a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Start / Stop Automatik Systemstörung / Fehercorde Batterie Fahrspannung

Letzte Änderung am 07.07.2020 8:35 Uhr


Starskie
Starskie

A3 8PA CAYK
Bj. 2010

23.03.2017 14:52 Uhr

Servus liebe Wissenden !

Ich fahre einen A3 8 PA mit der 1,6 TDI Maschien von 2010. die Start Stopp automatik ist jetzt im Winter eigtl eh nie angesprungen ( habe den wagen etwa 3 Monate ), nun bekomme ich aber seit etwa 2 Wochen immer wieder im FIS die Fehlermeldung Start/Stop Systemstölrung angezeigt, gleichzeitig geht die Leerlaufdrehzahl auf etwa 1100 rpm hoch.
Da der Wagen eh wegen Dieselgate zu Audi musste, habe ich direkt den Fehlerspeicher auslesen lassen, und bekomme dort den Fehlercode für Spannung Batterie 1508.

Was ist zur Lösung des Problems zu tun ? Nur zum Verständniss, die Start Stopp Automatik intressiert mich nicht die Bohne , würde sie eh bald mit einem Modul auf Dauer Aus Schalten. Allerdings kommt die Systemstörung trotzdem, und mich nervt die erhöhte Drehzahl ungemein.

Konkrete Fragen :
a) Reicht es wenn ich den Sensor der an der Batterie den Ladezustand überwacht abziehe, denn ohne Daten sollte er ja dann auch keine Systemstörung machen können ?
b) sollte ich eine neue Batterie einbauen und einlesen lassen, um das Problem dauerhaft zu beheben ? Wie alt die eingebaute Batterie ist kann ich leider nicht bestimmen, möglich ist allerdings das es die erste ist.
c) im Ausleselog tauchte auch ein sporadischer Fehler "Kommunikation BatterieManagement" code müsste 3406 gewesen sein, auf. Was hat es damit auf sich, und kann das an der Ursache des Problems beteiligt sein ?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten und einen angenehmen Tag aus Düsseldorf gewünscht !

Viele Grüße

Olli

03.07.2020 8:13 Uhr

Hallo Olli, konntest du das Problem lösen. Bei mir tritt genau dieses Problem nun auf. Ich war schon in 3 Werkstätten. Es konnte mir keiner helfen. Die Batterie ist neu.
Viele Grüße
Ralf

Keks95
Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

04.07.2020 0:47 Uhr

Hast du vcds oder eine andere Möglichkeit an Live-Daten des Fahrzeugs zu gelangen?

04.07.2020 1:21 Uhr

Hallo, ich bin ein absoluter Laie.
Das Auto hatte ich schon in zwei Audi- Werkstätten. Die haben nichts gefunden. Ich habe habe eine 3. Werkstatt meines Vertrauens. Da kann ich Daten auslesen lassen. Bisher war im Fehlerspeicher nichts aufschlussreiches zu finden gewesen.
Was ist vcds? Sollte ich mir das erst mal kaufen?
Vielen Dank für die Bemühungen.
Ralf

Keks95
Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

04.07.2020 1:38 Uhr

Für erstmal kaufen ist das zu teuer...würde einmal während der Fahrt die Ladespannung und den Ladestrom sowie die weiteren Kenndaten wie Temperatur und Füllstand der batterie loggen

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

04.07.2020 3:11 Uhr

Welche Region ? Evtl sind ja User in der Nähe

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

04.07.2020 6:30 Uhr

Hallo, ich bin aus Thüringen/Jena.

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L 1.6 AVU
Bj. 2001

06.07.2020 7:53 Uhr

......................................................

Gruss, Oliver



Beitrag wurde am 07.07.2020 10:36 Uhr von Frischluftzelle bearbeitet


07.07.2020 8:35 Uhr

Hallo, ich möchte nun etwas tun.
Wo fange ich an? An der Batterie ist ein Messfühler. Solle ich den erst einmal austauschen lassen?
Der Kühlerlüfter ist bereits komplett neu. Das war meine erste Vermutung, da dieser auch ständig lief wenn der Fehler auftritt. Das war es aber nicht.
Die Batterie ist nagelneu und zeigt 12,4 V an. Der Ladestrom ist bei 13,8 V. Die Temperatur ist normal bei so 89 °C.
Auffällig ist, dass beim einparken manchmal ein Widerstand beim lenken auftritt. Die Drehzahl geht auf etwa 1000, der Spritverbrauch ist höher.

Der Fehler tritt erst nach ein 2 Kilometern auf. Klemme ich den Minuspol der Batterie ab, bleibt er manchmal ein paar Tage fehlerfrei.

Grüße Ralf
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018