dass mein Unterdruckschlauch zum BKV porös und rissig ist und mein A3 dort Falschluft zieht.
Jetzt hab ich gerade bei VW angerufen und dort sagte man mir, dass dieser Schlauch nicht mehr lieferbar ist.

Is natürlich doof, weil ich so nen Schlauch ja brauch.
Theoretisch könnte ich ja jetzt einfach nen anderen Unterdruckschlauch nehmen…z.B. sowas:

http://www.ebay.de/itm/Silikonschlauch-Unterdruckschlauch-1m-ID-10mm-Schwarz-Steuerleitung-/321514121776?pt=DE_Autoteile&hash=item4adbbc2a30

oder sowas:

http://www.ebay.de/itm/ID-9-5-10mm-Verstarkter-Unterdruckschlauch-Silikonschlauch-Rennsport-Kuhler-/201131814806?pt=Wasserinstallationen&var=&hash=item2ed463ef96

Nur weiß ich jetzt eben nicht was der Schlauch für nen Innendurchmesser hat und messen ist auch n bischen schwierig, da der Schlauch schon ziemlich ausgenudelt is und recht oval daherkommt. Ich hab so ca. 10mm di gemessen, aber weiß nicht ob das stimmt. Nicht, dass ich mir jetzt nen anderen Schlauf kauf und dann passt der nicht.
Weiß evtl jemand den genauen Innendurchmesser von diesem Schlauch?

Gruß

VCDS Pro Hex+CAN vorhanden --> Fehler löschen, Codieren etc. (VAG)
OP-Com vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Opel)
Multiecuscan vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Fiat, Lancia, Alfa, Suzuki)
Carport Diagnose vorhanden --&

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

17.10.2014 20:51 Uhr

Hi,

so ein Quatsch, klar muss es das Teil geben... wollen die nichts verdienen? Ohne Index ist es allerdings wirklich ohne Ersatz entfallen...

Probier es mal mit Index EJ also 1J0612041EJ... Such mal bei google nach nem Bild mit der Nummer, ob deins auch so aussieht. Es gibt leider sehr viele verschiedene... der Freundliche hat es da mit der Abfrage aller PR Nummern etwas einfacher...

Das SOLLTE passen beim 1.8er 110kw mit Schaltgetriebe und Gaszug also kein E-Gas...


volatilevoid

A5 Sportback 3.0 TDI (CCWA)
Bj. 04/2010

17.10.2014 21:41 Uhr

Dass er E-Gas hat, ist ja klar. :)

@spain-flavour: Frontantrieb mit 5-Gang-Schaltgetriebe, nehme ich an?

Gruß
Thomas

spain-flavour

A4 B6 1,8T BFB
Bj. 2004

18.10.2014 8:00 Uhr

servus, ja genau 1,8t fronantrieb e-gas 5-gang schalter ist es.

der freundliche meinte dieses teil gibt es nicht mehr und er hätte auch beim classic car parts (oder so ähnlich) nachgefragt.

auf meinem gerissenen schlauch steht kein index drauf, aber er meinte am telefon die teilenummer hätte sich mehrmals geändert und die aktuellste version wäre 1J0-612-041 BE gewesen.

wenns das wirklich nicht mehr gibt ist das schon sehr schwach^^ habe vor einiger zeit mal über fiat geschimpft weil die nen schlauch nicht mehr liefernkonnten...aber vw nimmt sich da ja scheinbar auch nich viel

http://mobile.willhaben.at/object/96313066?adId=96313066
so sieht der schlauch aus...hab allerdings bedenken dabei mir nen gebrauchten schlauch zu kaufen...soll ja wieder ne weile halten

VCDS Pro Hex+CAN vorhanden --> Fehler löschen, Codieren etc. (VAG)
OP-Com vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Opel)
Multiecuscan vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Fiat, Lancia, Alfa, Suzuki)
Carport Diagnose vorhanden --&

Beitrag wurde am 18.10.2014 8:05 Uhr von spain-flavour bearbeitet


volatilevoid

A5 Sportback 3.0 TDI (CCWA)
Bj. 04/2010

18.10.2014 12:00 Uhr

Findest Du bei Dir den PR-Code T0V? Falls ja, dann hat der (zumindest bei mir) zuletzt gelistete Schlauch die Teilenummer 1J0 612 041 BQ, ist aber scheinbar auch entfallen! Kannst ja noch bei einem Teiledienst eines anderen Händlers anfragen, sieht aber meines Erachtens nach eher schlecht aus, was in der Tat sehr schwach ist. Für den 1.6er sind solche Teile offensichtlich noch lieferbar.

VW Classic Parts ist übrigens für Autos aus dem Zeitraum Käfer bis Corrado, dass er da nichts findet, ist logisch. ;)

Gruß
Thomas

BlackForce
BlackForce

A3 8L 1.8T AGU
Bj. 1998

18.10.2014 20:05 Uhr

Also wenn es für den echt kein mehr gibt ist das super schwach ich war letzte Woche selber erst bei Audi und hab für mein erst ein gekauft.

