a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] PDC Steuergerät defekt, alternative Teilenummer

Letzte Änderung am 23.05.2018 15:44 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


emage

A3 Sportback
Bj. 2009

01.01.2015 15:10 Uhr

Hallo zusammen,

leider ist mein PDC seit längerem Abklemmen der Batterie defekt.
Es macht sich durch ein langes Piepen beim Einlegen des Rückwärtsgangs erkenntlich. Alle Sensoren sind deaktiviert (klicken also nicht mehr)

Mein derzeitiges Steuergerät besitzt die
Teilenummer:
8P0 919 475 F

Beschreibung:
Parkhilfe 4K H06 0102

Kann ich nun auch ein Steuergerät mit alternativer Teilenummer verbauen?

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

01.01.2015 16:13 Uhr

Ich würde zunächst den Fehlerspeicher auslesen und untersuchen, was tatsächlich defekt ist, falls bei einem 2009er etwas defekt ist.
Die Parksensoren bei meinem zeigen nicht die geringsten Altersspuren.
Falls ich sie jedoch selten mal abwischen sollte, nur leicht mit einem nassen Tuch, um jegliche Verkratzungen zu vermeiden.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

emage

A3 Sportback
Bj. 2009

01.01.2015 16:15 Uhr

Hallo,
den Fehler habe ich natürlich ausgelesen und dort wird mir angezeigt, dass das Steuergerät defekt ist.

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

01.01.2015 16:18 Uhr

Dann Steuergerät ab und Kontakte reinigen, wenn möglich Fehlerspeicher löschen und neu testen.
Ein PDC-Steuergerät von 2008 schon defekt ??? Halte ich für unwahrscheinlich, evtl. nur Übergangswiderstände im Stecker.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

emage

A3 Sportback
Bj. 2009

01.01.2015 18:31 Uhr

Ok ich werde es mal probieren.
Ich habe hier gelesen http://www.a3-freunde.de/forum/t142708/8P-Alternatives-Steuergeraet-PDC.html
dass das PDC ausgefallen ist, seitdem die Batterie komplett war. Bei mir tritt der Fehler auf seitdem ich die Batterie für längere Zeit abgeklemmt hatte. Deshalb vermute ich dass das Steuergerät auch deshalb nun defekt ist.

emage

A3 Sportback
Bj. 2009

03.01.2015 13:10 Uhr

Also habe das Steuergerät mal ausgebaut, Kontakte gesäubert und wieder zurückgebaut. Fehler gelöscht die mit der Einparkhilfe zusammenhängen.
Ergebnis: immer noch der gleiche Fehler.

Deshalb komme ich auf meine zu Beginn gestellte Frage zurück. Welche alternative Teilenummer kann ich für das Steuergerät verwenden?

Gruß

Darb

TTS 8J Roadster/A3 8V Tfsi/Tdi
Bj. 2008/2013

03.01.2015 13:47 Uhr

Sorry, nicht alles gelesen.

Beitrag wurde am 03.01.2015 13:48 Uhr von Darb bearbeitet


Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

03.01.2015 13:59 Uhr

Dann war es wenigstens ein Versuch, der auch keine Kosten verursacht hatte und hätte - schade.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

lyrix

A3 Sportback 140 PS
Bj. 2011

03.01.2015 14:12 Uhr

Wenn im Fehlerspeicher Steuergerät Defekt steht, dann ist es der selber Fehler wie im verlinkten Thread. Da hilft auch kein reinigen ;)

Schau einfach bei ebay nach "8P0 919 475" Auf dem Steuergerät selber steht dann ob 4K, 8K oder PLA. Passendes raussuchen und kaufen

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

03.01.2015 16:00 Uhr

Kann man evtl das Stg neu Flashen mit vcp oder Ofis kann ja eig nur ein sw Fehler sein ?

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

lyrix

A3 Sportback 140 PS
Bj. 2011

03.01.2015 16:03 Uhr

Wenn man den passenden Datenstand hat kann man die Software neu einspielen und es läuft wieder. Hatten wir letztens bei einem A6 4F gemacht mit Spurwechselassistent. Selber Fehler

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

03.01.2015 16:33 Uhr

Notfalls bei Audi machen lassen, ist doch bestimmt günstiger, als ein neues gebrauchtes STG.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

lyrix

A3 Sportback 140 PS
Bj. 2011

03.01.2015 16:43 Uhr

Gebrauchtes STG unter 50€

Audi erklären was man überhaupt will kostet dich Nerven und Zeit. Am Ende lesen sie dir das Ding aus, sagen gibt nix weil sie nicht suchen wollen oder können und du zahlst 150€. Hast du doppelt verloren

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

03.01.2015 16:58 Uhr

Ich war gerade bei AUDI Bach in 61348 Bad Homburg bei Frankfurt.
Dort hatte ich einen neueren Schlüssel bestellt (original bei meinem 2003er 8P die 8L-Generation, der Neue die Sportback-Generation).
Ich musste ihn dort aktivieren lassen und der Elektro-Spezi, wohl im Privaten auch ein Autobastler, tauscht auch Lenkräder wie bei mir von 8L auf 8P usw., erzälhte mir auch etwas von Steuergeräte-Update, bei dem dann allerdings bei allen Steuergeräten die Ursprungscodierung drauf kommt.
Er sagte etwas von 50 oder 70 Euro.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

lyrix

A3 Sportback 140 PS
Bj. 2011

03.01.2015 17:03 Uhr

nennt sich soll- / ist-Vergleich. Machen alle planlosen Mechaniker weil sie meinen das bringt was. Der zieht dir damit nicht nur 50 bis 70€ aus der Tasche, sondern ändert alle Codierungen auf Auslieferungszustand. Natürlich sehr erfreulich für den Kunden der evtl. was codiert hat, ganz besonders spaßig aber weil nur die Codierung auf Werkszustand geändert wird. Wurde etwas in den Anpassungskanälen verändert, bleibt das alles so und der Mechaniker schaut nochmals planloser weil die Kiste danach 10000 Fehler ausspuckt. Für die Behebung verlangt er dann nochmals Geld weil es ja nicht sein Fehler war und das "Update" einfach unerwartet länger dauerte

Fehlersuche mit dem Werkstatttester ist auch geil. Fehlerabarbeitung für Affen.

1. Ist das Auto ein Audi. Ja/ Nein?
Wenn ja. Drücken sie ja.
2. Sind sie sicher das es ein Audi ist ? Ja/ Nein?
3. Stecken Sie das Kabel in die Diagnosebuchse lol

Etwas übertrieben aber so funktioniert nunmal die tolle Software

Beitrag wurde am 03.01.2015 17:09 Uhr von lyrix bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018