a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Problem bei Kaltstart Audi s3

Letzte Änderung am 26.09.2020 12:28 Uhr


22.10.2015 11:00 Uhr

Hallo,

Habe seit einiger Zeit Probleme beim Kaltstart mit meinem Audi s3 8l MKB: AMK. Da ich das Problem nicht genau erklären kann hab ich den Link mit dem Video dazugegeben.

https://www.youtube.com/watch?v=-m-6qWM3rrc

So startet er nur beim ersten Start am Tag.

Was meint Ihr dazu?

lagos

S3 bhz
Bj. 2007

22.10.2015 11:55 Uhr

Video is nur privat

22.10.2015 12:00 Uhr

Danke für die Info -> sollte jetzt funktionieren

Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

22.10.2015 12:23 Uhr

Meinst du die erhöhte Drehzahl aufgrund einer niedrigen Außentemperatur? Ist das dein Problem? Die Drehzahl und Einspritzmenge ist beim Kaltstart erhöht.

blizz1105

s3 amk
Bj. 2001

26.09.2020 12:28 Uhr

Hallo alle miteinander ,
muss mal wieder den alten thread auskramen .
Hab neuerdings das Problem das er bei jedem starten sobald er ca 3-4 stunden stand sich langsam aber sicher hoch rüttelt.
also beim starten geht er runter auf 600u/min und dann irgendwann so nach ca 10sec fängt er sich und läuft mit 1200u/min und geht irgendwann runter auf seine 800u/min .
je kälter es ist umso schlimmer wird es.
Ich weiss langsam nicht mehr weiter .
Doppeltemp sensor wurde getauscht
Neue Kerzen drin
Neue zündspulen drin
und fehlerspeicher ist auch leer .
oftmals springt er auch nach dem 2-3 versuch an und hat dann die gleichen probleme wie oben beschrieben.
habe ein youtube video gefunden da hat jemand das ähnliche Problem .
https://www.youtube.com/watch?v=tmsYNsIaiP4
sobald er lief ,klappt alles ohne probleme.

Es handelt sich um einen
Audi s3 8l
Amk

Beitrag wurde am 26.09.2020 12:31 Uhr von blizz1105 bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018