a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Batteriesymbol (Orange) während der Fahrt

Letzte Änderung am 10.01.2019 21:48 Uhr


neuererbenutzer

A3 8l AVU
Bj. 2001

27.04.2015 0:34 Uhr

Hi,

bei mir leuchtet das Batteriesymbol (Orange) während der Fahrt. Seit kurzem dauerhaft (ca. 1 Minute nach dem Start). Sonst hat es nur ab und zu geleuchtet und ist auch immer wieder aus gegangen. Manchmal ist es für eine Zeitlang aus geblieben und manchmal ist es während der Fahrt aus und an gegangen.

Auch ist mir aufgefallen, wenn ich an der Batterieverkleidung rumgewackelt habe, dass das Symbol für eine lange Zeit ausgeblieben ist. Kann aber auch nur Einbildung sein.

Irgendwelche Leistungseinbußen bzw. Startschwierigkeiten habe ich keine. Wenn ich an der Klimaanlage den Fehlerspeicher auslese, steht da nur "0". Die Batterie wurde von meinem Cousin gemessen und er sagt sie sei OK.

Wisst ihr vielleicht weiter?

Vielen Dank. :)

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

27.04.2015 7:51 Uhr

Hat er mal die Ladespannung gemessen als die Lampe an war? Sind die Anschlüsse an der Batterie sauber und fest?

neuererbenutzer

A3 8l AVU
Bj. 2001

27.04.2015 21:54 Uhr

Hey,

habs eben selber mit einem Multimeter gemessen.

Hab den Wagen erst einmal ein paar Stunden stehen lassen und hatte dann ca. 12,3 Volt. Bei gestartetem Motor (mit dem Batteriesymbol) mit Scheinwerfer an 14,4 Volt. Also an der Batterie kann es nicht liegen oder?

Beitrag wurde am 27.04.2015 22:06 Uhr von neuererbenutzer bearbeitet


neuererbenutzer

A3 8l AVU
Bj. 2001

28.04.2015 0:38 Uhr

Komisch, gerade bin ich den wagen ca. 40 Km gefahren und es kam von Anfang an kein Fehler bzw. Batteriesymbol. Hmmm...

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

28.04.2015 15:57 Uhr

Du musst messen wenn die Lampe wieder an geht. Kannst es dir a auch über die Klima Kanal 20 anzeigen lassen.

neuererbenutzer

A3 8l AVU
Bj. 2001

28.04.2015 17:02 Uhr

Hey,

habe ich gemacht. Volt bleibt bei ca. 14,4. Heute auf dem Weg zur Uni (ca. 20 Km) nichts angegangen. Auf dem Rückweg ist die Lampe dann aber wieder angegangen. Mitten bei der Fahrt ist dann auch noch die Abgaskontrollleuchte angegangen. Die war vor Wochen schonmal an, ist aber dann wieder schnell verschwunden. Komisch ist nur, dass der Wagen überhaupt keine Leistungseinbußen o.ä. hat.

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

28.04.2015 17:40 Uhr

Ich würde die Polklemmen (plus und minus) von der Batterie abmachen und Verunreienigungen an den Kontakten entfernen.
Ansonsten tippe ich auf Ermüdungserscheinungen der Licdhtmaschine, hatte ich auch gerade.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

28.04.2015 21:37 Uhr

Hast du deine Massenpunkte auch überprüft? Kontrolliere deine Schleifkontakte/Kohlen in der LiMa.

Beitrag wurde am 28.04.2015 21:38 Uhr von Vi_Deo bearbeitet


10.01.2019 21:48 Uhr

Problem gelöst dann bitte um
info
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018