a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Nach Werkstattbesuch Kombiinstrument defekt ..

Letzte Änderung am 30.01.2018 18:15 Uhr


Wolpe1990
Wolpe1990

A3 8P Sportback 1.4 TFSI 125 PS
Bj. 2011

30.01.2018 17:54 Uhr

Hi,
mein Auto war heute in der Werkstatt zum Bremsen wechseln. Früh hat noch alles funktioniert...

Beim Abholen des Autos wurde mir mitgeteilt, dass das Kombiinstrument nicht mehr funktioniert. Aufgefallen ist es dem Mitarbeiter, als er die Probefahrt gemacht hat, nachdem er die Bremsen gewechselt hat...

KI ist komplett tot beim Starten des Motors. Es zeigt lediglich den Gesamt km Stand an und darunter ein DEF.

Sicherungen passen soweit...

1. Kann ich die Werkstatt dafür veranwortlich machen?

2. Was kann hier das Problem sein? Morgen schauen die sich das alles nochmal genauer an... Aber trotzdem kann doch nicht sein...können die da iwas verpfuscht haben?

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

30.01.2018 18:15 Uhr

Kann rep werden dafür muss aber der Datensatz gerichtet werden
Das können nicht viele. Rmt Tuning kann ich die empfehlen
Ki hinschicken uns rep zurück das Auto steht aber so lange da es ja Bestandteil der wfs ist ..

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018