a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] [8P1] Probleme mit der Lenkung

Letzte Änderung am 08.02.2018 13:09 Uhr


pasala

A3 BSE
Bj. 2007

06.02.2018 3:20 Uhr

Einen wunderschönen guten Morgen,

ich bin neu hier und bevor ich jetzt zur Werkstatt fahre, habe ich mich dazu entschlossen mein Problem mal hier zu schildern da mir dieses Forum ab und zu auch gut weitergeholfen hat, dass ich mir den Werkstatt Besuch ersparen konnte.

Fahrzeug:
A3 8P1
09/2007
BSE
ca. 125.000KM


Nun zur Story, ich versuche mich knapp zu halten.

Ich habe vor kurzem meine Batterie ausgetauscht da die alte schon längst mehr als fällig war und mir in den kalten Dezember Monaten ordentlich Probleme bereitet hat, also das Auto sprang nach mehr als 48 Std. Ruhezeit einfach nicht mehr an ohne Starthilfe, da ich als Azubi leider nicht so flüssig war konnte ich mir den Batterie wechsel erst vor kurzem leisten.

Was aber in den Dezember Wochen vermehrt vorkam nach den Starthilfe-Starts, die Lenkung ging anfangs sehr schwer, nach ein paar Meter Fahren hatte es sich wieder gefangen. Mittlerweile, nach dem Batterie Tausch ist die Lenkung einfach etwas schwerer (auch schon kurz vor dem Batterietausch) meiner Meinung nach auch das Einparken ist viel unentspannter und ich muss dezent mehr Kraft aufbringen.. Es leuchtet keine Lampe im Cockpit..

Anfangs dachte ich es liegt an der veralteten Batterie, kann aber leider nicht mehr sein..?

Was kann, ich als Laie noch prüfen/tun bevor ich endgültig zur Werkstatt fahre?

Danke schonmal :)

Beitrag wurde am 06.02.2018 3:33 Uhr von pasala bearbeitet


Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

06.02.2018 10:01 Uhr

Fahre langsam - zunächt geradeaus, dann lenke nach links bis zum Anschlag, dann lenke nach rechts bis zum Anschlag und fahre dann ganz normal weiter.
Danach sollte alles wieder normal sein.
Klingt wie ein Scherz, ist aber keiner.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

06.02.2018 10:02 Uhr

Fehlerspeicher prüfen

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

pasala

A3 BSE
Bj. 2007

06.02.2018 21:50 Uhr


Fahre langsam - zunächt geradeaus, dann lenke nach links bis zum Anschlag, dann lenke nach rechts bis zum Anschlag und fahre dann ganz normal weiter.
Danach sollte alles wieder normal sein.
Klingt wie ein Scherz, ist aber keiner.


Hab ich probiert, leichten Placebo Effekt gehabt das es etwas besser sei, war aber nicht so..

Werd es gleich nochmal versuchen einfach.

pasala

A3 BSE
Bj. 2007

06.02.2018 21:50 Uhr


Fehlerspeicher prüfen


Muss ich schauen wo, A.T.U verlangt 25€, ist das okay?

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

06.02.2018 23:02 Uhr

Nein besser zu einem mit Vcds das sagt meist mehr aus

Liste mit Usern gibt es hier im Forum und auf Motortalk

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

pasala

A3 BSE
Bj. 2007

08.02.2018 6:02 Uhr

*Update*

Mittlerweile geht die Lenkung plötzlich besser als vorher, hier und da mal vereinzelnd Schwer..

@rainer Kann gut sein das dein Tipp ja doch was gebracht hat? Womit hat es aufsich bei dem Trick?

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

08.02.2018 10:14 Uhr

Die Grenzwerte der Lenkung kalibrieren.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Konlog

A3 2.0 TDI 16V BKD
Bj. 05/2003

08.02.2018 12:22 Uhr

klem die Batterie kurtz ab und wieder dran. Kalibrier die lenkung neu.

Sollte das nichts brinden schau mal auf den Keielriemen.
Es kann auch die lichtmaschiene (generator) defekt sein. Miss mal die ladespanung.

Beitrag wurde am 08.02.2018 12:29 Uhr von Konlog bearbeitet


pasala

A3 BSE
Bj. 2007

08.02.2018 12:48 Uhr

Okay, wie kalibrier ich die dann neu?

Konlog

A3 2.0 TDI 16V BKD
Bj. 05/2003

08.02.2018 13:09 Uhr


Fahre langsam - zunächt geradeaus, dann lenke nach links bis zum Anschlag, dann lenke nach rechts bis zum Anschlag und fahre dann ganz normal weiter.


oder via software VCDS oder CarPort über die stellglied einstellung
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018