a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Drosselklappe anlernen - Bowdenzug oder elektronisches Gas?

Letzte Änderung am 22.12.2017 17:17 Uhr


ColeTrickle

A3 8L AUM
Bj. 12/2002

21.12.2017 12:13 Uhr

Hallo A3-Freunde,

ich möchte mit Carport die Drosselklappe anlernen. Habe in diversen Foreneinträgen auch gelsen, wie/wo man es macht (u.a. hat es Audimeister sehr gut erklärt):

01 Motorelektronik --> Grundeinstellung:

--> Blocknummer: 060 ist Elektronisches Gaspedal
--> Blocknummer: 098 ist mit Bowdenzug

Meine Frage ist nun:
Ich weiß nicht, ob ich eine Drosselklappe mit Gasbowdenzug (098) oder mit elektronischem Gas (060) habe. Wie kann ich das herausfinden? Ich habe einen A3 8L - AUM - BJ 2002. Kann man das daraus ableiten?

Oder ist das nicht zwingend wichtig zu wissen, weil das Anlernen nur im Block 060 oder 098 funktioniert und man in der "falschen" Blocknummer nichts "kaputt" machen kann?

Bin für jede Hilfe/Rat dankbar.

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

21.12.2017 12:25 Uhr

Du hast ein elektronisches Gaspedal...

Gruss, Oliver

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

21.12.2017 21:48 Uhr

guck doch einfach mal unter die haube...aber bei dem baujahr wird es elektronisch sein.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

22.12.2017 5:29 Uhr

Aum ist elektronische nur der agu hat seilzug beim 1,8t

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

ColeTrickle

A3 8L AUM
Bj. 12/2002

22.12.2017 14:25 Uhr

Danke für die Hilfe und Antworten. Schöne Weihnachten
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018