a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] A3 Sline 2.0 FSI - Welche Federn könnt ihr mir empfehlen?

Letzte Änderung am 12.02.2018 20:31 Uhr


07.02.2018 20:58 Uhr

Guten Tag liebe Forenmitglieder,

ich würde meinen Audi A3 Baujahr 2003 (3 Türer) gerne etwas tieferlegen.
Mein Budget für 4 Federn liegt bei maximal 150€.
Könnt ihr mir Federn bzw Hersteller empfehlen?
Ich hatte an 35-40mm gedacht.
Zudem habe ich gelesen, dass ab 40mm Sportstoßdämpfer verbaut werden sollten. Stimmt dies?

Ich freue mich auf eure Antworten :)

Grüße

Gordon
Gordon

A3 8PA 2.0 TDI (BKD)
Bj. 02/2006

09.02.2018 17:24 Uhr

Also ich fahre recht tiefe Eibach Sportline Federn (45-50mm VA - 35-40mm HA) mit Seriendämpfern seit ungefähr 75tkm. Bin insgesamt zufrieden damit und denke, dass du auch mit nicht ganz so kurzen Federn von Eibach genauso glücklich wirst wie ich.

Lg, Gordon

blows your mind drastically, fantastically.. with diesel power!

09.02.2018 17:48 Uhr

Ok danke für deine Antwort :)
Wird das Fahrwerk dann nicht sehr hart? Habe das schon öfters gelesen.

Grüße

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

10.02.2018 11:32 Uhr

fahre auch die eibach sportline....sooo tief sind die nun auch wieder nicht. fahre sie mit seriendämpfern.hab aber das sline fw serienmässig drin. es stimmt schon das man ab 40mm, dämpfer mit kürzerer kolbenstange verwenden sollte...aber das muss nicht zwingend notwendig sein. bei mir ist es straffer geworden,aber nicht sonderlich hart.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

Gordon
Gordon

A3 8PA 2.0 TDI (BKD)
Bj. 02/2006

11.02.2018 17:36 Uhr

Auf 18" und 19" ist es schon sportlich, aber meiner Meinung nach nicht zu hart.
Gemessen habe ich ca 55mm, die mein A3 vorn runtergekommen ist über die gesamte Zeit, hinten ca 40mm. Für "Nur Federn" liegt er schon ganz gut da, allerdings bin ich mittlerweile mit meinen verstärkten Antriebswellen in schnellen Kurven schon auf Probleme gestoßen, mit Serienwellen war das weniger problematisch.

blows your mind drastically, fantastically.. with diesel power!

11.02.2018 22:07 Uhr

Würdet ihr sagen, dass 30-35mm Federn ihr Geld wert sind? (Optisch, etc)
Weil mit Einbau etc wird das ja schon Richtung 300-400€ gehen.

12.02.2018 11:37 Uhr

Ich bin voll zufrieden gewesen mit den 35mm.
Mit 18“ wird das Auto schon relativ hart, tiefer wuerde ich daher persönlich nicht mehr gehen.
Ist meiner Meinung nach der beste Kompromiss zwischen Preis/Optik und Fahrkomfort.
Aber das ist immer subjektiv.

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

12.02.2018 12:04 Uhr

was für ein fw hast du denn jetzt drin bzw. welche ausstattung(ambition,ambiente...) bedenke aber auch das wenn du 30er federn nimmst, der berühmte hängearsch da sein wird, sprich er wird hinten tiefer aussehen als vorne, da der radlauf hinten tiefer ist...

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

DannyWilde

S3 CDLA
Bj. 2011

12.02.2018 14:25 Uhr

In meiner Galerie sind an dem silbernen A3 die 35er Federn von H&R. Ich war sehr zufrieden. Das lästige Poltern war weg und der Wagen lag schön satt auf der Straße.

12.02.2018 18:47 Uhr

Wieso sollte der Wagen hinten tiefer sein als vorne? Er hängt ja von sich aus schon nach vorne und wenn ich dann 30/35er Federn rauf mache sollte sich daran doch nichts ändern oder? Zudem habe ich 17&16 Zoll Räder. Mit der Ausstattung bin ich mir gerade nicht sicher aber ich habe auf jedenfall ein Sportfahrwerk drinne.

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

12.02.2018 20:31 Uhr

guck dir dein auto mal von der seite an...wenn du eine waagerechte linie vom hinteren kotflügel zum vorderen ziehen würdest,sieht man das er hinten tiefer sitzt als vorne. wenn du jetzt schon ein sportfahrwerk drin hast(ambition oder sline) werden 30mm nicht mehr soviel ausmachen. das sline ist 25mm tiefer als standard, da würde er mit 30er federn nur noch 5mm tiefer kommen. das ambition ist glaube ich 15mm tiefer als standard.
in meiner galerie ist er mit sline fw und dann mit eibach...den unterschied mit der luft im radlauf hinten zu vorne sieht man deutlich.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

Beitrag wurde am 12.02.2018 20:33 Uhr von waxy bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018