Scheint aber echt der Fall zu sein das der raus ist aus dem Sortiment auf www.partscats.info ist er zwar noch auf der Abbildung aber eine Tl-Nr. ist dort auch nicht mehr vorhanden bzw. AMU allgemein nicht vertreten.

Versuch es einfach nochmal bei einem Audi Zentrum in deiner nähe

Fidor Bank AG
bitcoin market
BTC Adresse: 1G6HpucPABYcmXvivvRakBTu9KrUj9zx8

spain-flavour

A4 B6 1,8T BFB
Bj. 2004

19.10.2014 12:04 Uhr

ja ich werd einfach mal zu audi fahrn am montag…sollten die das auch nicht mehr lieferbar haben…gibts die möglichkeit sich den schlauch selber zu "bauen"? wie viel bar unterdruck ist denn auf so nem schlauch?

hätte folgendes bei ebay gefunden:

http://www.ebay.de/itm/201131814806?var=500298858124&ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1497.l2649

gruß

VCDS Pro Hex+CAN vorhanden --> Fehler löschen, Codieren etc. (VAG)
OP-Com vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Opel)
Multiecuscan vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Fiat, Lancia, Alfa, Suzuki)
Carport Diagnose vorhanden --&

volatilevoid

A5 Sportback 3.0 TDI (CCWA)
Bj. 04/2010

19.10.2014 12:49 Uhr

Kann schon sein, dass man sich so einen Schlauch selber bauen kann, vergiss aber nicht, dass Du das Rückschlagventil vom alten Schlauch übernehmen musst. Kannst ja auch mal die Kollegen bei Audi fragen, was Du für Möglichkeiten hast - nur die Aussage "gibt's nicht mehr" ist ja ein bisschen dünn...

Gruß
Thomas

07.11.2018 21:43 Uhr

Hallo hier allen. Habe ein ähnliches Problem jetzt. Der 1J0-612-041-BQ hat viele Problemen verursacht. Aber brauche ein neues Ersatzteil. Sehe das auch die VAICO Schlauche auch nicht mehr Verfügbar sind. Hat jemand eine gute Idee. Weiss das die VAICO Nummer V10-3614 lautet. Kann mann eines nachbauen, mit zum Beispeil ein V10-3604? Danke im voraus

amazinq

A4 B5 2.4 V6 30V
Bj. 1998

08.11.2018 8:17 Uhr

Dass VW und Audi sich nicht gerade mit Ruhm bekleckern was die Lieferbarkeit von Ersatzteilen angeht ist ja allgemein hin bekannt. Ich habe da mit meinem A4 B5 durchaus unfassbares erlebt und das obwohl der B5 mit fast 2 millionen verkauften Exemplaren noch immer eins der Absatzstärksten und am meisten rumfahrende Modell von Audi ist...
So ließen sich einfachste Kühlerschläuche (z.B. Kühlerrücklauf zum Motor) nicht mehr beschaffen und wurden 2013 ERSATZLOS aus dem Sortiment gestrichen (und auch in den Lagern gab es den nicht mehr).. Man bedenke dass der Wagen in der Form bis knapp 2002 so gebaut wurde.. 11!!!! Jahre nach Produktionsende solche Teile zu streichen ist mehr als frech.. (Wir reden hier nicht von nagelneuen Rumpfmotoren oder Zylinderköpfen die seltenst verkauft werden.. Es ist ein GUMMIschlauch der irgendwann kaputt gehen MUSS)
Zumal man das Teil nicht eben selbst basteln kann.. es ist kein einfacher Schlauch, sondern mit Plastikflansch.. keine Chance da was zu werden!
Allein die Tatsache dass der Schlauch in ganz Europa in keinem Lager mehr lag spricht doch schon Bände oder?
Und andersherum als eine Metallene Kühlmittelleitung kaputt geht die so gut wie NIE durchrostet (aber bei mir scheinbar schon? -_-) haben sie das Teil direkt vor Ort auf Lager.. BITTE WAS? egal..

Gottseidank war der Kühlerschlauch bei mir nicht kaputt.. der war erst 3-4 Jahre alt (aus der Bucht) da ich aber das ganze Kühlsystem offen hatte und eh alles raus war wollte ich den ersetzen.. Es blieb dann beim ersetzen der Dichtung..
Auf meine Frage hin was ich denn machen solle wenn der kaputt ginge meinte der nette Herr hinter der Theke nur "ja keine Ahnung vielleicht Schrottplatz?" ja danke..
Naja... und auf meine Frage hin ob ich den Wagen denn jetzt verschrotten soll nur weil es einen fucking 30€ Schlauch nicht mehr gibt meinte der Herr dann "ja also das wäre auch ne Möglichkeit dann können sie hier gleich nen neuen mitnehmen!".. Ey ich war kurz davor den über die Theke zu ziehen ich glaubs ja wohl nicht!

Am Ende hat er aber selbst zugegeben dass es echt peinlich ist dass es selbst für die Auflagenstärksten Fahrzeuge solche normalen Ersatzteile nicht mehr gibt...
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018