a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] A3 1.8T Leistungsverlust

Letzte Änderung am 22.01.2018 5:05 Uhr


19.01.2018 13:02 Uhr

Hallo liebe Community

Ich denke das Thema wurde schon etliche Male durchgekaut aber ich komm nicht drum herum selbst um Hilfe zu fragen.

Zu meinem Problem

Ich Fahre einen Audi a3 1.8t Agu Bj 97 mit ca 195tkm.
Schon seit längerem schlage ich mich mit meinem Auto rum da er aus welchem Grund auch immer ab und an mal ein wenig und mal starken Leistungsverlust hat .
Ich habe bereits den LMM getauscht,das N75 Magnetventil und die Zündkerzen.
Nach wie vor ab und an Ruckeln und Leistungsverlust.
Bekannter Schrauber von mir meinte evtl.die Benzinpumpe aber wenn die nen Schlag weg hat sollte man das doch dauerhaft merken oder?
Unverständlich für mich ist auch folgendes. Wenn ich einen Schlauch vom N75 Magnetventil abklemme geht die Kiste vorwärts wie Sau.wieso ist das so und warum nicht wenn der Schlauch nicht abgeklemmt ist? Aber auch wenn ich den Schlauch abklemme ist es mehr Zufall wie er läuft. Mal sehr stark mal eher schwach.
Ich hoffe jemand kann mir bei dem Problem helfen

MfG.

metallicblauauto
metallicblauauto

A3 8L FL 1.8T
Bj. 11/2000

21.01.2018 9:30 Uhr

Hallo.
Was sagt der Fehlerspeicher? (Stichwort: Falschluft)
Schon mal abgedrückt?
LMM auf Verdacht getauscht? (Hersteller?)
N75 getestet? (Stecker ab,wenigstens Multimeter dran,sollte zwischen 25-35 Ohm anzeigen)
Zündkerzen haste die NGK PFR6Q ? (Daran wird es nicht liegen,nur dass du nicht "irgendwelche" verbaut hast)

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

21.01.2018 10:08 Uhr

Agu ist der zündverstärker am luftlilterkasten auch immer ein
Kandidat für so Symptome

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

21.01.2018 13:22 Uhr

Hallo.
Danke für deine Antwort.
Habe das Auto auslesen lassen keine Fehler.
LMM hab ich getauscht weil von der Membrane ein Stück abgebrochen war.
N75 getestet funktioniert auch einwandfrei.
Als nächstes werde ich den Spritfilter und den Zündekraftverstärker tauschen.vielleicht ist es dann aus der Welt

Mfg

21.01.2018 13:24 Uhr

Danke für die Antwort der Zündekraftverstärker ist schon auf dem weg

MfG

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

21.01.2018 19:29 Uhr

Spritfilter kann auch nicht schaden und kostet recht wenig

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018